Anzeige(1)

strategie des arbeitgebers?

G

Gast

Gast
Abend an alle,

ich bin Studentin und jobbe nebenher regelmäßig. Mir fällt auf, dass ich sehr oft gelobt werde. Ich finde das ja auch gut soweit, nur passiert das nicht mir gegenüber, sondern den anderen gegenüber. Also ich werde hinter meinem Rücken gelobt und andere bekommen das mit, nur ich nicht. Das hat mir eine Kollegin heute zufällig gesagt, dass ich wieder einmal hochgelobt wurde. Ich finde dieses Verhalten merkwürdig vom Arbeitgeber. Die Folge davon ist nämlich, dass ich teilweise angegiftet werde. Ständig werde ich von verschiedenen Kolleginnen schlecht behandelt und muss den ein oder anderen Spruch einstecken. Kann es deswegen sein? Mir fällt kein weiterer Grund ein. Kann es auch sein das der Arbeitgeber mit dieser komischen Lobaktion irgendwelche Strategien verfolgen, die ich noch nicht durchschaut habe? Ich finde dieses Verhalten insgesamt sehr merkwürdig. Mir gegenüber wird auch schon mal was positives gesagt, aber diesen Lob hab ich absolut nicht mitbekommen und kann es auch nicht so ganz persönlich nehmen.
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Könnte vielleicht eine Strategie sein.
Wenn deine Kolleginnen fest angestellt sind, du aber nur vorübergehend dort arbeitest, könnte er das nutzen, um von den anderen mit diesem übermäßigen Lob an dir mehr Arbeitseinsatz oder Disziplin zu erreichen.

Du könntest dich einfach mal so bei ihm für das Lob herzlich bedanken, ihm aber auch zu bedenken geben, dass du dadurch keine leichte Stellung bei den Kollegen hast und es dich etwas beschämen würde, du aber gerne dort arbeiten würdest. Ihm gegenüber wäre dieser Hinweis ja nicht unfreundlich. Aber indirekt weiß er dann zumindest, dass darüber geredet wird und er "ertappt" ist.

Ob es nun tatsächlich so ist oder nicht, - es ist lediglich eine freundliche, nette Rückmeldung von dir und nicht nachteilig für dich.
Und wenn dieser Lob doch mit Absicht eingesetzt wurde, wird er' s dann wahrscheinlich in Zukunft lassen, - und wäre für dich von Vorteil.
 
G

Gast

Gast
Es ist ganz sicher Strategie um die anderen dazu zu bringen sich mehr anzustrengen... Aber das ist nicht dein Problem. Die sind wahrscheinlich im eingefahrenen Modus und da ist jeder der die Norm bricht ein Feind... Wenn das Lob gerechtfertigt ist, ist das auch gut, dass er dich lobt.

Für andere musst du dich nicht zurück nehmen. Wenn du es deinem Chef nahelegst dich nicht zu loben haben die anderen ihr Ziel erreicht. Die werden sich schon damit abfinden... Warum gönnen sie dir das nicht? Sind diese Leute es wirklich wert, sich darüber einen Kopf zu machen? Nette Menschen würden sich für dich freuen und zu dir stehen wenn es berechtigt ist.

Wenn sie dich an machen lächel es weg und wechsel das Thema.. Dann hören sie auf damit...
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast mianbao hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben