Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Sportnoten trotz Befreiung in Ordnung?

Hey,
ich habe vorgestern mein Notenstandsbericht bekommen und da stehen in Sport zwei 6er drin, obwohl ich seit über einem Jahr schon wegen meiner Ängste vim Sportunterricht befreit bin. ich wurde nicht danach gefragt, ob ich die Aufgabe mitmachen soll und letztes Jahr stand bei mir einfach 0,0 als schnitt drin und im zeugnis dann dass ich halt befreit bin was ich auch dieses jahr eigentlich auch erwartet habe.

sind diese noten gerechtfertigt?

sport ist eh kein vorrückungsfach aber eine 6 im zeugnis zu haben va wenn ich ja befreit bin gefällt mit gar nicht.

die lehrerin ist eigentlich echt nett zu mir, habe eigentlich nicht das gefühl, dass sie das aus hass gemacht hat.

Liebe Grüße, NutellaOhneButter
 

Kylar

Sehr aktives Mitglied
Hi,
wenn die Lehrerin (ist es die gleiche, die du vorheriges Jahr in Sport hattest?) echt nett ist, sprech sie drauf an. Vielleicht ist es ein Tipp/Übertragungsfehler oder sie hat deine Befreiung vergessen bzw nichts davon gewusst.

Hast du zu Beginn des neuen Schuljahres ein neues ärztliches Attest vorgelegt? Eventuell wird dein altes nicht mehr als gültig betrachtet. Da hätte deine Lehrerin dich aber zumindest vorher einmal drauf ansprechen können bzw fragen, warum du denn nie mitmachst.
Am besten mal direkt bei der Lehrkraft nachfragen.
 

SFX

Aktives Mitglied
Hallo,

es kann sein, dass deine Sportlehrerin keine Noten eingereicht hat. Der Fehler wird im Schulsekretariat passiert sein, wo die Zeugnisse erstellt werden. Ist keine Note von der Fachlehrkraft hinterlegt, bedeutet dies normalerweise, dass keine Notenbildung möglich ist, was OHNE Entschuldigung gleichzeitig die Note 6 in diesem Fach bedeutet! Wahrscheinlich war dein Attest nicht in der Klassenliste hinterlegt bzw. wurde übersehen!

Vorgehensweise: Gespräch mit der Klassenlehrkraft suchen, die ist nämlich für die Zeugniserstellung verantwortlich.

LG,
SFX
 
hey danke für eure hilfe,
ich habe eine neue sportlehrerin dieses schuljahr bekommen.
der schulleiter meinte iwie dass er es geregelt habe und ich eben nicht mitmachen soll. ich stehe jede sportstunde bei den passiven und sie hat mich nie auf noten angesprochen und so
lg nutellaohnebutter

ps: danke für den rat. werde es mal ansprechen
 
B

Bayarskys

Gast
Vom Sport befreit wegen Ängsten?
War auch vom Schwimmunterricht deswegen befreit.
Kann es bis heute nicht, nicht gut, hab dadurch viel verpasst, nicht mitmachen können.
Erst mit 50 eine Therapie gegen die Ängste begonnen, war bis dahin eine risen Quälerei.
Was tust du um am Leben teilzuhaben, Angst peinigt.
Mut zu zeigen befreit.
Du brauchst nur 1% mehr Mut als Angst.
Das schwere Herz wird nicht durch Worte leicht.
Doch können Worte uns zu Taten führen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben