Anzeige(1)

Schufaeintrag wegen Handyrechnung einfach löschen lassen? :O

Pync

Mitglied
Huhu alle :)

vor etwa 3 Wochen wollten mein Mann und ich uns eine Küche planen lassen, da wir in Kürze umziehen werden :)
ok, soweit so gut... Küche wurde zusammengestellt, Preis errechnet blabla^^... Dann plötzlich der Schock, Finanzierung wurde abgelehnt :O
hm...okay?! Wieso das denn jetzt :O
Man durfte uns natürlich keine Auskunft geben, jedoch die Telefonnummer der Bank, über die die Finanzierung laufen würde, die bekamen wir.
Angerufen, dürfen keine Auskunft geben *grml*...
Hm, wir gedacht, was is denn da los... Wir haben doch nix in der Schufa oder ähnliches...
Dann haben wir unsere Bank kontaktiert und nach einem Kredit angefragt, und dann eeendlich mal ne Aussage, da steht doch tatsächlich was in der Schufa, 330 Euro, keine Ahnung wer die haben möchte :/
Gut, wir meineSchufa.de, angemeldet, anderthalb Wochen gewartet... endlich konnten wir mal reinschauen...
T Mobile Deutschland... HÖÖÖ? Wir haben keinen Vertrag :eek:...
Nichts darüber in den Papieren, keine Ahnung woher das stammen könnte... keiner der uns schreibt das er Geld wolle...
Aaaalso versuchen wir TMobile zu erreichen, verschiedene Hotlines angerufen, bis wir dann eine Nummer einer kostenoflichtigen Kundenhotline bekamen...
Wir 3 Tage lang ununterbrochen dort angerufen, besetzt, von morgens bis abends... langsam schon leicht angenervt x)
Gestern Abend merkten wir dann dämlicherweise, das wir Servicenummern gesperrt hatten x) ok, saudoof x)
Endlich erreichten wir dann mal jemanden, der uns sagteeeee:
Ja, das Geld bekommen wir doch mittlerweile sowieso nicht mehr, das wird irgendein Inkasso unternehmen sein...

MELDEN SIE SICH EINFACH MAL DER SCHUFA, DENN HANDYRECHNUNGEN KANN MAN MITTLERWEILE EINFACH AUSTRAGEN LASSEN, DIE HELFEN IHNEN DABEI, WENN DIE EINTRAG IRGENDWO STÖRT...

hm, hat jemand davon schonmal gehört? stimmt das?
Naja, jedenfalls wissen wir nach dem ganzen hin und her immernoch nicht, wer Geld von uns bekommt und wie wir das rausfinden können, wissen wir auch nicht. Denn wie gesagt haben wir nix in den Papieren, aber das einzige was wir uns vorstellen können ist, das es ein Handyvertrag war, den mein Mann wohl 2006 gemacht hat, um ein Bundle mit der PSP zu bekommen. Allerdings sind die wohl mittlerweile Pleite und nicht mehr zu erreichen, was auch erklären würde, wieso man uns nicht schreibt...
Alles sehr verwirrend, wir wollen doch nur ne neue Küche x)

Naja, wäre jedenfalls nett, wenn jemand schon mal was bezüglich der Handyrechnung in der Schufa gehört hat und mir seine Erfahrung dazu sagen könnte :)

auweia, sorry, bisschen lang der Text... *gg*
 

Anzeige(7)

karma

Aktives Mitglied
Ich würde an deiner Stelle einen Beratungstermin beim Anwalt geben lassen und ihm das schildern. Alles andere ist zwecklos. Nimm den Schufaeintrag mit. Und vielleicht alles was mit dem damaligen Anbieter zu tun hat.
 

Pync

Mitglied
ich habe heute morgen mit unserem berater von der bank gesprochen, und er meinte das es tatsächlich möglich ist, einfach die schufa anzuschreiben, die löschen es dann...^^
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben