Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Sehstörungen

Lady22

Mitglied
Hallo liebes Forum,
seit einiger Zeit ( 3 Monaten) leide ich unter immer wiederkehrenden Sehstörungen, die äußern sich wie folgt: Augenflimmern, Lichtblitze ( im Augenwinkel, aber eher wie eine angehende Flamme, also kurzes aufflammen) und kleine Punkte die ich sehe. Ab und zu habe ich auch kurze stechende Schmerzen im Kopf.
Beim Augenarzt war ich bereits, da war alles ok.
Ich habe auch eine Herzphobie und phasenweise Depressionen. Momentan fühle ich mich aber recht gut.
Was meint Ihr, kann das psychisch bedingt sein? Oder durch Verspannungen? Achja habe auch einen Grauen Star im Anfangsstadium.
Hat jemand ähnliches erlebt?

LG Mel
 
L

Le.

Gast
Hallo Mel,

ich denke schon, dass es auch psychisch bedingt sein kann.
Kann es sein, dass Du ein wenig überfordert bist zur Zeit? Oder bekommst Du arg wenig Schlaf?
Oder nimmst Du irgendwelche Medikamente?

Wenn es keine für Dich offensichtlichen Ursachen hat, die Du selbst beheben kannst, solltest Du das aber schon durch einen Arzt abklären lassen.

Manchmal hab ich sowas auch, vor Allem bei Schlafmangel.

Alles Gute und liebe Grüsse
Le.
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Lady,
die Punkte zumindest sind ein Symptom für Vitamin-B12-Mangel. Wie ernährst du dich denn - wie oft isst du Innereien (da ist das B12 gut verfügbar drin)?
Gruß, Werner
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
N Sehstörungen (Nacken,HWS) Gesundheit 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben