Anzeige(1)

Streit wegen dem freund meiner Mutter

G

Gast

Gast
Hallo ihr lieben :) ich weiblich 17 jahre habe ein problem. Undzwar mit dem freund meiner mom. Also mein dad iat seit einem jahr nicht mehr bei uns zu hause da er uns jahrelang unter alkoholkonsum misshandelt hat. Ich habe zwei kleine Schwestern noch. Meine mom hatte ihren neuen freund schon vor der häuslichen trennung mit meinem dad. Das war und ist punkt eins was mich tierisch aufgeregt hat und ich nich tolerieren konnte egal was mein dad gemacht hat. Fremdgehen ist unter aller sau. So nun wo mein dad weg ist kommt ihr freund segr oft zu uns obwohl er weiter weg wohnt. Dann bleibt wr immer ne woche ca. Seine anwesenheit nervt mich sehr. Von anfang an konnte ich ihn nicht leiden. Das hat nichts mit meinem dad zutun denn getrennt hätten sich meine eltern eh irgendwann. Doch seine art regt mich auf. Er ist mir einfach nur peinlich. Will immer auf vater machen das macht mich richtig sauer. Ebenfalls ist meiner mom ihr freund viel wichtiger als ich . z.b. war ein abschlussball und ich wollte nicht das ihr typ mitkommt und was sagt sie? Sie meinte dann will sie auch nicht kommen obwohl sie weiss wie wichtig mir der tag war. ebenfalls regt es mich auf wie viel alkohol sie trinkt wenn ihr lover wieder da ist. Sie ist schwer krank hat krebs und eine herzkrankheit und alk. Ist da genau falsch. Das will sie aber nicht hören. Dabei meine ich es doch nur gut mit ihr. Sie denkt ich gönne ihr nichts nach dieser höllenehe. Ebenfalls habe ich auch einen freund. Ihn gibz es aber schon länger als der freund von meiner mutter. Den respektiert meine mom auch nicht . nächstes jahr will ich zu ihm ziehen wenn ich 18 bin. In eine andere stadt. Ich halt es in meiner Kleinstadt nicht megr aus. Das ist ihr natürlich ein dorn im auge aber das juckt mich garnicht mehr seitdem ihr typ da ist. Ihr freund ist in meinen augen ein nazi. Gibt immer blöde sprüche ab und sowas und mein freund ist ausländer. Das ist noch ein punkt der mich mega stört. Doch mom glaubt mal wieder nichts. Auf facebook posten die beiden immer blider wo die am rumknutschen sind... Total ekelhaft und wiederlich das als tochter zu sehen. Das schlimmste ist dass andere das ebenfalls sehen und das ist mega peinlich...dieser typ macht mir das leben sooo schwer ich halte das nicht aus wenn der da ist...jedesmal wenn die beiden im wohnzimmer auf der couch rumturteln kriegt ich einen kotzanfall das macht mich richtig sauer zu sehen das der meine mom anfasst. Dann geh ich immer bevor es wieder stress gibt. Meine Schwestern mögen ihn ebenfalls nicht aber trauen es sich niht zu sagen und deshalb heißt es immer ich bin die einzige die was gegen ihn hat und sowas...es nervt nur noch ich kann nicht mehr mit ihr reden...wenn ich mit 18 weg bin habe ich mir vorgenommen den kontakt mit meiner mom abzubrechen und nur noch mit meinem schwestern und dad zu reden. Dann wohne ich eh in einer anderen stadt. Das Verhältnis zwischen meiner mom und mir war noch nie soo berauschend... Kennt jemand sowas oder hat jemand sowas auch? Sollte ich wirklich den kontakt abbrechen? Was sollte ich sonst tun,? Bedanke mich für jeden kommentar lg
 

Anzeige(7)

Maxime7

Mitglied
Ich kann nur eins sagen: Deine Mom kann von Glück reden wenn so was wie dich nicht mehr um sich hat. Nicht der Freund ist peinlich sonder du. Sie ist schwer krank und du machst ihr das Leben zur Hölle, obwohl sie ein bisschen Glück vielleicht verdient hat. Dann gehe halt zu deinem versoffenen Vater der euch mißhandelt hat. Mehr verdienst du auch nicht
 

Möpp Mööp

Mitglied
Typisch Teenie. Alles dreht sich immer nur um euch und EURE Gefühle.
Dass euch euer versoffener Vater misshandelt hat ist anscheinend nicht so schlimm wie die Tatsache, dass eure Mutter sich in dieser schweren Zeit bei einem anderen ausgeweint und Liebe gesucht hat? Merkst du eigentlich, wie verquer deine Einstellung ist??

Deine Mutter ist schwer krank, wird sehr wahrscheinlich nicht alt werden und genießt die Zeit mit ihrem Freund. Dass ihr ihn nicht leiden könnt, das ist nicht ihr Problem. Es geht dich nichts an, was für Bilder sie auf Facebook postet oder was sie mit ihrem Freund auf ihrem Sofa macht. Ihr müsst euch ja nicht dazusetzen. Warum gönnst du ihr ihr Glück nicht? Dass dein Freund vor ihrem Freund da war, ist eine total kindische Denke und du machst dich damit nur lächerlich.

Die Mutter kann einem echt leid tun. Erst der schreckliche Ehemann und jetzt die Kinder, die ihr ein bisschen Freude und Frieden nicht gönnen können, weil sie sich für die Verliebtheit der kranken Mutter schämen. Traurig sowas...und total egoistisch. Ihr solltet weniger an euch selbst denken und sie einfach leben lassen, so wie sie es will, solange sie es noch kann!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Immer wieder Streit mit meinem Mann Familie 14
P Streit mit Vater geht außer Kontrolle Familie 9
A Ständiger Streit und er Familie obwohl ich 18 bin Familie 5

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben