Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Schmerzen evtl. Nerven eingeklemmt?!

G

Gast

Gast
Hallo,

ich habe seit gestern zeimlich unangnehme ziehe und stechende Schmerzen im Rücken. Ich habe eine versteifte Wirbelsäule (Th4-L1) und würde mal sagen dass der Schmerz zwischen den WK Th10-L1 ist aber kann es nicht genau sagen bin ja kein Arzt. Es hat ganz plötzlich mit einem Stechen angefanen und es fühlt sich an als ob ich innen ganz wundgescheurt bin. Wie als wenn da ein Männchen sitz und von innen an mir kratz! Beim Heben z.B Schultasche ca. 4Kg (?) zieht es auch ziemlich stark.
Hab echt Angst dass das irgenwas mit den nerven zu tun haben kann. Da ich leider erst 27.03. einen Orthopäden Termin habe wollte ich mich halt mal infomieren ob es was harmoles oder doc was ernsters ein könnte denn dann werde ich natürlich den Termin vrsuchen vorzu ziehen. Nur ich bin auch nicht grade heiß drauf "unnötigt" zum Arzt zu gehen hab nämlich in letzter Zeit echt die Nase voll von Ärzten.
Achja die OP ist fast 5 Jahre her und ist koplikationslos verlaufen.

Wäre echt froh über Antworten und ich sag schon mal Danke!
 

Anzeige(7)

C

Chrislu

Gast
Dem ist wohl so, denn du kannst da ja nicht reingucken - es sei denn, es kommen plötzlich wie bei mir eindeutige andere Sympotme hinzu und das Ganze enttarnt sich als Gürtelrose:cool:
Just so erlebt und fing genauso an wie von dir beschrieben - du siehst, es gibt viele Optionen ;)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben