Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Schufa-Einträge löschen

G

Gast

Gast
Hallo ,
ich glaube das meine Schwägerin auf meinen und den Namen
meine Sohnes und Schwiegertochter Ware bestellt
und nicht bezahlt,
habe jetzt bei der Schufa die Eigenauskunft beantragt
sollte sich der Verdacht bestätigen müßte ich sie dann Anzeigen um die Schufa-Einträge löschen zu können ,
habe Angst das irgendwann der Gerrichtsvollzieher vor der Tür steht

danke erstmal und viele grüße
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Hallo ,
ich glaube das meine Schwägerin auf meinen und den Namen
meine Sohnes und Schwiegertochter Ware bestellt
und nicht bezahlt,
habe jetzt bei der Schufa die Eigenauskunft beantragt
sollte sich der Verdacht bestätigen müßte ich sie dann Anzeigen um die Schufa-Einträge löschen zu können ,
habe Angst das irgendwann der Gerrichtsvollzieher vor der Tür steht

danke erstmal und viele grüße
Wenn die Schwägerin das gemacht haben sollte, liegt ein Betrug vor.

Dies müsste angezeigt werden.

Gleichzeitig müsse den Versendern der Ware dies mitgeteilt werden, damit diese dann auch entsprechend handeln können.

Ich würde die geschätzte Schwägerin zur Rede stellen, falls eine Schufaauskunft so ein Verhalten an den Tag bringen könnte.

Nur es müssten dann ja auch Mahnschreiben etc. ergangen sein, die ja in Deinem Briefkasten landen müssten.

Also vor diesem gesamten Hintergrund ist mir das alles noch etwas zu diffus.
 

Milka

Neues Mitglied
Nur es müssten dann ja auch Mahnschreiben etc. ergangen sein, die ja in Deinem Briefkasten landen müssten.
habe diese Frage gestern als " Gast eingestellt
also nicht wundern das da jetzt "Milka " steht
und nicht "Gast "

sie kann sich die Ware auf meinen Namen und ihre eigene Anschrieft schicken lassen, wir haben ja den gleichen Nachnamen
das wäre kein Problem und so gingen dann auch die
Mahnbescheide mit meinem Namen an die falsche Frau. XY
(so würde es auch bei meiner Schwiegertocher gehen )
und sie schmeist sie dann weg
es ist schwer die Vorfälle die gewesen sind hier kurz und knapp zu schildern
ich vermute aber das sie Kaufsüchtig ist
bin etwas beunruhigt wegen der Schufa ob es da schwierig werden könnte dies wieder zu löschen wenn ich recht behalten würde mit meiner vermutung

danke für´s lesen und für eure antworten
 
M

mondjuwel

Gast
Aber die Rechnungsanschrift wäre deine, denn sie bestellt ja qausi auf deinen Namen mit der Lieferanschrift von der Schwägerin.
Also würdest du auch Mahnungen und so bekommen.
Um auf Nr. sicher zu gehen würde ich evtl. mal bei Versannhäusern ect anrufen, zur Not lässt du dich einfach erstmal sperren. Das habe ich mal im Fernsehn gesehen, kann man machen.
Allerdings für mehr infos müsstest du dort nachfragen.
 

Milka

Neues Mitglied
Aber die Rechnungsanschrift wäre deine,
Nein ,denn der Nachname ist ja ausschlaggebend ,
wenn ein Brief ,meinetwegen für " Regina Maier "
an die Adresse meiner Schwägerrin geht schaut
die Post ja nicht nach , ob da auch eine Regina gemeldet ist ,
sie liest dann ja nur Meier und schmeißt ihn ein
werde in den nächsten Tagen genaueres wissen ,
ich denke das bis zum Wochenende der Brief der Schufa da ist

lg Milka
 
M

mondjuwel

Gast
Eigentlich geht das bei der Schufa Recht schnell.

Okay ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber bei uns auf dem Lande weiß der Postbote wo wer noch wohnt.

Das ist in einer Stadt bestimmt anders.

Ich drück dir die Daumen das nichts schlimmes bei rum kommt.
So ne Schufa eintrag ist ne scheiß sache, hatte mal einen über 100 € drin so ich 2 Jahre drum gekämpft habe den wieder raus zu bekommen.

Ging damals um eine Autoreparatur eines "neuen" gebrrauchten autos, mir wurde gesagt wird auf Kulanz gemacht.
War wohl nichts, und das obwohl meine Eltern ihr leben lang dort schon autos gekauft haben und ich auch schon 2! Rechnung oder Mahnung nie gekommen,
soviel zum der Kunde ist König!
 

Milka

Neues Mitglied
die Eigenauskunft für mein Mann ist schon gekommen
( bei ihm ist alles in Ordnung ) hat nur drei tage gedauert
hatte aber nicht dran gedacht das ich ja für mich eine
eigene beantragen muß:eek:
mein Denkfehler war : gemeinsames Konto ,gemeinsame Schufa
( leicht verwirrt :confused: )

ganz liebe grüße erstmal und Danke
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • @ Chantal.K:
    Hallo?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    hi
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • (Gast) dfgt:
    lol
    Zitat Link
  • (Gast) dfgt:
    wie sich hier immer jeder verpasst haha
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum verlassen.
  • (Gast) dfgt:
    hey
    Zitat Link
  • (Gast) dfgt:
    ...
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben