Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Schuldgefühle

G

Gast

Gast
Kurz meine geschichte.

ein 16 jähriges mädchen hat sich in mich verliebt (1ch 19) und versucht mit mir in kontakt zu kommen. ich habe mich von ihr sofort distanziert, weil ich eine andere will. sie hat mir per email schon ihre gefühle gestanden.

immer wenn ich sie sehe, tut es mir sehr weh. ich weiß, dass sie immer noch gefühle für mich hat und dass ich ihre träume zerstört habe. von anderen leuten weiß ich dass sie sehr gelitten hat und immer noch nicht drüber hinweg ist.

diese gedanken habe ich wahrschenlich deswegen, weil ich vor 2 jahren auch unglücklich verliebt war und weiß was das ist.
mich verfolgen manchmal schuldgefühle.
damals konnte ich meiner großen liebe auch nicht verzeihen, was sie mir angetan hat. ich hasse diese frau immer noch, wahrscheinlich bis ans ende meines lebens.
ich frage mich ob dieses mädchen das gleiche durchmacht und über mich denkt.

ich habe ihr gesagt, dass ich mir mit ihr nichts vorstellen kann, aber sie hat es mir nicht geglaubt. sie fürchte sie denkt, ich wäre sehr schüchtern und unerfahren. sie lächelt mir oft zu. egal was ich ihr sage, denkt sie ich meine etwas anderes, habe vor ihr angst und sie wartet immer noch dass von meiner seite etwas kommt.

was soll ich tun? wie ich schon erzählt habe, habe ich selber etwas schon ähnliches durchgemacht.
 

Anzeige(7)

hopeless-believing

Aktives Mitglied
ich muss sagen, dein beitrag macht mich richtig wütend...
anstatt, dass du mit dem Mädchen redest und ihr einfach erklärst, dass du nunmal nicht empfindest am besten auch noch sagst, dass du in jmd. anderen verliebt bist, damit sies wirklich versteht. Hast du angst vor ihr und gehst ihr aus dem weg .. HALLO das Mädchen hat keine KRANKHEIT sie ist immernoch ein Mensch und sie empfindet was für dich.. ja das tust du nicht, aber in dem moment hast du eine gewisse verantwortung, du weißt ja nicht was du dem Mädchen damit antun kannst. ALSO es geht in dem Moment echt net um dich und wenn sie dich hinter hasst, dann hasst sie dich halt, was solls!!!!
aber wenn du sie so ewig auf dic h warten lässt, obwohl du weißt wa sie empfindest und es ihr nicht klar machst begehst du einen weit aus größeren Fehler!
ALSO rede mit ihr, mach ihr klar dass da nichts ist und nie was sein wird.
 

ramona

Aktives Mitglied
Hallo,

habe ich etwas überlesen: ER HAT DOCH MIT IHR GEREDET!

Er muss doch keine Gründe anführen, warum aus den Beiden nichts wird.

Schuldgefühle musst Du überhaupt nicht haben. Du warst ehrlich ihr gegenüber und das ist gut so.

Versuche ihr etwas aus dem Weg zu gehen. Dann kann sie dich auch nicht mehr anlächeln.

Genies einfach Deine Jugend. Es werden noch mehr Mädchen Deinen Weg kreuzen. Irgendwann wird eine dabei sein, in die Du Dich verliebst und sie sich in Dich. Gut, es wird manchmal auch eine einseitige Liebe dabei sein. Aber man wächst mit seinen Aufgaben. Das ist das Leben.

Alles Liebe

Ramona
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben