Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Seelischer und Physischer Missbrauch

B

Biancaaaa_

Gast
Hi, ich bin 23 Jahre alt und weiblich.
Nunja… ich sitze grad auf meinem Bett und habe wahrscheinlich die angeschwollsten Augen meines Lebens. Tränen kommen schon seit 2 Stunden nicht mehr raus. Aber ich weine immernoch. Ich bin völlig am Ende. Eben gabs es mal wieder eine Auseinandersetzung mit meinem Freund. Ich habe etwas falsches gekauft. Er hat sofort angefangen Sachen zu faseln von wegen: du bist zu dumm für alles, du schaffst es nicht mal das richtige zu kaufen. Mit anderen Frauen war es nie so kompliziert wie mit dir. Mit dir reiße ich eh nichts. Mit einer anderen wäre ich besser dran. Usw. Daraufhin bin ich ausgeflippt. Wurde auch etwas lauter. Das verletzt mich sehr, wenn er so redet. Denn ich habe ihn schon 2 mal erwischt, wie er mit anderen Frauen schreibt und Bilder von ihnen hat. Weil ich lauter wurde fing er an mich zu beleidigen und anzuspucken. Weil ich mich zu wehren versuchte, schmiss er mit voller Wucht eine Flasche nach mir. Dann kam er auf mich zu und schlug mich. Er drohte mir und war permanent am beleidigen. Er macht auch ständig meine Sachen kaputt. Laptop ertreten, Kleidung zerreißen usw. Ich gehe jeden Tag arbeiten und reiße mir den A**** auf. Er hingegen ist arbeitslos und hängt den ganzen Tag vor der Playstation. Wenn ich ihn darum bitte, den Haushalt zu machen, wird er aggressiv und macht es eh nicht. Ich bin völlig am Ende. Und nun fragt ihr euch sicherlich: warum gibt sie sich diesen ganzen Stress??? Und meine Antwort: ich weiß es nicht. Ich hab oft versucht zu gehen. Selbst mit Polizei. Ich schaffe es nicht. Ich habe Angst, alleine es nicht zu schaffen, Verlustangst, Angst, dass er mir dann was antun wird. Ich hab selber keine Plausible Erklärung. Ich weiß, dass ihr mir nicht helfen könnt. Aber es tut gut, das alles runterzuschreiben. Vielleicht kennt jemand solche Situationen. Dann kann man sich austauschen. Danke fürs Lesen
 
G

Gelöscht 117789

Gast
Hi, ich bin 23 Jahre alt und weiblich.
Nunja… ich sitze grad auf meinem Bett und habe wahrscheinlich die angeschwollsten Augen meines Lebens. Tränen kommen schon seit 2 Stunden nicht mehr raus. Aber ich weine immernoch. Ich bin völlig am Ende. Eben gabs es mal wieder eine Auseinandersetzung mit meinem Freund. Ich habe etwas falsches gekauft. Er hat sofort angefangen Sachen zu faseln von wegen: du bist zu dumm für alles, du schaffst es nicht mal das richtige zu kaufen. Mit anderen Frauen war es nie so kompliziert wie mit dir. Mit dir reiße ich eh nichts. Mit einer anderen wäre ich besser dran. Usw. Daraufhin bin ich ausgeflippt. Wurde auch etwas lauter. Das verletzt mich sehr, wenn er so redet. Denn ich habe ihn schon 2 mal erwischt, wie er mit anderen Frauen schreibt und Bilder von ihnen hat. Weil ich lauter wurde fing er an mich zu beleidigen und anzuspucken. Weil ich mich zu wehren versuchte, schmiss er mit voller Wucht eine Flasche nach mir. Dann kam er auf mich zu und schlug mich. Er drohte mir und war permanent am beleidigen. Er macht auch ständig meine Sachen kaputt. Laptop ertreten, Kleidung zerreißen usw. Ich gehe jeden Tag arbeiten und reiße mir den A**** auf. Er hingegen ist arbeitslos und hängt den ganzen Tag vor der Playstation. Wenn ich ihn darum bitte, den Haushalt zu machen, wird er aggressiv und macht es eh nicht. Ich bin völlig am Ende. Und nun fragt ihr euch sicherlich: warum gibt sie sich diesen ganzen Stress??? Und meine Antwort: ich weiß es nicht. Ich hab oft versucht zu gehen. Selbst mit Polizei. Ich schaffe es nicht. Ich habe Angst, alleine es nicht zu schaffen, Verlustangst, Angst, dass er mir dann was antun wird. Ich hab selber keine Plausible Erklärung. Ich weiß, dass ihr mir nicht helfen könnt. Aber es tut gut, das alles runterzuschreiben. Vielleicht kennt jemand solche Situationen. Dann kann man sich austauschen. Danke fürs Lesen
Warum solltest Du es alleine nicht schaffen?
Du verdienst, er nicht.
Du trägst zum Unterhalt bei, er nicht.
Du schmeißt den Haushalt, er nicht.
Das kannst Du doch alles für Dich alleine auch und hast ihn nicht noch als Gewalttäter und Klotz am Bein und als Kostenfaktor auch noch.
Warum also solltest Du das alleine nicht schaffen, wenn Du es jetzt ja auch schaffst?
Er trägt ja nichts zu Eurem gemeinsamen Leben bei - ausser Ärger, Gewalt und Zerstörung.
Also was hält Dich denn da noch?
Da findest Du an jeder Ecke einen Besseren und oder lebst besser und friedlicher alleine.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dalmatiner

Aktives Mitglied
Du bist eine Kandidatin die sich 30 Jahre lang verprügeln lässt und dann dem Mann einen Ziegelstein auf den Kopf haut. Solche Frauen empfinden es oft als Erleichterung im Gefängnis zu sein. Verglichen mit den Umständen zu Hause ist es dort nämlich schön.
Du hattest die Polizei schon oft da und weißt demnach was man tun könnte. Du musst abhauen, ohne Spuren zu hinterlassen. Auf Arbeit gehen und nie wiederkommen. Handy wegschmeißen, Auskunftssperre und woanders ganz neu anfangen. In einer anderen Stadt natürlich.
 

tonytomate

Aktives Mitglied
Zieh aus. So einen Penner findet man überall. Das hast du nicht verdient. Du brauchst einen Mann, der dich mit offenen Armen knutschend empfängt, Blumen und ein tolles Essen bereitstehen hat,wenn du nach Hause kommst.
 

Schroti

Urgestein
Und warum lässt du dich im Vollbesitz deiner geistigen Kräfte seelisch und körperlich misshandeln?
Du weißt doch, was zu tun ist - schmeiß den gewaltbereiten Schmarotzer raus!
Informiere Familie und Freunde über seine Übergriffe.
Zeig ihn an.
 
G

Gelöscht 115350

Gast
Mit anderen Frauen war es nie so kompliziert wie mit dir. Mit dir reiße ich eh nichts. Mit einer anderen wäre ich besser dran
Die Lösung ist doch ganz einfach:
Er muss sich eine andere Frau suchen.🤷‍♀️

Habe wenigstens ein bisschen Würde und Selbstachtung, pack deine Sachen und verschwinde. Oder falls es deine Wohnung ist, schmeiß ihn raus.
Das wird doch eh nichts mehr.
Und niemand hat es nötig sich so scheiße behandeln zu lassen wie du es gerade über dich ergehen lässt.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben