Anzeige(1)

suche meine Traumfrau - oder soll ich mich finden lassen ???

SmokingBull

Mitglied
Hallo zusammen,

mein Leben läuft super: und das Jahr 2009 ist bis jetzt der "Wahnsinn" ...

Ich bin beruflich erfolgreich, habe Freunde und Bekannte, über den Jahreswechsel habe ich an meiner Persönlichkeit gearbeitet und mich spürbar weiter entwickelt, ich konnte mir meine Wohnung neu einrichten und mir Wünsche erfüllen ...

Aber ich bin Single und das nervt mich - ich bin kein Typ dafür! Wer mich kennen lernt, kann sich das kaum vorstellen, aber ich bin kein Aufreißer und eher schüchtern, wenn es darum geht, Frauen anzusprechen. Ich bin 29 Jahre und habe verschiedene, glückliche Beziehungen geführt ... nur im Moment lerne ich einfach nicht die "richtige" kennen ...

Meine Freunde meinten, daß ich nicht aktiv suchen soll, sondern einfach abwarten bis die Liebe vor mir steht - Stichwort Schicksal und so ... das hat auch in den letzten Jahren immer gut funktioniert ... trotzdem habe ich keine Lust mehr zu warten, ich bin seit einem halben Jahr Single und das will ich ändern ...

Wie seht ihr das? Ich freue mich auf Eure Kommentare.

LG. Dominik.

PS. Ich wohne in Mönchengladbach und freue mich über nette Nachrichten von Frauen aus meiner Gegend.
 

Anhänge:

Anzeige(7)

Dame

Aktives Mitglied
Hallo,

Traumfrauen gibt es im realen Leben nicht, Ebenso wenig wie "die Richtige". Die Männer, die ich kenne, und nach diesen beiden Frauentypen gesucht habe, sind heute noch allein. Es will sie einfach keiner haben.

Suche dir doch einfach eine ganz normale Frau. Du bist ja auch nur ein normaler Mann. (normal = durchschnittlich) Bewertungen werden vorgenommen, wenn man viele Enttäuschungen hinter sich hat, oder sich gar nicht richtig binden will. Die Angst vor Nähe und Intimität (damit meine ich keinen Sex) verhindert, dass aus Freundschaft mehr werden kann. Die Angst sorgt auch für krampfhaftes Verhalten, was das Gegenüber abschreckt.

LG Dame
 

Sara7

Aktives Mitglied
hallo smokingbull,

bitte nicht falsch verstehen, ich antworte nicht als deine traumfrau, hier ist ja auch keine partnervermittlung, aber ich wollte dir mal aus sicht einer frau was dazu schreiben.

ich finde, und einige meiner freundinnen finden das auch, dass es schön ist, wenn die männer auf die "jagd gehen"..also aktiv sind, einen ansprechen, nachdem man vorher mit den augen kontakt aufgenommen hat..es ist schön, wenn er den anfang macht und es ist auch meine erfahrung, dass männer es unbewusst auch besser finden..

es gibt natürlich männer, die keine kostverächter sind und es genießen, wenn eine frau (die ihnen obendrein noch einigermaßen gefällt) auf sie zugeht, aber - wie gesagt, das ist meine erfahrung - dann fehlt ihnen was, es ging irgendwie zu leicht, und nach der ersten verliebtheit ist irgendwie nichts mehr da, weil der anfängliche reiz der jagd wohl fehlt..

also, lass dich nicht entmutigen, geh auf die jagd, sei aktiv, charmant, gepflegt, witzig..die richtige wird dann deinem charm erliegen und ihr könnt noch ein wenig "jäger und beute" spielen.

lg sara7;)
 

SmokingBull

Mitglied
@Dame: die Bezeichnung "Traumfrau" ist nicht so übertrieben gemeint gewesen ... suche schon eine normale Frau, die auf Erden lebt und real ist ... :)

@Sara: damit hast du vollkommen recht und ich bin ein sehr kommunikativer Mensch, aber die Mädels aus der Disko sind eher was für eine Nacht ... feste Beziehungen findet man dann, nach meiner Erfahrung, eher im normalen Leben und da habe ich z. Zt. so einen Scan-Blick drauf ... ist es denn abschreckend für die Frauenwelt, wenn Frau merkt, daß der Mann "suchend" ist ???
 
S

Sommerliebe

Gast
Hallo, ich als alte Häsin ;-) sage nur: es war schon vor vielen, vielen Jahren so, dass die Männer auf die Jagd gingen und die Beute erlegten. Auch was das Paarungsverhalten;) betrifft, so sind es doch immer wieder die Männchen, die oft auf die Frauen zugehen. Das heißt nicht, dass die Frauen keine Signale aussenden sollten. Aber aktiv auf das andere Geschlecht zugehen, sollte dann doch der Mann. Wenn es eine Frau tut, warum nicht, wir leben im Zeitalter der Emanzipation, aber mein Tipp: mach du den ersten Schritt. f
Frauen wollen immer noch erobert werden;). Viel Glück. 20 Jahre älter und du könnst mich als Nachbarin erobern:D
 

SmokingBull

Mitglied
UPDATE:

meine Frage ist nicht, ob ich den ersten Schritt machen oder auf die Jagd gehen soll, sondern es geht um die Frage, der Signale die ich aussende ... lerne ja immer wieder Frauen kennen, aber entweder landen wir im Bett oder es funkt nicht ... ist es schlimm, daß ich mir eine Beziehung wünsche?
 

SmokingBull

Mitglied
@50$: was willst du mit deinem Namen ausdrücken??? 50$ - bist du käuflich ??? ... darauf möchte ich jetzt keine Antwort ... :) ... ich finde deinen Beitrag destruktiv und man könnte es auch als persönliche Beleidigung auffassen ... Danke für nix ...
 
T

Tramnovi

Gast
Hallo!

Nun, vielleicht sendest Du auch Signale aus, die bei den Frauen so ankommen, das Du nur was für einen Nacht suchst. Also wenn ich mir hier Dein Forumsbild anschaue, kommt das bei mir so rüber. Wirkt auch auf mich eher abstoßend, irgendwie machomäßig.
Auch wenn ich mir dein Posting durchlese, wo Du erzählst, wie toll das Jahr doch schon für Dich lief und wie toll Du eigentlich bist, wirkt das auf mich eher abstoßend. Könnte mir vorstellen, das Du im wahren Leben auch so drauf bist.
Abgesehen davon, wenn man auf Krampf eine Beziehung sucht, wird das eh meist nichts. Ich denke, die Liebe findet man meist zufällig, so nebenbei, im ganz normalen Leben.

LG, Ivonne
 
T

Tramnovi

Gast
@50$: was willst du mit deinem Namen ausdrücken??? 50$ - bist du käuflich ??? ... darauf möchte ich jetzt keine Antwort ... :) ... ich finde deinen Beitrag destruktiv und man könnte es auch als persönliche Beleidigung auffassen ... Danke für nix ...
Und Kritik verträgst Du anscheinend auch nicht, was in mir das Machoimage bestätigt. Sorry.
 

SmokingBull

Mitglied
Abgesehen davon, wenn man auf Krampf eine Beziehung sucht, wird das eh meist nichts. Ich denke, die Liebe findet man meist zufällig, so nebenbei, im ganz normalen Leben.
Danke für diesen Kommentar ... das ist meine Frage ... suchen oder auf das Schicksal vertrauen ...

PS. Mein Bild hier ist in dieser virtuellen Welt des WWW und entspricht nicht meinem realen Leben ...
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Ständige Aufmerksamkeit-suche im Internet Liebe 12
E ...suche ehrliche Meinungen Liebe 27
Sector Leben in der Hoffnung oder Freundschaft - suche Kompromiss Liebe 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben