Anzeige(1)

Seitensprung besonderer Art

G

Gast

Gast
Ich habe vor etwa 10 Tagen mit meiner 24 jährigen Stieftochter geschlafen. Uns war nachher klar es war einmalig. Doch jetzt will sie es wieder. Ich bin 52 und weiss mir keinen Rat.
 

Anzeige(7)

Metallworker

Aktives Mitglied
Da hatten wieder Mal zwei Leute ihre Hormone nicht im Griff und am Ende des Tages kommt das große Heulen :rolleyes:.

Erster Rat ist: Die Affäre beenden und überlegen, warum es überhaupt soweit kommen konnte.

Zweiter Rat ist: Die Ehe beenden und dann frei sein für das Stieftöchterchen.

Ganz egal ... irgendwann kommt es raus und dann möchte ich nicht in deiner oder in der Haut deiner Stieftochter stecken.
 

Dredd

Aktives Mitglied
Ich bin 52 und weiss mir keinen Rat.
Was hast du denn die ganze Zeit in deinem Leben gemacht dass du bei einer vergleichsweise simplen Entscheidung nicht mehr weiter weißt? Bei solchen Posts läuft's mir stets kalt den Rücken runter... darf man fragen, was dabei in deinem Kopf vorging? Also nicht "währenddessen", aber während der Anbahnung - ich kanns mir zwar denken aber ich möchte es mal ohne Schönrederei hören bitte.
 
G

Gast0816

Gast
Ich habe vor etwa 10 Tagen mit meiner 24 jährigen Stieftochter geschlafen. Uns war nachher klar es war einmalig. Doch jetzt will sie es wieder. Ich bin 52 und weiss mir keinen Rat.
Sich Rat beim eigenen Gewissen einholen bevor es passierte, wäre klug gewesen.

Sag Stieftochter das jetzt ihre Mutter dran ist. Vielleicht stopt das den Hormonhaushalt aller. ;-)
Also ich finde diese Situation arg grusellig. Verwerflich um genau zu sein.

Mein Rat. Geh lieber in den Puff. Im Ernst! Das ist 10.000x besser. Mindestens.
 
G

Gast

Gast
Wenn sie es nicht bereut, sondern wieder will, kann es sein, dass sie sich an ihrer Mutter für irgend etwas rächen will, also kein gutes Verhältnis zu ihr hat? Dann lass dich nicht weiter instrumentalisieren - wenn es rauskommt, hast du wahrscheinlich eh verloren. Habt ihr euch ineinander verliebt? Dann wäre es gut, innezuhalten und zu versuchen, einen kühlen Kopf zu bewahren, besonders du als Älterer. Euer Altersunterschied ist enorm und die familiäre Bindung erschwert alles zusätzlich. Und überleg dir eine ehrliche Antwort für deine Frau, die über "Es ist einfach passiert" hinausgeht. Du hast sie mit ihrer eigenen Tochter hintergangen und diese ihre Mutter mit ihrem Mann - schlimmer kann man jemanden kaum verletzen und hintergehen. Falls du für deine Frau ohnehin keine Gefühle mehr hast, nimm es als Anlass zur Trennung, die vermutlich ohnehin unausweichlich ist. Trage auf jeden Fall die Konsequenzen und übernimm offen die Verantwortung für dein Handeln - nur so kannst du vielleicht eines Tages wieder in den Spiegel gucken.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast PilzkopfHut hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Der Gast PilzkopfHut hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben