Anzeige(1)

Starke Rückenschmerzen, Krankenkasse zahlt nicht, oder?

Emptyness

Mitglied
Hallo,

Ich weiß, ich habe hier schon einmal gepostet, aber es kamen nicht so wirklich hilfreiche Antworten.
Und zwar geht es darum, dass ich (14) richtig starke Rückenschmerzen habe. Meines Erachtens sind sie auf meine großen Brüste, 65 H, zurückzuführen. In nicht mal einem 1/4 Jahr sind sie um 2 Größen gewachsen und der treue BH für 50€ ist schon wieder komplett umsonst ausgegeben. Meine Brüste schmerzen, weil der Cup 2 Größen zu klein ist, und mein Rücken gleich mit, durch das etwas zu weite Unterbrustband (70). Der einzige Laden, der größere Cups führt ist eine Stunde entfernt, aber für mich eh nichts mehr, weil er nur bis F führt. Also bleibt eigentlich nur Schneidern oder online bestellen. Beides aber recht teuer und online geht sowieso nicht. Bei der Brustverkleinerung muss die Krankenkasse ja zahlen, aber dafür bin ich leider noch 4 Jahre zu jung. Gibt es die Möglichkeit, dass sie wenigstens einen Teil vom BH mit zahlen? Denn ich gebe garantiert keine 200€ für einen ollen Oma-BH aus, der mir in 3-6 Monaten eh nicht mehr passt und unsere Familie sowieso fast kein Geld hat. Wie schaut es aus, wenn ich mir BHs mit großem Unterbrustband kaufe, bei dem die Cups aber passen, und ich das Unterbrustband einfach enger nähe? Oder ist das auch nicht gut für den Rücken?

Bitte helft mir, ich bin mittlerweile echt am verzweifeln, weil einfach alle Oberteile mindestens in 42 gekauft werden müssen, obwohl mir sonst eine 32/34 passt und bei den BHs sowieso ... Shoppen ist einfach eine einzige Tortur geworden, weil es jedes mal so endet, dass ich fast heulend in der Umkleide stehe, weil mir nichts passt. Nicht mal eine Jacke in 44 habe ich zu gebracht. :(

LG
 

Anzeige(7)

C

chrismas

Gast
Warum gehst du damit nicht einmal zum Orthopäden?

Aufgrund der Rückenschmerzen könnte man eventuell über die medizinische Notwendigkeit (vermeiden von Rückenfehlstellungen oder ähnlichem) etwas bei der Krankenkasse erreichen bis es möglich ist, dass du eine Verkleinerung machen kannst.
 

weidebirke

Sehr aktives Mitglied
H ist aber wirklich eine extreme Größe. Und das mit 14.

Habt Ihr das mal abklären lassen? Du wäschst ja noch 6 bis 8 Jahre, wohin soll das denn führen?
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben