Anzeige(1)

Studium wechseln

R

Riuka

Gast
Hi,

Ich habe diese Semester angefngen BWL zu studieren merkte aber jetzt das es nicht wirklich mein Fach ist. Ich habe auch vor zu wechseln, aber leider geht das erst zum Wintersemester wieder. Meine Frage ist jetzt die muss ich, auch wenn ich schon weis ich werd wechseln, die Klausuren für das jetzige Semester mitschreiben???

Ich will mich noch beraten lassen aber ich dachte hier könnt mir vorab auch gehlfen werden.

liebe grüße und danke euch

Riuka
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hi Riuka,

wenn du cool bist und die Ergebnisse keine Voraussetzung für den anderen Kurs sind, fühle dich frei und fang schon mal mit dem neuen Thema an.

Eine Klärung mit dem Studienberater ist aber für alle Fälle sicher sinnvoll.

Gruß, Werner
 
R

Riuka

Gast
Danke Werner^^

also heist das jetzt: keine Klausuren. Aber ich werd die Vorlesungen weiterhin besuchen bzw schau ich in den anderen Vorlesungen rein, die ich für mein nächstes Fach benötige so tu ich ja auch was sinnvolles ^^. ich hatte schon Angst, dass ich alle Klausuren schreiben muss. Das wäre mein Ende gewesen XDD

Ja muss gucken wann die Studienberater auf haben und dann werd ich sie mal besuchen gehen. Vielleicht bring ich denen Kaffee und Kuchen mit hab viele Frage.

*Werner ein Stück Kuchen rüber schieb* Dank dir nochmal hast mir meinen Kummer genommen.

Lg Riuka
 

Polux

Aktives Mitglied
Hi,
... muss ich, ..., die Klausuren für das jetzige Semester mitschreiben???
:) erstmal: du musst gar nix - du darfst Studium ist ja keine Schule.

Und weiter - ist es abhängig wohin du wechseln willst. Kannst du mit den Scheinen was anfangen? Dann würde ich die Klausuren mitschreiben. Wechselst du in ein Fach das völlig anders ist - wo für willst du die Klausuren mitschreiben? Dann kannst du jetzt zu Hause bleiben, arbeiten oder dich schon mit deinem neuen Fach befassen. Vorlesungen kannst du immer besuchen und manchmal auch Seminare - vom Dozenten abhängig. Lesen zum Thema kannst du allemal.
 
P

Pokerface

Gast
Wenn du schon weißt was du anstelle dessen machen willst, kannst du schonmal die Vorlesungen dort besuchen (sofern da keine beshcränkte Anzahl von Plätzen mit einschreiben usw ist) auch kannst du eigentlich schon dort die kommenden Klausuren mitschreiben, müßtest das nur vorher mal mit dem Prof bzw Fachbereich abklären ob die die Note parken bzw ob die Note trotzdem auf deinem Konto gut geschrieben wird. Sofern das alte und das neue Studium was miteinander zutun haben, kannst du dich mal schlau machen ob du nicht den einen oder anderen Schein aus dem BWL Studium im neuen anerkannt bekommen kannst, somit hättest du schonmal einen Schein gespart. Und die neuen Skripte kannst du dir auch schonmal besorgen und vorarbeiten.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Studium mit 25 wechseln oder abbrechen. Keine Perspektive. Studium 5
B Sehr schlechte Note im Studium Studium 4
L Immobilien Studium Studium 2

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben