Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Sinusitis oder zahnschmerzen

Lena88

Mitglied
Hallo ihr lieben.irgendwas stimmt mit mir nicht. Am freitag habe ich schmerzen im gesicht bekommen.alle zähne auf der rechten seite taten weh.ich dachte es wäre eine zahnfleischentzündung.ab zum zahnarzt. Der schaute nach,alles in ordnung. Verdacht auf sinusitis,anibiothika ab nach hause. Die zähne taten dann nicht mehr weh am freitag.am samstag tat mir ein zahn weh (oben) und mein rachen ist angeschwollen.das gesicht tut immernoch weh.ich heute morgen ins krankenhaus. Der Arzt bestätigte sinusitis,schrieb mich krank. Hab jetzt ibu 800immer noch schmerzen. Der zahn schmerzt nur wenn ich auf ihn drücke.essen ist schwierig da rechte seite weh und ja angeschwollen ist. Was soll das sein? Ich weiss nicht was ich noch machen soll. Hat jemand ähnliche erfahrungen
 

Anzeige(7)

Anna-Maria

Neues Mitglied
Hey,
du Arme, schmerzen am Zahn sind einfach nur schrecklich.
Ich hat das auch mal und es war fast genauso wie bei dir, außer das mir der ganze obere Kiefer weh getan hat. Ich hab auch erst gedacht, dass ich nur Zahnschmerzen habe und habe mir eine zweite Meinung bei einem anderen Arzt geholt. Also kann ich dir nur empfehlen!
Sonst schau einfach noch mal hier:
www.dentaltrade-zahnersatz.de/netzwerk-zahn.htmlVersicherung

Zum Glück bist du Krank geschrieben... Ich saß den ganzen Tag noch bei der arbeit!
Liebe Grüße
 
J

Junesun

Gast
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei Sinusitis mehrere Zähne im Oberkiefer schmerzen, aber nicht einer allein.
Wenn sich der Schmerz so genau lokalisieren lässt, ist wohl mit dem Zahn etwas nicht in Ordnung.
 

Lena88

Mitglied
Hallo

Es ist der Zahn, und der muss vllt raus.Hab nächste Woche Montag einen Termin beim Facharzt. Das wird mal wieder lustig. Angst habe ich auch mal wieder obwohl ich weiß wie es sich anfühlen wird. ist dann schon der zweite. In 10 Jahren bin ich dann zahnlos^^ Immer diese blöden Wurzeln..Ab Freitag wieder arbeiten..irgendwie muss das gehen

Liebe Grüße
 

Lena88

Mitglied
Hallo
Ich weiss echt nicht, wie ich eine woche mit den schmerzen leben soll. Aber der arzt hat früher keinen termin. Erst am montag zur besprechung. Und was soll ich der arbeit sagen? Bin noch in der probezeit und will auch nicht das eine kollegin den we dienst für mich machen muss. Ich könnte heulen
 
G

Gast

Gast
Hallo,

was genau hast du denn jetzt?

Hast du denn ggf. die Möglichkeit, einen anderen Arzt aufzusuchen, der früher Zeit hat?

Bei meiner Wurzelentzündung hat das überigensdirekt alles mein Zahnarzt gemacht-röntgen, Medikamente, Zahnbehandlung etc. Und zwar sofort! Nicht erst in einer Woche. Hast du persönlich einen Termin gemacht? Frag deinen Zahnarzt, ob er einen früheren Termin beim Facharzt für dich vereinbaren kann!
Zu welchem Facharzt sollst du denn gehen?! Ich persönlich habe immer die Erfahrung gemacht, dass ich/Freunde/Familie bei Zahnschmerzen immer sofort beim Zahnarzt dran kamen- natürlich mit Wartezeit.

Hast du denn irgendwelche Medikamente bekommen?

Geht es denn jetzt darum, während der Arbeitszeit zum Arzt zu gehen? Oder geht es um eine Krankschreibung am Wochenende? Oder willst du einfach so mit einer Kollegin tauschen? Das verstehe ich jetzt nicht so ganz...
 
N

Nickel

Gast
what?

Ohnein, lass dich da nicht abspeisen. Steh da morgen früh (am besten mit Unterstützung, Freundin/Freund?) zum Sprechstundenbeginn auf der Matte und sag, es ist ein Notfall, du MUSST Hilfe bekommen und gehst nicht eher.

Sollten sie dich trotzdem abweisen wollen, bleib standhaft... wo leben wir denn hier, wenn in solchen Notsituationen nicht geholfen wird? Hat der Arzt keinen Hypokratischen Eid abgelegt? Naja zu allergrößten Not fragst du, wo denn in der Gegend der zahnärztliche Notdienst ist und stornierst den Termin für nächste Woche - und gehst zu einem anderen Zahnarzt. Dann melde bitte aber auch deiner Krankenkasse die unterlassene Hilfeleistung. Aber soweit wirds nicht kommen - wenn du dort stehst und sagst es ist ein Notfall, werden sie dich ja wohl nicht wieder wegschicken.

So mußt du dich nicht behandeln lassen. Such dir jemanden der dir beisteht und geh dahin, ja?
Mit jedem Tag verschlimmtert sich doch die Entzündung, Mensch :-/ Ich weiß wie sehr das wehtun kann.

Fühl dich gedrückt, und hoffentlich ein bißchen gestärkt, und beiß dich da durch ;)... das wird schon :)
 

Lena88

Mitglied
Hallo

Danke für eure unterstützung.der zahn ist raus.hab bei einem anderen facharzt angerufen und die haben den ernst der lage erkannt.
Jetzt geht es mir gut.diesmal waren es nur drei spritzen
Grüsse
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
N Nach Bohren Zahnschmerzen Gesundheit 4
Bloodangel´s Cry Allein gelassen mit starken Zahnschmerzen... Gesundheit 11

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben