Anzeige(1)

streit um tochter ; ;

hexie12

Mitglied
erstmal hallo
erstmal weis ich garnicht wo ich anfangen soll :confused:
ich bin seit drei jahren geschieden und habe zwei kinder ich bin in die USA gezogen aus schweren herzens meine kinder wollten in deutscjland bei ihren vater bleiben womit ich einverstanden wahr.
Seit knapp zwei jahren lebt mein sohn(15) bei mir in en usa weil er sich bei seinen vater nciht mehr wohl gefuehlt hat.
meine tochter(13) lebt noch bei ihren vater womit ich auch einvestanden bin.
wir haben viel telefon kontakt und ich schicke ihr regelmaessig pakete,nun kommt es dazu das meine Tochter mich besuchen moechte,und der ganze streit faengt an mein ex hat wieder geheiratet und sie misch sich in alles ein ich wurde sogar ni der schule verheimlicht und sie wurde als mutter hin gestellt.
seit neusten werde ich als a... und bloed..... beschimpft.
alles was ich nur moechte ist meine ruhe und meine tochter sehen
ist den das soviel?
kann ich mir mein leben zur hoelle machen lassen von ihr mein ex ist normal wen sie nicht da ist sind beide zusammen bekomme ich nur gemeine SMS geschickt
 

Anzeige(7)

hexie12

Mitglied
meinst wen er an der arbeit ist sie hat sogar meiner tochter ihr handy unter kontrolle :confused:
ich weis einfach nicht mehr weiter der ganze terror den sie veranstaltet ist einfach zu hoch fuer mich.
 

wuschl

Aktives Mitglied
meinst wen er an der arbeit ist sie hat sogar meiner tochter ihr handy unter kontrolle :confused:
ich weis einfach nicht mehr weiter der ganze terror den sie veranstaltet ist einfach zu hoch fuer mich.
Versuche mal deinen ex in ruhe zu sprechen.erkläre ihm das du ihm die tochter nicht wegnehmen willst sondern sie nur gerne zu besuch hättest.
sag ihm auch das du dich in keinem fall in die erziehung einmischen möchtest.
spring über deinen schatten und lobe die neue frau an seiner seite...das kann dein gewinn sein, auch wenn dir innerlich ganz anders zumute ist.
deine tochter sollte nicht leiden müssen,sie sollte sich nicht verstellen müssen weil sie,möglicherweise, die neue frau lieb gewonnen hat.daran solltest du denken.
du darfst nicht vergessen das die neue frau alle pflichten erfüllt die eine mutter hat.da solltest du eher dankbar sein als schlecht über sie zu reden....du hattest es in der hand zu gehen oder zu bleiben.
das dein mann angst hat nun auch noch die tochter an dich zu verlieren kannst du ihm nicht wirklich übel nehmen,also sei einsichtig und nimm ihm diese angst indem du dich zurück nimmst und ihm BITTEST das er die tochter fliegen lässt.
du machst das nicht für dich sondern für deine tochter.
 
erstmal hallo
erstmal weis ich garnicht wo ich anfangen soll :confused:
ich bin seit drei jahren geschieden und habe zwei kinder ich bin in die USA gezogen aus schweren herzens meine kinder wollten in deutscjland bei ihren vater bleiben womit ich einverstanden wahr.
Seit knapp zwei jahren lebt mein sohn(15) bei mir in en usa weil er sich bei seinen vater nciht mehr wohl gefuehlt hat.
meine tochter(13) lebt noch bei ihren vater womit ich auch einvestanden bin.
wir haben viel telefon kontakt und ich schicke ihr regelmaessig pakete,nun kommt es dazu das meine Tochter mich besuchen moechte,und der ganze streit faengt an mein ex hat wieder geheiratet und sie misch sich in alles ein ich wurde sogar ni der schule verheimlicht und sie wurde als mutter hin gestellt.
seit neusten werde ich als a... und bloed..... beschimpft.
alles was ich nur moechte ist meine ruhe und meine tochter sehen
ist den das soviel?
kann ich mir mein leben zur hoelle machen lassen von ihr mein ex ist normal wen sie nicht da ist sind beide zusammen bekomme ich nur gemeine SMS geschickt
Hallo Hexi12,
nein das ist nicht zu viel verlangt, so wie es sich anhört ist sie die (Hexe).Es hört sich alles danach an als hätte sie das `(sagen) in dieser Ehe da dein Ex ja normal zu >Dir ist wenn sie nicht in der nähe ist .Vielleicht kann er sich ihr gegenüber nicht durchsetzten und bevor es im Streit endet gibt er klein nach !Vielleicht haben sie aber einfach angst davor das sie das zweite kind auch verlieren wenn sie dich besuchen kommt und nicht wieder nach hause will sondern bei dir bleiben will und nicht bei dem Vater .Wenn das der Punkt sein sollte wre es wohl gut das zu klären und ihnen deutlich zu machen das du sie nicht in die usa holen willst sondern sie einfach nur sehen willst und ein paar schöne tage mit ihr verbringen möchtest!

Das Verhalten seiner Frau geht eindeutig zu weit, so als wolle sie Deine Tochter nur für sich und deinen ex haben .

Aber die Frage die ich mir stelle ist, was sagt deine Tochter überhaupt dazu ? Will ie dich denn überhaupt sehen und besuchen .In erster Linie solltes es ja um das Kind ,sprich deiner tochter gehen
 

hexie12

Mitglied
ich versuch meist mit meiner tochter alleine zu reden was nicht einfach ist weil einer von beiden immer da ist.
das letzte mal als ich mit ihre gesprochen habe war bei ihr alles ok sie hat sich gefreut als ich sie gefragt hab ob sie nicht mal kommen moechte und sie hat sich auch gefreut als ihr "papa" ja gesagt hat aber wie schon gesagt fliegender engel hat recht sie will meine tochter fuer sich alleine haben.
ich ignore ihre SMS's ich kann das nicht mehr lesen meistens ich hab heute geburtstag und sie weis wie sie mich auf 180 bringen tut.
 

hexie12

Mitglied
danke das ich ueberhaupt ein paar antworten bekomme,ich versuche meist mit meiner tochter alleine zureden was nur sehr selten klappen tut.
als ich sie gefragt habe ob sie nicht einmal zu besuch in die usa kommen wolle wahr sie feure und flamme aber gleich dazu sie sagte mir ich muesse mit papa reden.
was ich auch getan habe,ich liebe meine tochter und vermisse sie sehr.
In einer hinsicht glaube ich das fliegender engel recht hat seine neue will meine tochter fuer sich selbst haben,ich habe foto's gesehn wo sie klamotten tragen tut die ich meiner tochter geschickt habe.
ich habe aufgehoert ihre gemeinen SMS's zu lesen meist heute an meinen geburtstag.
es scheint fuer mich das mein ex sowie meine tochter angst haben ihr zu wieder sprechen,sie ist eine frau die sich in alles einmischen tut.
Mein 15 jaehriger sohn hat zufor bei seinen vater gelebt wie 15 jaehrige nun mal sind baa mag das nicht und das nicht er treibt sport und hat angefangen zu riechen sie ist mit ihm zum arzt und hat sich pillen geholt damit er nicht riechen tut.
mein sohn lebt bei mir und liebt es hier er bekommt zuwendung die er bei seinen vatre nie bekommen hat.
ich schaetze mal ich muss das " jugendamt" einschlaten um meine tochter sehen zu koennen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Immer wieder Streit mit meinem Mann Familie 14
P Streit mit Vater geht außer Kontrolle Familie 9
A Ständiger Streit und er Familie obwohl ich 18 bin Familie 5

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben