Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Sehr viele Fantasien

G

Gast

Gast
Hallo zusammen

Ich bin männlich 23 Jahre alt und momentan Single. Mein Problem ist und war immer schon das ich sehr viele Fantasien und oft Lust habe. Man könnte fast sagen ich kann und will immer.

Früher wo ich noch jünger war hab ich immer gedacht es wäre vielleicht nur so eine Phase. Aber besser wurde es nie. Ich hatte 3 Beziehungen und die einzige Frau mit der es wirklich vom Sex her gepasst hat war meine 2. Ex Freundin. Ich denke immer noch oft an sie zurück und manchmal auch wenn ichs mir selbst mache. Sie war heiß und es hat mit ihr einfach nur Spaß gemacht weil die es eben drauf hatte und keine solche Hemmungen hatte wie andere. Mit ihr habe ich die besten Sachen ausprobiert und ich bereue es manchmal auch Schluss gemacht zu haben weil ich dachte wir passen als Paar nicht zusammen. Jetzt kann ich sagen eine bessere Freundin hatte ich nicht gefunden.

Nach ihr hatte ich auch andere Frauen aber die lassen mich irgendwie kalt. Und das obwohl ich schon oft Sex Fantasien habe und sehr triebhaft bin.

Ich hatte dann auch später wieder was mit meiner Ex wir hatten eben nur eine "Freundschaft Plus" draus gemacht und es war auch super so wie früher und ich hatte auch schon noch Gefühle für sie. Dann haben wir das irgendwie abgebrochen weil ich jemanden kennen gelernt hatte wo ich dachte es könnte was werden aber das war auch nix. Meine Ex war dann nach paar Monaten vergeben und ist es immer noch.

Ich bin auch eigentlich ziemlich offen für alles auch für Dreier mit einem anderen Mann und ich finde sogar Sperma irgendwie nicht abstoßend sondern im Gegenteil. Aber ich finde halt niemand mit dem ich meine Sexualität so ausleben könnte. Meine 3. Ex fand es alles zu viel und hat dann Schluss gemacht und mit ihr war es auch nie so das wahre. Ich bin frustriert und dauerhaft genervt weil ich das Gefühl habe ich brauch Sex aber es ist nie das was ich will.

Wie finde ich nur die passende Person oder wie kriege ich mich unter Kontrolle?
 

Anzeige(7)

TomTurbo

Aktives Mitglied
Dieses Problem ist gar nicht so selten, da sich männliche und weibliche Sexualtiät anders entwickelt. Bei Männer geht es in den 20ern schon abwärts mit der Potenz, Frauen tauen oft erst in den 30ern so richtig auf. Irgendwie hat sich das die Natur (der die liebe Gott:)) nicht so gut überlegt.


Wie finde ich nur die passende Person
Oft kann man schon beim Flirten erkennen, wie eine Frau tickt. Wenn sie offen über Sexualität spricht, sexy flirtet, Anspielungen macht, dann ist es häufig so, dass ihr Sex wichtig ist.
Wenn sie aber bei sexuelle Themen zusammen zuckt und komisch drein schaut, dann ist sie im Schlafzimmer wahrscheinlcih auch eher gehemmt.

Leider ist das aber keine 100 % Regel.
 
G

Gast

Gast
Du hattest eine tolle Frau die zu dir gepasst hat, hast mit ihr Schluss gemacht und bereust es. Was man auch merkt so wie du über sie schreibst, Du vermisst sie ganz offensichtlich.

Ist das vielleicht der wahre Grund warum dich alle anderen Frauen kalt gelassen haben?
 
G

Gast

Gast
Wenn's nur um Sex geht ist das für Männer schwierig.
Da nütz dir auch eine Nymphomanin nix, die wollen immer andre Männer .
Geht da ja nicht um Befriedung sondern um Erobern.
Ist ja nicht Liebe was du gibst sondern Sex.
Das wird mit einer Partnerin schwierig, ist ja nix weiter wie onanieren in einer Scheide für dich.
Das kostet selbst im Puff was, warum sollten die das umsonst aushalten.
Warum machst du das nicht beruflich im entsprechenden Film Gewerbe !
 
G

Gast

Gast
Damit ich das mal klar stelle, ich suche eigentlich schon eine feste Beziehung und nicht nur jemanfes für Sex.

Aber das ist ja eben schwer weil die meisten Frauen mich irgendwie kalt lassen und mich nicht wirklich interessieren. Wenn es mal so ist dass ich denk da kann evtl was draus werden, stellt sich nachher wieder raus dass es doch nicht das ist.

Ja und vielleicht stimmt ein wenig was davin dass ich meine Ex vermisse. Aber da hat es als Personen miteinander nicht so gepasst zumindest dachte ich das damals. Sie hatte große Probleme mit Gefühle zeigen. Und sie wollte dass ich ständig bei ihr bin und hat gegen Ende enorm geklammert. Eigentlich fiel mir das auch sehr schwer Schluss zu machen weil ich sie geliebt habe und sie auch eine nette lustige Person war.

Es geht mir ja nicht nur um Sex sondern auch um mehr als das. Sonst wäre ich bestimmt noch immer mit ihr zusammen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben