Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Suche den User mit dem Du die meisten Schwierigkeiten hast auf

L

Lena7

Gast
Zwischen welchem User und Dir gibt es die meisten Spannungen?

Schreibe an diesen User einen möglichst freundlichen Brief per PN in dem Du ansprichst,(nicht in anklagender Form) warum Ihr miteinander Schwierigkeiten habt, und wie man das lösen kann.
Warte auf Seine oder Ihre Antwort und schreibe dann hier in den Thread ohne den Namen des Users zu nennen ob das Gespräch positiv war.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

E

EuFrank

Gast
Hallo Lena7!

Zwischen welchem User und Dir gibt es die meisten Spannungen?

Schreibe an diesen User einen möglichst freundlichen Brief per PN in dem Du ansprichst,(nicht in anklagender Form) warum Ihr miteinander Schwierigkeiten habt, und wie man das lösen kann.
Warte auf Seine oder Ihre Antwort und schreibe dann hier in den Thread ohne den Namen des Users zu nennen ob das Gespräch positi war.
Manchmal ist es besser, sich von problematischen Leuten fernzuhalten.
 

Nachtblume

Aktives Mitglied
ja....................aber, es kann sich auch ändern bzw. man erkennt andere Züge, siehe hier----------->
http://www.hilferuf.de/forum/cafe/65410-mikenull-dr-house-and-pete.html
Hallo Tulpe,

sicher ist das so! Aber meistens beginnt auch da eine virtuelle Wieder-Annäherung durch langen Austausch zu/in bestimmten Themen.
Aber nicht auf "Kommando" durch PN´´s an die entsprechenden Personen.
Um das dann wieder öffentlich zu diskutieren bzw. kund zu tun??


Und deshalb fand ich Deadwood´s Kommentar auch sehr treffend...
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lena7

Gast
Hallo Lena7!


Manchmal ist es besser, sich von problematischen Leuten fernzuhalten.



Da hast Du recht Frank, das gibt es auch. Wenn man das spürt in dem Fall wäre ein Gespräch sogar schlecht, man soll sich lieber aus dem Weg gehen, dann soll man das so tun.
Ansonsten soll man schon nach einer Person suchen, mit der man sich nicht so gut ersteht.
Ich glaube, das es manchmal eine große Hilfe sein kann, wenn beide Seiten ihre Probleme die sie miteinander haben, offen aussprechen.
fieles beruht nur auf Missferständnissen.



(sorry meine Tastatur ist defekt - kann nur ffffff schreiben)



LG
Lena
 
E

EuFrank

Gast
Hallo tulpe!

ja....................aber, es kann sich auch ändern bzw. man erkennt andere Züge, siehe hier----------->
http://www.hilferuf.de/forum/cafe/65410-mikenull-dr-house-and-pete.html
Dahinter steckt der Gedanke, dass man nur einmal über einen Beziehungskonflikt sprechen brächte und schon sind die Probleme gelöst. Ich glaube, dass das Reden in diesem Falle stark überschätzt wird.

Ich erlebe oft, dass man durch kommunikative Offenheit Zugang zu Menschen findet, die ähnlich wie man selbst ticken. Man kann aber viel weniger Leute durch Kommunikation "umpolen". Diese Erfahrung kann man auch in diesem Forum machen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Suche Gleichgesinnte Mamas zum Austausch Leben 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben