Anzeige(1)

Soll ich ihr es sagen? Und wie?

JZ36

Aktives Mitglied
Fortsetzung von "Gefühle verhindern-Falsch oder Richtig?"


Hallo!
Die Gefühle zu verhindern hat nicht so toll geklappt ! Obwohl eine Skepsis immer noch den Atltersunterschied betrifft und vor Allem die Frage:Ist es nur ihr Beruf freundlich zu sein oder darf ich ihre Reaktionen positiv verstehen?
Was so passiert ist,habe ich bisher schon geschildert! Sie müßte ja eigentlich etwas bemerkt haben und trotzdem ist noch keine Distanzierung zu spüren.
Weil sie doch positiv denkt und fühlt? Oder weil sie locker damit umgehen kann,weil sie glücklich liiert ist?
Ich merke schon,daß sie immer wieder zu mir schaut,wenn auch nicht auffällig,eher aus dem Augenwinkel,manchmal aber doch auch mit dem besonderen Blick mit einem Lächeln und großen Augen!
Bin schon ca.4-5 mal die Woche dort,obwohl sie natürlich nicht immer da ist!
Zu viel? Zu auffällig? Ich bin eher nicht so der Typ,der problemlos etwas äußern kann,zumal ich leider vorher eventuelle Konsequenzen bedenke! Z.B.,bei einer Ablehnung,weil ich sie nerve,könnte es ihr Probleme machen auf Arbeit zu sein oder ich kann sie nicht mehr sehen.Mit einer Ablehnung aber mit weiterhin positiven Umgang könnte ich leben. Müßte dann aber bald geschehen,denn eine umumkehrbare Liebe ist es noch nicht! (Weiß leider wie sich dies anfühlt).
Befürchte? aber auch ihre Kollegen könnte auch schon etwas bemerkt haben.
Ariert sie nicht,weil sie nichts empfindet,es ihre Arbeit nicht zu läßt,weil es nicht"üblich"ist einen Mann,dazu noch älter,anzusprechen oder sich einfach nicht traut! Oder kann sie mich doch nicht einschätzen,da ich nach Außen eher ernst bin und ich mich nicht so darstellen kann?

Vielen Dank!
JZ36
 

Anzeige(7)

A

Alleine

Gast
Hallo!

Mut ist der Preis den das Leben verlangt, wenn es Frieden mit dir schließen soll! Was hast du großartiges zu verlieren, wenn du sie fragst? Eigentlich nichts, du kannst danach immer noch ins Restaurant gehen ect. Wenn du sie aber nie fragen wirst, hast du doch viel mehr zu verlieren. Denn dann passiert bestimmt nichts. Vielleicht frag sie mal erst, ob sie mal Lust hätte mit dir einen Café trinken zu gehen und schau dann mal wie das treffen verläuft und wenn es gut verläuft dann lade sie später wieder ein und wieder bis du dir komplett sicher bist.
Denn wenn du es nicht tust, dann wirst du dich später nur aufregen und dich fragen, was wäre wenn? Mach's einfach!
 
C

Chris1970

Gast
Hast Du sie schonmal gefragt, ob sie nicht Lust hat mit Dir einen Kaffe oder was trinken zu gehen?

Dann siehst Du ja , wie die Reaktion ausfällt.
 

_cloudy_

Urgestein
Hallo, lieber JZ,
habe deinen Thread gelesen, und will dir erstmal dringend abraten von Briefchen schreiben oder gar über die Kollegen..
Dann wärs richtig peinlich für dich. Nach dem Motto "schau dir mal diesen "alten Sack" an.., macht sich an das junge Ding ran...
Leider reden die Leute so.
Ich habe das selbst nach meiner Scheidung erlebt vor vielen Jahren, war 4 Jahre mit einem 21 Jahre älteren Mann zusammen, und es war eine sehr schöne Beziehung. Aber kein leichter Weg, bis die Umwelt das akzeptiert, obwohls ja eigentlich keinen was angeht.
Aber diese Hürde ist überwindbar.
Zu der jungen Dame. Ich kann aus deinen Beiträgen leider null sehen, daß sie irgendein Interesse an dir hat.
Ich arbeite seit vielen Jahren in Hotel und Gastronomie, und diese "Augenblicke", die sie dir zuwirft, das freundliche Begrüßen oder Verabschieden, gerade von einem Stammgast, ist normal! Auch immer wieder hinsehen zum Gast, ob er noch was im Glas hat, oder zahlen möchte, oder..., gehört zum guten Service.
Kann es sein, daß du dabei bist, dich in etwas reinzusteigern?
Als Bedienung hat man sehr gut die Möglichkeit, bei einem Gast etwas am Tisch zu verweilen und zu plaudern, wenn man es will.
Lieber JZ, ich will dir nicht deine Hoffnungen zerstören, ich kenne euch ja beide nicht,
kann mir aber auch vorstellen, daß du langsam immer unlockerer wirst, wenn du dahin gehst,
vielleicht fängst du schon an, ihr hinterher zu schielen, das fällt dem Personal schon mit der Zeit auf.
Aber ich verstehe auch dein Gefühl, in dem du steckst.
Ich kann dir leider auch nichts raten, wünsch dir aber viel Glück,
und überseh nicht die netten Frauen, die als Gäste so um dich rumsitzen...
 

JZ36

Aktives Mitglied
...das freundliche Begrüßen oder Verabschieden, gerade von einem Stammgast, ist normal! Auch immer wieder hinsehen zum Gast, ob er noch was im Glas hat, oder zahlen möchte, oder..., gehört zum guten Service.
Kann es sein, daß du dabei bist, dich in etwas reinzusteigern?
Als Bedienung hat man sehr gut die Möglichkeit, bei einem Gast etwas am Tisch zu verweilen und zu plaudern, wenn man es will.
Hallo!
Das ist eben das Problem! Ist es nur Freundlichkeit,die zum Geschäft gehört? Natürlich im Großteil schon!
Sie sieht auch zu mir,wenn sie gar nicht(in meinem Bereich)bedient und lächelt,mit einem besonderen Blick nur wenn sie zu mir guckt!
Reinsteigern? Ich war eigentlich anfangs der Meinung,der Altersunterschied wäre zu groß,obwohl ich nicht weiß,wie alt sie genau ist! Außerdem rechne ich mit den Ausschlußgründen,weil ich in vergleichbarer Situation schon Negatives erfahren habe.
Wenn es die Möglichkeit ergab,hat sie schon einmal etwas angesprochen,meist zu der Umgebung passend,aber auch schon mal,als sie gefragt hatte,warum ich abends kam(hatte Spätdienst),was ich arbeite. Auch Kleinigkeiten,wie eine kleine Verletzung bei mir,bemerkte sie! Ansonsten die Geschichte mit dem Geschenk von mir und ihr Trink,auf"Kosten des Hauses".

JZ36
 

hopeless-believing

Aktives Mitglied
hey JZ36,
ich denke du solltest dir Klarheit schaffen. Ich habe auch deine anderen Threads gelesen auch den vor Jahren, und gerade unter den Gesichtspunktn, dass du ähnliches schon Mal erlebt hast, solltest du es nicht zu einer richtigen Verliebtheit, mit all den Konsequenzen kommen lassen. Denn dann abgewiesen zu werden ist hart, vorallem scheinst du ja schon ziemlich viel in ihr Verhalten dir gegenüber reinzuinterpretieren...vllt. hast du Recht damit, falls das nicht der Fall ist, sind das zerstörte Hoffnungen die sehr weh tun, je mehr du dich da reinsteigerst....
Um sie einfach zu vergessen, dafür ist es wahrscheinlich schon zu spat, wahrscheilich bist du nicht mal mehr fhig nicht ins Caffe zu gehen... da würde dann irgendwas fehlen oder?!
Natürlich ist es auch schon so ein wenig zu schwärmen für jmd. und seine "Zeichen" und sein Verhalten zu deuten, aber das kann ganz schnell auch sehr schmerzhaft werden...
Ich kann verstehen, dass dir de Mut fehlt, aber so kann es doch nicht ewig weiter gehen... das führt zu schmerzen, wie du es selbst schon mal erlebt hattest...
alles, alles Gute Wünsch ich dir...
hopeless-believing
 
A

Alleine

Gast
Dann frag sie aber trotzdem mal ob sie nicht einen Café trinken möchte. Sagt sie nein, weißt du bescheid und musst dich auch nicht schämen, weil das ja nichts bedeutet, da man unter guten bekannten auch gerne mal einen trinkt und wenn sie ja sagt schaust du mal wie sie reagiert und dann könnt ihr euch öfter treffen. Mach das echt!
 

Fremde30

Mitglied
Guten Morgen JZ36,

habe auch Deinen vorherigen Thread gelesen und ich finde nicht dass Du da zuviel hinein interpertieren tust. Natürlich ist es in der Branche üblich nett und höflich zu sein und jeder deute den Blickkontakt anders, denn noch musst Du für Dich Klarheit schaffen.

Natürlich kann es nach hinten los gehen, aber wir müssen nunmal mut sein um im Leben voranzukommen, oder etwa nicht:cool:

Ich selbst habe etwas ähnliches erlebt, jemand (ich kenne ihn nicht) hat mich Gefühle spühren lassen (auch nur durch Blicke), die ich schon vergessen hatte in meiner Ehe. Schmetterlinge im Bauch, verlangen nach dem unmöglichen, Lust und Gier. Da ich Hemmungen hatte ihn anzusprechen, habe ich, was mir auf einer seite echt peinlich war, einen Zettel mit mein Mailanschrift zukommen lassen, sagen wir das mal so.......

Er hat nicht geschrieben, denn noch musste ich für mich persönlich Klarheit über die ganze Sache schaffen, den seine Blicke waren nicht abweisend wie sie hätten sein sollen und Frauen (spreche jetzt mal von mir) brauchen immer eine Antwort........nach gut 1 1/2 Monaten habe ich ihn dann darauf angesprochen, mein Körper hat so gezittert und habe mir gewünscht das ich es nicht tun müsste......er sagte mir er hat eine Freundin, und für mich ist die Sache damit erledigt. Sehen tue ich ihn immer noch und meide seine Blicke, dennoch kann ich mich seinen Augen nicht immer entzeihen und das beruht auf Gegenseitigkeit.

Also..........egal wie es aus geht, schaffe Klarheit in Deinem Kopf und Deinem Herzen auch wenn es viel viel Mut und Kraft braucht.

Du musst es im endeffekt selber entscheiden, wie weit Du gehst oder ob Du es tun wirst und was. Mir persönlich hat es geholfen, wieder einen klaren Kopf zu schaffen. Auch mein Herz hört jetzt mehr auf das was mir wichtig ist.

Grüsse
Fremde30;)
 

JZ36

Aktives Mitglied
Hallo,und Danke an Alle!
Es kann sein,daß ich zu viel hineininterpretiere,zumal es ja ihr Beruf und auch ihre menschliche Art ist so freundlich zu sein! Aber interessiert es,auch einen Stammgast,wann sie da ist oder frei hat? Dies hat sie mir schon mal gesagt,z.B.als ich mal auf eine Frage gesagt habe,daß ich am nächsten Tag frei habe,fragte sie was morgen für ein Tag sei,um später dann zu sagen:"sie hat morgen auch frei". Ein anderes mal fragte sie,ob wir uns am Wochenende sehen,ich sagte"Sonntag" und sie sagte,daß sie da auch da ist!
Manchmal gibt es zwischen uns die Verständlichkeitsprobleme;sie spricht manchmal etwas leise und wenn ich es nicht verstehe frage ich nach.Dabei hatte ich schon gelegentlich den Eindruck,sie wiederholt etwas anderes,oder ich verstehe es immer noch nicht,wobei ich dann nicht mehr nachfrage.Andererseits fragt sie auch,wenn sie etwas von mir nicht verstanden hat.
Ich weiß,die Briefvariante habe ich ausgeschlossen,von mir aus über ihre Kollegen auch! Eine Visitenkarte ihr zukommen lassen,meine:geben?

JZ36
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
N Sie ist 10 Jahre älter. Soll ichs ihr sagen? Liebe 6
L Wie soll man damit zurecht kommen? Liebe 16
S Soll ich trotzdem versuchen zu kämpfen? Liebe 3

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben