Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ständiger Zoff im Job des Partners

G

Gast1

Gast
zehrt bei mir langsam an meinen Gefühlen zu ihm. Und ich bin mir nicht sicher ob er nicht auch mal die Schuld bei sich suchen sollte.
Mein Mann arbeitet seit jahren von seiner Firma aus projektgebunden immer mal bei verschiedenen Firmen, fachlich arbeitsmässig gibt es da nichts zu rütteln, ausser das er manchmal zu genau und gründlich ist und ab und an mal nen Rüffel wegen "langsamkeit" einstecken muss, aber er hat stets und ständig Probleme mit der sg. "Menthalität" der Kollegen, er ist da mächtig sensibel, wenns um "Feinheiten" geht. Gut wir sind vor Jahren aus Nordostdeutschland ins tiefste Süddeutschland gezogen, der Arbeit des Mannes wegen, das die Leute dort ne Spur anders ticken, logisch ;-) jetzt gerade wieder, so das er wieder zu seinem Chef geht nach knapp einen Jahr und nen anderes projekt will in ner anderen Firma. Bisher war das in den Jahren schon eibn paarmal so. Mich macht diese ständige Ungewissheit mürbe, wie gehts weiter, oder platzt Chef mal der Kragen und setzt meinen Mann einfach an die Luft Richtung Arbeitsamt. Wo wir umzogen, da gabs bei uns ne Art "Familienpakt", wer zuerst nen guten Job hat, der wird der Hauptverdiener und der andere kümmert sich um Kind, Haushalt und ordnet seine berufliche Tätigkeit quasi unter des Job des anderen. Bisher sind meine Tätigkeiten so, das sich da alles unter einen Hut beringen muss. Ich bin die "andere" des Paktes und erwarte eigentlich mal, das mein Mann sich nicht jeden "Popelforz" im Job zu Herzen nimmt und alles auf die Goldwaage packt, was den Kollegenkreis betrifft. Und langsam zehrt das ganze an meinen Gefühlen, wenn du solche Situationen im Jahr manchmal 2 3 mal durchmachst. Ich weiss in Deutschland verhungert keiner, er würde im Notfall auch nen gutes Arbeitslosengeld kriegen, aber man muss nicht mit Macht stets und ständig die Familie in Unsicherheit setzen "was wird, gehts gut und alles", wenn es nicht unvorhersehbare Sachen sind, die von aussen kommen. Oder denke ich da zu egoistisch.
Seine ganze Familie hat irgendwie keinen schlechten, aber nen leicht schwierigen Charakter, mein Mann ist sonst auch gutmütig, manchmal zu gutmütig, hilfsbereit, ein lieber Familienvater und alles, aber er kann sich nirgendwo mal unauffällig stromlinienförmig anpassen, hat ziemlich eiserne Prinzipien in manchen Dingen.
 

Anzeige(7)

karma

Aktives Mitglied
Er kommt nicht mit der Mentalität der Bayern nicht klar. Und da er so starr und unbeweglich ist wir er auch nicht besonders beliebt sein. Und die Mentalitäten unterscheiden sich egal wo er wohnt und wo er ist. Ich bin eine Rheinländerin und man sagt hier das die Norddeutschen ruhig,reden nur das nötigste, stur und sehr gradlinig und langweilig sind und nur in Fahrt kommen wenn sie blau sind sind. Und das sie den Humor mit dem Löffel fressen würden. Das heißt Humorlos.

Vielleicht hört dein Mann einfach zu dieser Gattung und da man sich den Mann nicht stricken kann, würde ich das ganze mit Humor nehmen. Sage ihm das er aufhören soll mit seiner Meckerei und Schwarzmalerei. Er macht dadurch dich und die Kinder verrückt. Kaufe ein großes Plakat über die Macken der Männer und hänge es über den Klo. Und ich wette er hört auf.

Ich weiß das weil mein Mann (Rheinländer) genau so ist. Und seit ich das mit meinem Humor nehme und ihm auf Kölsch gesagt habe das er mir mit seiner Mentalität auf den Zeiger geht, hörte er auch auf.


Karma
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Heike Ständiger Wechsel zwischen gut und schlecht Liebe 10
Umbra° Zoff und Essen Liebe 17
G Kein Respekt, schlecht im job Liebe 8

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben