Anzeige(1)

Störungen mit 6

Tamer1.2

Mitglied
Hallo meine Lieben,

ich melde mich mal wieder, und bitte um Rat.

Meine Mam hat mir gestern ein Zettel rausgesucht, denn ich mir anschauen durfte, zum ersten mal, und ich bin ein wenig verblüfft was alles drin steht.

Jetzt weiß ich gar nicht ob ich Psychisch Krank bin, wie Zwangsgedanken und so.

Aber kommen wir mal zu die Befunde:

EEG
Auffälligey Ruhe-Wach-EEG
Zitate im Befund:
"Bei einer dysrhythmischer Grundaktivität finden sich multifokal steilere Abläufe, kein sicherer Hinweis auf hypersynchpone Aktivität, eine Seitendifferenz oder einen Herdbefund"

"Dysrhythmische Grundaktivität als Zeichen eine diffuse korikale Hirnfunktionsstörung"

Psychologische
"Kombenierte Entwicklungsstörung mit schwächen in seriellen Denken sowie Sprachentwicklungverzögerung"

Ergotherapeutisch
"Sensorische Integrationsstörung sowohl in der Somatosensorik als auch in der vestibulär propriozeptiven Reizverarbeitung"

Logopädisch
"Schwere Sprachentwicklungsverzögerung im expressiven und rezeptiven Bereich mit ausgeprägtem Dysgrammatismus" "Wortschatzdifizite"
"Phonologischer Störung"

Beurteilung, dazu kommen noch
"Körperkoordinationsstörung und muskulärer Hypotonie"

"Verdacht auf Belastungsreaktion"

Ich hätte mal eure Meinung zu dem ganzen :D

Was ist wenn ich das ganze mal gehabt habe, mit 6, bin nun 19, können diese Sachen immer noch Beeinflussen? ich wusste immer ich bin anders als andere!
Und dachte ich habe Psychische Probleme

Ich bin einfach nur K.O

Eure Meinung erwünscht =)
 

Anzeige(7)

C

chrismas

Gast
Bzgl. des EEG´s wurde festgestellt, dass du eine Neigung zu epileptischen Anfällen hast, es aber nicht zu solche Anfällen gekommt ist, während der Aufzeichnung.

Da diese Anfallsbereitschaft wohl fokal war, wäre es interessant zu wissen, wo ungefähr die Auffälligkeiten waren, denn je nach Region im Gehirn können diese diverse andere, mit psychischen Erkrankungen zu verwechselnde, Symptome aufweisen.

Wenn du Sicherheit möchtest, würde ich dir empfehlen, suche einen Epiletologen auf bzw. ein Epilepsiezentrum oder eine Epilepsieambulanz und lass das alles nochmal durchchecken. Wenn du allerdings bisher keine wirklichen Probleme deswegen hattest, würde ich es dabei belassen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast PilzkopfHut hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Der Gast PilzkopfHut hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben