Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Sind Frauen die qualitativ hochwertigeren Menschen?

Chrysa

Mitglied
Hier mal eine schöne Frage, die uns auf der letzten Feier fast alle Freundschaften gekostet hat...

Es gab viele Pros - aber noch mehr Contras und es hatte sich gezeigt, dass viele Männer so zwischen 30 und 40 ein total veraltetes, chauvinistisches Frauenbild hatten...

Ich war sehr überrascht und mich interressiert Eur Meinung zu diesem Thema...

Schlagwörtenbei der Diskussion waren ua.a. Doppelbelastung, empathische Fahigkeiten, Multitask-Fähigkeit, Biologische Gründe,
historische Hintergründe
 

Anzeige(7)

grisu114

Aktives Mitglied
Natürlich sind Männer die besseren Menschen, ohne uns wären Frauen in der Evolution doch gar nicht so weit gekommen;)
 

Chrysa

Mitglied
Auch Gott lernt dazu. Man merkt das
an den Verbesserungen bei der
Erschaffung der Frau gegenüber
der des Mannes.
Zsa Zsa Gabor

Schon der Anblick der weiblichen
Gestalt lehrt, dass das Weib weder zu
großen geistigen noch körperlichen
Arbeiten bestimmt ist. Es trägt die
Schuld des Lebens nicht durch Tun,
sondern durch Leiden ab.
Arthur Schopenhauer

Dumme Frauen
werden mit gescheiten Männern fertig,
aber es bedarf
einer sehr klugen Frau,
um einen Dummkopf zu lenken.
Rudyard Kipling
 
D

Dr. House

Gast
Auch Gott lernt dazu. Man merkt das
an den Verbesserungen bei der
Erschaffung der Frau gegenüber
der des Mannes.
Zsa Zsa Gabor

Schon der Anblick der weiblichen
Gestalt lehrt, dass das Weib weder zu
großen geistigen noch körperlichen
Arbeiten bestimmt ist. Es trägt die
Schuld des Lebens nicht durch Tun,
sondern durch Leiden ab.
Arthur Schopenhauer

Dumme Frauen
werden mit gescheiten Männern fertig,
aber es bedarf
einer sehr klugen Frau,
um einen Dummkopf zu lenken.
Rudyard Kipling
Und was willst du uns mit diesen (...) Zitaten sagen?!

Mann und Frau sind gleich viel wert. Wohl gemerkt: Nicht gleich, aber gleich viel wert. [...]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

hablo

Gast
Es gab viele Pros - aber noch mehr Contras und es hatte sich gezeigt, dass viele Männer so zwischen 30 und 40 ein total veraltetes, chauvinistisches Frauenbild hatten...
dein männerbild scheint aber um keinen deut besser zu sein....

PS: deine überschrift kann sehr zum pöbeln anstacheln ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrysa

Mitglied
@hablo
... die Frage auf der Party wurde nicht von mir aufgewofen, sondern von einer Frau, die gerade eine gescheiterte Beziehung hinter sich hatte... ich bin auch der Meinung, dass die Wertigkeit von Mannund Frau gleich ist - eben mit unterschiedlichen Fähigkeiten. die sich aber gut ergänzen...
Ich hatte nicht gedacht, dass es da viel zu diskutieren geben würde, aber:
Du kannst Dir aber nicht vorstellen, wie die Männer abgegangen sind. Es scheint weit verbreitet zu sein, dass alle bestehenden Rechte der Frauen nur auf Billigung der Männerwelt beruhen, sie sie eigentlich nicht verdienen und jederzeit wieder entzogen werden können...
Ich war baff, solche Aussagen zu hören und wollte hier einfach mal nachhaken ob diese Denken weitverbreiteter sind als ich dachte...

An alle, die sich auf die Füße getreten, geistig unterfordert oder genervt fühlen: Es tut mir leid Euch zu belästigen...
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben