Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Sehe jünger aus - nicht ernst genommen , wie älter aussehen/wirken

S

Sonnenaufgang2948

Gast
Hi,

ich bin 23 Jahre und werde meistens auf 16/17 geschätzt. Jetzt werden die meisten denken "Ach wie schön, freu dich doch darüber!" Doch das kann ich nicht. Ich fühle mich von der Welt draußen, beruflich, wenn ich weggehe oder schon in einen Laden gehe, nicht ernst genommen.

Zu mir: Ich bin weder klein, noch zierlich eigentlich ziemlich fraulich, habe allerdings etwas babyspeck und ziemlich weiche Gesichtszüge, dunkelbraune lange Haare.

Ich werde überall gedutzt, auf Ämtern, in Läden, beim Ärzten, beruflich...... Kann ja auch sein, dass es heutzutage üblich ist. Leute machen mich teils auch einfach so doof an, ich sehe wohl so aus, als könnte man es mit mir machen. "Du da, so nicht, ich will das nicht, mach das so und so"

Gehe ich weg, muss ich meist als einzige der Gruppe meinen Ausweis zeigen, sogar in Kneipen und sogar, wenn ich mit meiner Clique, die alle deutlich über dreißig sind, weggehe. An ZIgaretten im Laden oder Tankstellen oder Alkohol ist schon gar nicht zu denken, immer dieser Spruch "Ja bist du denn schon 18? Ausweis bitte!"

Oder auch: Was fährst du denn schon Auto? Von völlig fremden
Ältere Menschen: Also wenn du deine Jacke jetzt nicht ausgezogen hättest, hätte ich gedacht du bist noch ein Kind..

Das mag sich harmlos anhören, für mich ist es aber eine sehr große Belastung, gerade in situationen, wie ich sie gleich schildere.
Praktikum: Pflegeheim, folgende Situation, Kollegin fragt mich, woher ich komme.
Ich: aus xyz
Sie: Wie kommst du denn dann hier her, von dem Ort gibt es doch keinerlei öffentliche Verkehrsmittel.
Ich: Ja mit dem Auto
Sie (entsetzt): Was? Echt? Ich dachte du seiest höchstens 16, ich dachte du bist ein Mädchen!"
Solche sprüche höre ich öfters. Gestaltet sich für mich auch gerade beruflich schwierig, denn ich bin therapeutisch tätig. Habe angst, dass Eltern meiner späteren Patienten oder auch ältere Patienten mich aufgrund meines Aussehens nicht ernst nehmen und sich denken "Was will das Kind"

GEhe ich auf Veranstaltungen, bei denen es unter 15/16 sogar teils 14 umsonst Eintritt gibt, würde ich sogar noch umsonst reinkommen, werde sogar direkt gefragt "Ja du bist ja erst 13/14"

Das belastet mich wahnsinnig, ist mir auch verdammt unangenehm, wenn ich mit den anderen weggehe. Letztens hab ich mit einem Kneipenbesitzer sogar angefangen zu streiten, als er meinen Ausweis sehen wollte. Sowas passiert mir einfach ständig und da ist mir irgendwie die Hutschnur geplatzt, weil es sich einfach aufsummiert. Ich bin dann einfach gegangen.

Wurde auch schon gefragt, ob mein Freund mein Bruder sei....

Eine Dame sprach mich an, was mir einfalle auf der Straße zu rauchen, ich dürfte das doch noch gar nicht, als ich ihr mein Alter nannte, wieder dieser fast entsetzte Ausdruck und dieses typische "Was?"

Sprüche wie "Freu dich doch" bringen mir nichts, ich bin auch beruflich auf ein sicheres Auftreten und erwachsenen Aussehen angewiesen.

Meine ehemaligen Dozenten und Kollegen haben mir stets ein sicheres souveränes Auftreten bestätigt, welches aber aufgrund der geschilderten Situationen stehts hinweg bröckelt.

Vielleicht verhalte ich mich kindisch, vielleicht ist auch mein Kleidungsstil kindisch. Vielleicht liegt es an meinem Äußeren und meinem Auftritt.

Hat jemand einen Tip, wie ich erwachsener Aussehen könnte, mich eventuell auch erwachsener Verhalten könnte? Oder wie ich mit solchen Sprüchen umgehen könnte?

Ich wäre da wirklich dankbar für!!!!
 

Anzeige(7)

D

Dr. Rock

Gast
Ich kenn´ das, ich bin Ü 30 und gehe auch wie 17 durch...ich scheine kaum zu altern, abgesehen vom genetisch bedingten Haarausfall...:eek:
Überall werde ich geduzt - das mache ich dann natürlich auch, is doch klar. Hast du keine Distanz zu mir bzw. keinen Respekt vor mir, hab ich auch keinen vor dir!

Weiche Gesichtszüge habe ich leider auch, leider nix männlich, markantes...:eek:

Das ist vielleicht auch eine Frage der Ausstrahlung, keine Ahnung wie man so etwas wie Authorität ausstrahlt, hab ich auch noch nicht herausgefunden. Diese Respektlosigkeit macht mich mitunter auch recht aggressiv, so dass ich den ein oder anderen Zeitgenossen auch schon mal ziemlich von oben herab behandle oder mehr als kühl begegne...:cool:

Nun ja, wie gesagt, einen Tipp kann ich dir als Leidensgenossen nun leider auch nicht geben, aber zumindest tut es gut, darüber mal gesprochen zu haben. :)

Alles Gute!

Loner
 
E

EuFrank

Gast
Hallo Sonnenaufgang2948!

Hi,

ich bin 23 Jahre und werde meistens auf 16/17 geschätzt. Jetzt werden die meisten denken "Ach wie schön, freu dich doch darüber!" Doch das kann ich nicht. Ich fühle mich von der Welt draußen, beruflich, wenn ich weggehe oder schon in einen Laden gehe, nicht ernst genommen.

Zu mir: Ich bin weder klein, noch zierlich eigentlich ziemlich fraulich, habe allerdings etwas babyspeck und ziemlich weiche Gesichtszüge, dunkelbraune lange Haare.

Ich werde überall gedutzt, auf Ämtern, in Läden, beim Ärzten, beruflich...... Kann ja auch sein, dass es heutzutage üblich ist. Leute machen mich teils auch einfach so doof an, ich sehe wohl so aus, als könnte man es mit mir machen. "Du da, so nicht, ich will das nicht, mach das so und so"

Gehe ich weg, muss ich meist als einzige der Gruppe meinen Ausweis zeigen, sogar in Kneipen und sogar, wenn ich mit meiner Clique, die alle deutlich über dreißig sind, weggehe. An ZIgaretten im Laden oder Tankstellen oder Alkohol ist schon gar nicht zu denken, immer dieser Spruch "Ja bist du denn schon 18? Ausweis bitte!"

Oder auch: Was fährst du denn schon Auto? Von völlig fremden
Ältere Menschen: Also wenn du deine Jacke jetzt nicht ausgezogen hättest, hätte ich gedacht du bist noch ein Kind..

Das mag sich harmlos anhören, für mich ist es aber eine sehr große Belastung, gerade in situationen, wie ich sie gleich schildere.
Praktikum: Pflegeheim, folgende Situation, Kollegin fragt mich, woher ich komme.
Ich: aus xyz
Sie: Wie kommst du denn dann hier her, von dem Ort gibt es doch keinerlei öffentliche Verkehrsmittel.
Ich: Ja mit dem Auto
Sie (entsetzt): Was? Echt? Ich dachte du seiest höchstens 16, ich dachte du bist ein Mädchen!"
Solche sprüche höre ich öfters. Gestaltet sich für mich auch gerade beruflich schwierig, denn ich bin therapeutisch tätig. Habe angst, dass Eltern meiner späteren Patienten oder auch ältere Patienten mich aufgrund meines Aussehens nicht ernst nehmen und sich denken "Was will das Kind"

GEhe ich auf Veranstaltungen, bei denen es unter 15/16 sogar teils 14 umsonst Eintritt gibt, würde ich sogar noch umsonst reinkommen, werde sogar direkt gefragt "Ja du bist ja erst 13/14"

Das belastet mich wahnsinnig, ist mir auch verdammt unangenehm, wenn ich mit den anderen weggehe. Letztens hab ich mit einem Kneipenbesitzer sogar angefangen zu streiten, als er meinen Ausweis sehen wollte. Sowas passiert mir einfach ständig und da ist mir irgendwie die Hutschnur geplatzt, weil es sich einfach aufsummiert. Ich bin dann einfach gegangen.

Wurde auch schon gefragt, ob mein Freund mein Bruder sei....

Eine Dame sprach mich an, was mir einfalle auf der Straße zu rauchen, ich dürfte das doch noch gar nicht, als ich ihr mein Alter nannte, wieder dieser fast entsetzte Ausdruck und dieses typische "Was?"

Sprüche wie "Freu dich doch" bringen mir nichts, ich bin auch beruflich auf ein sicheres Auftreten und erwachsenen Aussehen angewiesen.

Meine ehemaligen Dozenten und Kollegen haben mir stets ein sicheres souveränes Auftreten bestätigt, welches aber aufgrund der geschilderten Situationen stehts hinweg bröckelt.

Vielleicht verhalte ich mich kindisch, vielleicht ist auch mein Kleidungsstil kindisch. Vielleicht liegt es an meinem Äußeren und meinem Auftritt.

Hat jemand einen Tip, wie ich erwachsener Aussehen könnte, mich eventuell auch erwachsener Verhalten könnte? Oder wie ich mit solchen Sprüchen umgehen könnte?

Ich wäre da wirklich dankbar für!!!!
Vielleicht könntest Du solche Situationen für Dich ausnutzen und eher spielerisch damit umgehen. Wenn Dich Leute wie ein Kind behandeln oder Duzen, könntest Du sie mit ihrer "Unfreundlichkeit" und ihrem unfreundlichen Verhalten konfrontieren. Mit ein wenig rhetorischem Geschick könnte man sie als unseriös und flapsig dastehen lassen: "Entschuldigung, aber ich finde es ziemlich unangebracht, dass Sie mich duzen. Wir kennen uns doch noch gar nicht" etc.

Eine Freundin von mir duzte einfach zurück. Das halte ich aber nicht unbedingt für den richtigen Weg. Es sei denn, es macht Spass und befreit.

Man könnte gewisse Leute, die man öfters sieht, auch weiter in ihrem Glauben lassen, dass man noch jung ist. Umso peinlicher könnte es im Einzelfall für sie werden, wenn die Wahrheit rauskommt. Sicher kommt bei Dir vieles auf den Einzelfall an.
 
E

EuFrank

Gast
Hallo Loner!

Ich kenn´ das, ich bin Ü 30 und gehe auch wie 17 durch...ich scheine kaum zu altern, abgesehen vom genetisch bedingten Haarausfall...:eek:
Überall werde ich geduzt - das mache ich dann natürlich auch, is doch klar. Hast du keine Distanz zu mir bzw. keinen Respekt vor mir, hab ich auch keinen vor dir!

Weiche Gesichtszüge habe ich leider auch, leider nix männlich, markantes...:eek:

Das ist vielleicht auch eine Frage der Ausstrahlung, keine Ahnung wie man so etwas wie Authorität ausstrahlt, hab ich auch noch nicht herausgefunden. Diese Respektlosigkeit macht mich mitunter auch recht aggressiv, so dass ich den ein oder anderen Zeitgenossen auch schon mal ziemlich von oben herab behandle oder mehr als kühl begegne...:cool:

Nun ja, wie gesagt, einen Tipp kann ich dir als Leidensgenossen nun leider auch nicht geben, aber zumindest tut es gut, darüber mal gesprochen zu haben. :)

Alles Gute!

Loner
Ich dachte immer, dass Du identisch mit Deinem Profilbild wärst. Oder ist das irgendein Rockstar, den man vielleicht kennen müßte? Der Herr auf Deinem Profilbild sieht nach meinem Gefühl jedenfalls nicht wie 17 aus :).
 
D

Dr. Rock

Gast
Hallo Loner!


Ich dachte immer, dass Du identisch mit Deinem Profilbild wärst. Oder ist das irgendein Rockstar, den man vielleicht kennen müßte? Der Herr auf Deinem Profilbild sieht nach meinem Gefühl jedenfalls nicht wie 17 aus :).
Hallo EuFrank !

Nein, der nette Herr ist Ian Frasier "Lemmy" Kilmister von Motörhead, der wird kommenden Heiligabend 64 - hat sich aber gut gehalten, oder?

Eigentlich müsstest du ihn kennen, denn er war nämlich mal 48 Monate Bassist bei Hawkwind, und die sind dir doch ein Begriff! :);)

Grüße!

Loner
 

Karton

Mitglied
Hallo Sonnenaufgang2948!

ich hab das problem andersrum... bin 27 sehe aber aus wie 35. habe Haarausfall und bekomme langsam Falten an den Tränensäcken. Ich kleide mich aber gut habe entsprechende Frisuren etc. das lässt mich wiederum attraktiver und jünger wirken..... vieleicht solltest du versuchen dein äußeres an dein alter anzupassen z.B. ne neue Frisur oder feine körperbetontere Kleidung wirkt sehr Feminin.....

hallo Loner,

lass dir doch nen coolen Bart wachsen oder geh ins Fitnesstudio....
 
E

EuFrank

Gast
Hallo Loner!

Hallo EuFrank !

Nein, der nette Herr ist Ian Frasier "Lemmy" Kilmister von Motörhead, der wird kommenden Heiligabend 64 - hat sich aber gut gehalten, oder?

Eigentlich müsstest du ihn kennen, denn er war nämlich mal 48 Monate Bassist bei Hawkwind, und die sind dir doch ein Begriff! :);)

Grüße!

Loner
Dachte ich mir doch so etwas :)! Für 64 sieht er noch recht entschlossen und tatkräftig aus. Ob ich den als Nachbarn gerne hätte :)? Ich kenne Hawkwind nur vom Hören. Am ehesten würde ich noch deren ehemalige Tänzerin erkennen :). Ansonsten hätte ich ihn vom Aussehen noch in die Country-Ecke gesteckt, was wohl am Hut liegt :).
 
Zuletzt bearbeitet:

ithink

Aktives Mitglied
Ich würde es einmal mit einem Imageberater versuchen. Ist vielleicht nicht ganz billig, aber die haben eben Erfahrung mit diesem Thema. Google mal danach und dann kannst du ja ganz unverbindlich nachfragen.

lg ithink
 
D

Dr. Rock

Gast
hallo Loner,

lass dir doch nen coolen Bart wachsen oder geh ins Fitnesstudio....
Halloo !

danke, ich hab schon einen feinen Goatee (so einen Ziegenbart, davor div. andere Modelle...) und in die Muckibude gehe ich seit ca. 11 jahren, hab ca. 20 Kg draufgepackt. Leider ändert das nichts an den zu weichen Gesichtszügen und bringt auch keine "kernige" Ausstrahlung mit sich...:eek:

Ist bei mir halt nunmal so, muss ich wohl mit leben...
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Ich sehe keine Zukunft und weiß kaum noch weiter Ich 1
G Ich sehe den Sinn nicht Ich 2
G Sehe keinen Sinn im Leben mehr Ich 19

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 2) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben