Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

soziales Jahr bzw. Freiwilligendienst - Ja oder Nein

N

NordHessenjunde22

Gast
Hallo.
Ich bin arbeitslos und würde gerne etwas machen. Bin aber jetzt erst 22 Jahre alt, im Mai werde ich 23.
Ich würde evtl. ein soziales Jahr bzw. Freiwilligendienst machen.
Aber ich weiß jetzt nicht, ob ich das auch wirklich machen möchte. Für mich ist das immer so etwas wie alten Personen den Hintern abwischen.
Ich verurteile ein bisschen vor, deshalb bräuchte ich vielleicht mal ein paar Infos.
Wer hat denn schon mal ein soziales Jahr bzw. Freiwilligendienst gemacht und kann mir Erfahrungen sagen?
Ich hätte aber auch mal ein paar Fragen:
Arbeitet man immer mit alten Menschen zusammen?
Arbeitet man immer mit behinderten Menschen zusammen?
Darf man auch mit Tieren arbeiten?
Thema Tiere möchte ich etwas sagen:
Ich würde mit Tieren, wie die im Tierheim, Streichelzoo, oder Wildpark auch arbeiten wollen. Also bei Tieren, währe das schon für mich eine überlegung wert.
Hoffe mir kann jemand dazu Helfen.
Liebe Grüße,
NordHessenjunde22.
 

Anzeige(7)

Selah

Aktives Mitglied
Es gibt verschiedene Freiwillige Jahre. Beim Sozialen Jahr würdest Du wie der Name schon sagt im sozialen Bereich arbeiten, in Pflegeheimen, Kindergärten oder Behinderteneinrichtungen. Möglich sind auch Einsatzstellen bei Vereinen, die sich mit sozialen Belangen beschäftigen.

Beim Freiwilligen Ökologischen Jahr könntest Du bei Naturschutzstationen oder -vereinen arbeiten, das kann auch von der Erfassung irgendwelcher Umweltdaten bis hin zur umweltpädagogischen Arbeit mit Kindergruppen reichen. Das würde zu der "Wildpark-Idee" passen.

Auf jeden Fall sollte es auch in deiner Stadt bzw. deinem Landkreis eine Stelle geben, die Angebote und Bewerber koordiniert. Googel doch einfach mal, "Freiwilliges Soziales Jahr" + deine Region.

Auch beim Bundesfreiwilligendienst sind die Einsatzstellen sehr breit gefächert. Hier gilt genau wie bei den Freiwilligen Jahren, dass sich eigentlich für jedes Interessensfeld eine Betätigung finden dürfte. Bei den Sozialen und Ökologischen Jahren ist meines Wissens nach auch immer noch ein Bildungsanteil von mehreren Wochen drin. Keine Ahnung, ob es das auch beim Bundesfreiwilligendienst gibt.

Wenn Du ohnehin arbeitslos bist, wäre so etwas sicher ne gute Sache. Du lernst was, kommst raus und findest vielleicht eine Richtung, in der du auch beruflich weitergehen könntest.
 
G

Gast

Gast
Hallo NordHessenjunde22,

erstmal finde ich es sehr gut das du etwas machen möchtest, bevor du nur zu hause abhängst. Super, bleib am Ball, schaden kann es nicht, und es macht sich auch später immer gut, wenn man aufzeigen kann, hier ich habe was gemacht.

Konkret kann das Soziale Jahr beispielsweise in folgenden Einrichtungen abgeleistet werden. Dabei ist man nicht an nur eine dieser Möglichkeiten gebunden, sondern kann je nach Einsatzstelle auch mehrere miteinander verbinden.

Krankenhaus,
Alten- und Pflegeheim,
ambulanter Sozialdienst,
Denkmalpflegebehörde oder -verein,
Sportverein, Sportverband,
Kindergarten/Kindertagesstätte (speziell zum Beispiel Bewegungskindergarten),
Einrichtung für Menschen mit einer Behinderung (zum Beispiel Behindertenwerkstatt),
Sanitäts- und Rettungsdienst,
Kirchengemeinde,
Gedenkstätte,
Theater,
Museum,
Radio/Fernsehen,
Kulturvereine,
Archiv,
Jugendclub,
Förderschule,
Ganztagsschule,[8]
Jugendfeuerwehr im Kreisfeuerwehrverband

und viele mehr. Du merkst die möglichkeiten sind vorhanden und es werden mehr, da sich ja alles entwickelt. Mach dich in deiner Gegend schlau, google danach, oder frag doch mal im Rathaus an. Oder FSJ-ADiA.de - Erfahrungsberichte

Viel Glück
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Berufswahl (soziales) Beruf 5
J Urlaub im ersten halben Jahr? Beruf 5
M Studiert und jetzt seit über 1 Jahr Arbeitslos Beruf 13

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben