Anzeige(1)

Seit 1ner Woche freiwillig im Bett

G

Gast

Gast
Hallo,

ich bin gerade arbeitslos, da mein neuer Arbeitsvertrag erst in 4 Wochen beginnt.

Nun chille ich mein Leben extrem.

Letzte Woche saß ich noch am Schreibtisch, mittlerweile liege ich seit 7 Tagen den ganzen Tag über im Bett und schaue dort Videos und Filme übern Laptop.

Ich steh immer nur kurz auf und mache ca. eine halbe Stunde Sport (Klimmzüge, Liegestütz, Kniebeugen, Hanteltraining, Schattenboxen).

Erst abends wechsle ich dann auf die Couch...wo ich dann aber auch nur chille...
Aus witterungsbedingten Gründen gehe ich sonst nur ca. 1 mal in der Woche raus zum Joggen.
Sonst verlasse ich das Haus nur zum einkaufen, also nur wenns nötig ist.

Ich fange langsam an mich nach 7 Tagen zu fragen ob es noch gesund ist.
Nicht falsch verstehen, es fühlt sich so erholsam und gut an den ganzen Tag im Bett zu chillen, aber
ich weiß natürlich dass es eigentlich nicht der menschlichen Natur entspricht.

Weiß jemand was dazu?
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Nun chille ich mein Leben extrem.
Weiß jemand was dazu?
Seltsamer Ausdruck für eine Allgemein bekannte Art das Leben zu verpennen.
Bei Leuten mit Geld nennt man das: Genießer
Bei armen: Faulenzer
Solange du jung bist und dir das leisten kannst, ist das OK.
Aber bedenke bei 14 Tage im Bett baut der Körper schon etwa 15 % Muskelmasse ab:
Nach vier Wochen kann bereits etwa ein Drittel des Muskelvolumens fehlen und ein großer Teil der Kraft.
Untätige Muskeln baut der Körper ab, denn Muskeln sind Energie Fresser.
Selbst in Ruhe verbrauchen sie mehr Nährstoffe als die gleiche Masse Fettzellen.
Auf Dauer legt der Körper kleinere Nerven- und Blutbahnen still, die zum Muskel führen.
Einen Teil der Ressourcen wandelt er in Fett um, als Vorrat für schlechte Zeiten.
Ein weiterer Teil wird entsorgt.
Der Abbau von Muskeln verläuft leider deutlich schneller als ihr Aufbau, der Aufbau der Muskeln erfordert Schweiß und Geduld, der Abbau nur etwas Schonung.
 
A

#AE

Gast
Hmm, solang dir das gut tut, warum nicht. Ist ja nur eine vorübergehende Zeit, also genieß es. ;) Auf der anderen Seite, den ganzen Tag Laptop, Video und Filme, wäre auf Dauer wohl eher nicht so gesund. Aber eine Weile kann man das schon mal machen, denke ich. Du kommst ja deinen Pflichten noch nach und treibst immerhin etwas Sport, das macht dann wahrscheinlich schon einiges aus. Wenn ich wenig zu tun habe, mache ich das auch nicht so viel anders ;)

Vielleicht hängt es auch damit zusammen, was du zuvor getan hast. Wenn man eine anstrengede/stressige Zeit hinter sich hat, tut doch die Erholung danach auch ganz gut. Wenn du Bedenken hast, weil es ja noch 4 Wochen bis zum Beginn deines neuen Arbeitsvertrages hin ist, kannst ja auch was neues anfangen in der Zeit. Vielleicht magst du sie ja nutzen für etwas, wofür du bislang nur wenig Zeit hattest bzw. was zu kurz kam. Vielleicht fällt dir ja da was ein. Lg
 
G

Gelöscht 60940

Gast
Brauchst dir da keine Sorgen machen.

Hast du doch bestimmt auch schonmal in Schulferien gemacht, oder?
Und du hast bald deine neue Arbeitsstelle.

Du darfst!

Siehs als Urlaub. (Wenn dir die Decke auf den Kopf fallen sollte, kannst du ja auch für ein paar Tage irgendwohin fahren, Camping oder so.)
 
Also solang es nicht zur Gewohnheit wird und du dann "keinen Bock mehr" auf Arbeit hast, ist doch alles ok.

Für mich wäre es nichts. Bin zwar jetzt schon 2 Monate Zuhause, doch in den letzten 3 Jahren haben sich soviele Sachen angestaut, ich hab nicht einen Tag "gegammelt".

Unangenehm wird bei mir nur, dass sich der Tag immer weiter nach hinten verschiebt. Vermeide das. Ich erwische mich oft, dass ich erst um 6 Uhr frühs pennen gehe, dann ausschlafe und mir denke, hm heute musst du noch was tun und dann wird es wieder so spät :D
 
G

Gast

Gast
Nicht falsch verstehen, es fühlt sich so erholsam und gut an den ganzen Tag im Bett zu chillen, aber
ich weiß natürlich dass es eigentlich nicht der menschlichen Natur entspricht.
Weiß jemand was dazu?
Hallo Gast,
finde das völlig in Ordnung
Chill ruhig weiter und genieß es.
Und mach Dir keine großartigen Gedanken darüber, ob es nun der menschlichen Natur entspricht oder nicht.

Du wirst von alleine aufstehen - zumindest dann, wenn Deine neue Arbeit beginnt. Wünsch Dir einen
schönen Einstieg in Deine neue Arbeitswelt.

Manchmal braucht man das halt - die Füsse hochlegen und sich ganz herrlich ausruhen.

alles Liebe
gaestin
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Twilight Psychische Probleme seit corona Gesundheit 18
U Seit Tagen wieder Schlafprobleme Gesundheit 4
M Seit einigen Wochen Symptome!! Gesundheit 11

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben