Anzeige(1)

Schwanger trotz Spirale?

Süße78

Mitglied
[...]
mein Problem ich habe seit 9 Tagen mega starke Unterleibschmerzen, mir ist total übel, schlechte Haut, Stimmungsschwankungen, Blähungen , Durchfall zwischendurch, vorher Verstopfungen, trotz viel Wasser trinken, Fisch essen u Salat!und Bewegung u ein ziehen mal rechts mal links-

2 Schwangerschaftsergebnisse ohne Ergebnis!

ich habe seit 3Jahren u 8 Monaten eine Hormonspirale
und einen neuen ganz lieben Freund!mit dem ich aber nichts körperl.
bisher hatte obwohl er 41 ist u ich 31J da ich mir nicht sicher bin ob ich eventl.schwanger bin von einer Ex Beziehung!
war scheinl.sehr unwahrscheinl.aber möglich.das habe ich ihm auch gesagt am Mittwoch, trotzdem ist er für mich da u bleibt!

das ziehen ist mittlerweile fast unerträgl.habe aber keine Blutung/ es macht mich bekloppt, habe leider erst morgen Abend um 17 Uhr einen Termin beim Frauenarzt aber mehr wegen einer verhärtung über 3cm in der rechten Brust

was wäre wenn ich tatsächl.schwanger bin trotz Spirale von meinem Ex?
ich möchte seit 2Jahren ein zweites Kind u ich habe meinem neuen Freund(arzt) gesagt das ich nciht abtreiben würde auch wenn ich weiß das ich jeder neuen Bekanntschaft viel zu muten würde.
auf der anderen Seite wäre ich mage depri wenn nein(tut mir leid klingt bescheuert)

und meinem Freund habe ich gesagt wenn schwanger kann ich nicht mit ihm schlafen.
nicht wegen dem heranwachsenen Kind sondern weil das Kind von einem anderen ist!

was meint ihr als Mann u Vater dazu? und was als Mutter?

danke egal welche Kritik auch kommt!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige(7)

karma

Aktives Mitglied
Für mich hört sich das nicht als Schwangerschaft an. Vielleicht ist deine Hormonspirale verutscht, dadurch die Unterleibsschmerzen.

Und die Übelkeit, Blähungen, Durchfall kommen von einem Reizdarm. Der entwickelt sich häufig bei uns Frauen. Und da du im Moment Probleme, kann dies ein Grund sein.

Du fragst doch auch was würde zb, wenn eine Schwangerschaft vorliegen würde. Zuerst würde ich deinem Freund die Wahrheit sagen das du schwanger bist. Von deinem Ex-Freund. Dann in eine Pro- Familia gehen und einige Stunden Partnerschaftsberatung mit einer Therapeutin damit eine Entscheidung gefällt werden kann, mit der du leben kannst und auch willst. Denn du weißt ja die Entscheidung zu ja oder nein liegt an dir. Und da steht der Partner leider an 2. Stelle.


Karma
 

Süße78

Mitglied
Denn du weißt ja die Entscheidung zu ja oder nein liegt an dir. Und da steht der Partner leider an 2. Stelle.

Hallo danke, ja das habe ich meinem Freund bereits am Mitwwoch gesagt das ich eine Schwangerschaft vermute von meiner Ex Beziehung, was dann vier Monate zurück liegt.
und das ich nicht abtreiben werde, wir sind trotzdem noch zusammen, hatten gestern auch wieder einen sehr schönen Abend/Nacht zusammen, aber ich habe wieder abgeblockt als er mit mir schlafen wollte,
ich möchte erst die Untersuchung heute Abend ab 17Uhr abwarten u genau wissen was da los ist- ich habe ein ziehen u Schmerzen kaum auszuhalten, und ich habe Angst das es weh tut wenn ich mit ihm schlafe, also noch mehr :-( Ich muss Klarheit haben u nebenbei bitte keine Schmerzen & Übelkeit mehr!

danke fürs lesen.


Karma[/quote]
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Schwanger trotz Pille danach? Gesundheit 5
koernerpudding Wie Gefühl schwanger zu sein wegbekommen? Gesundheit 17
Z Periode verspätet, schwanger? Hilfe Gesundheit 1

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben