Anzeige(1)

Schlafprobleme

B

Bohemia

Gast
Zum einen sind Durchschlafprobleme vorhanden, was aber nicht so schlimm ist, aber störend, doch leider werde ich öfters ganz früh morgens durch Nachbarn geweckt, der sehr krank ist. Die Wohnung ist hellhörig und ein Umzug so schnell nicht machbar. Zu dem, das meine gesamte Lebenssituation nicht so rosig ist, kommt nun noch, seit ich hier her gezogen bin, die frühmorgendliche Weckung durch extreme krankheitsbedingte Geräusche des Nachbarn. Das Unangenehme daran ist, wenn man schon mal einen guten Schlaf hat, wird man vorzeitig durch ekelhafte Geräusche aus dem Schlaf gerissen und das fast täglich. Mal um 5 Uhr, mal um 7 Uhr, abends auch öfter, aber da bin ich ja wach. Ohrstöpsel sind keine Lösung, weil das meine Schlafqualität stört. Außerdem könnte man ja auch das Telefon nicht hören, falls doch mal ein wichtiger Anruf käme. Oder man würde zu spät reagieren, wenn z.B. der Rauchmelder mal los geht und überhaupt sehe ich es nicht ein, dass ich mich in meiner Lebensqualität noch mehr einschränken muss bzgl. Ohrstöpsel. Die müsste ich ja dann für den Rest meines Lebens nachts tragen, geht gar nicht! Morgens fühle ich mich unwohl und unausgeschlafen und allgemein schlecht. Ich mag gern tagsüber wach sein und nicht den fehlenden Schlaf nachholen müssen. Habe den Nachbarn mal angesprochen, er meinte, er wäre es nicht, obwohl ich diese Geräusche mal tagsüber im Treppenhaus von seiner Tür aus hörte. Andere Nachbarn stört es nicht, weil deren Schlafbereich nicht unmittelbar in seiner Nähe ist. Wie gesagt, Umzug ist für längere Zeit nicht machbar. Da ich nur ein Zimmer habe, kann ich auch nicht ausweichen. Für mich ist es das Schlimmste, wenn ich schon mal einen guten Schlaf habe und was selten vor kommt, mal etwas Angenehmes träume, ich aus diesen schönen Träumen von ekelhaften Geräuschen gerissen werde. Wie damit umgehen?
 

Anzeige(7)

Kinq Domi

Mitglied
Vielleicht die Wände etwas isolieren??? Keine Ahnung..

Eventuell könntest du noch versuchen allgemein einen besseren Schlaf zu erhalten, dann macht es dir vielleicht nicht so viel aus wenn du mal morgens wach gerissen wirst. Mir hat die 4-7-8 Atemtechnik geholfen. Ich schlafe dadurch deutlich schneller ein und glaube auch tiefer zu schlafen, und normal bin ich bei jedem kleinen Muchs wach, selbst wenn ich ein Kissen vom Bett stosse und es auf den Teppich fällt..
Ich könnte mir noch vorstellen dass eventuell ein Beruhigungstee helfen könnte.Kannst du ja mal probieren vor dem Schlafen ne Tasse trinken, vielleicht hilft es etwas..

Alles Gute!
 

Acromantula74

Sehr aktives Mitglied
Ich finde Ohrstöpsel jetzt nicht dramatisch... ich trag die nachts grundsätzlich, da mein Freund schnarcht. Und so schall-undurchlässig, dass man den Rauchmelder nicht hört, sind sie nicht. Ich höre auch morgens meinen Radiowecker damit, obwohl ich ihn nicht sonderlich laut gestellt hab.
 
B

Bohemia

Gast
Jeder Mensch ist anders. Ich will nicht für den Rest meines Lebens mit Ohrstöpseln schlafen müssen, was ich eh nicht kann, aber die Idee mit Tee ist ganz gut.
 
F

flat25

Gast
Hast du mal daran gedacht dein Bett zu wechseln ? Habe ich auch gemacht und muss sagen dass es meinen Schlaf deutlich verbessert hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wandel

Aktives Mitglied
Es ist normal, dass man in der Nacht einmal aufwacht. Auch bei gesunden Menschen. Der Grund dafür ist, dass der natürliche Schlafrhytmus früher aus zwei getrennten 4h-Blöcken bestanden hat. D.h. man ist irgendwie um 8 Uhr ins Bett gegangen (weils damals noch kein künstliches Licht gab) dann um 12 Uhr für 2 Stunden wieder wach geworden und dann nochmal für 4h ins Bett. Das nennt sich "segmentierter Schlaf". Kannst du ja mal googeln :)

Der zweite Punkt ist recht einfach: Wenn du nicht schlafen kannst, dann bist du nicht genügend müde. Die meisten Leute kennen guten Schlaf gar nicht. Den gibts nämlich erst als Belohnung für einen Tag mühseliger körperlicher Arbeit. Heute Leben die meisten Leute durch ihren Kopf und sind dann am Abend auch noch gestresst und können deshalb nicht schlafen. Wie das mit dir ist weiss ich nicht, aber heute kann man mit einem Hinweis zu mehr körperlicher Arbeit und Bewegung fast nicht falsch liegen.
 

Captain04

Mitglied
Da kann ich Wandel nur zustimmen; wenn man sich körperlich betätigt bist du irgendwann automatisch müde. Gestern war wieder Vollmond und die Hitze nachts, konnte auch nicht schlafen; trotzdem soll das laut Medizinern und diversen Studien ein Kopfproblem sein, dass man nicht schlafen kann.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
U Seit Tagen wieder Schlafprobleme Gesundheit 4

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • @ Kampfmaus:
    Habt noch einen schönen Abend!
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Gute Nacht :)
    +1
    Zitat Link
  • (Gast) Sanu:
    @xxLLx Aha. Ja, mit ner starken Psyche und der richtigen Denkweise. Wer von Haus aus eher Phleg- und Melancholiker ist der .. na ja.
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Bin ich, dazu stehe ich auch
    Zitat Link
  • (Gast) Sanu:
    @Kampfmaus Gute Nacht und weiter kämpfen! 💪
    Zitat Link
  • @ SamuelBlack:
    Hallo.
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) Sanu:
    @xxLLx Ich ebenfalls und dazu kommt meine chronisch fehlende Motivation für alles.
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Wem sagst Du das
    Zitat Link
  • (Gast) Sanu:
    Ich habe mich schon in der Jugend meistens gefragt: "Wo bin ich hier eigentlich? Was mach ich hier in diesen Schmieren-Theater!"
    Zitat Link
  • (Gast) Sanu:
    Um mich herum wollten alle was, was erreichen, sich beweisen, Eindruck machen, Wünsche, Ziele. Ich wollte vor allem, dass man mich in Ruhe lässt. 😏
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Das kenne ich
    Zitat Link
  • (Gast) Sanu:
    Das ist in mir genetisch drin und da nützt keine Therapie. Kein Mensch kann gegen seine Natur sich um zig Grad gedreht werden.
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Man ist immer das Ergebnis einer Prägung, vieles kann nicht geändert werden
    Zitat Link
  • (Gast) Sanu:
    Aber unglücklich bin ich nicht! Ich bin einfach ein Outsider und gut ist. Sry, aber das Tippen fällt mir schwer, weil Sehprobleme. Vllt ein anderes Mal wieder. Euch allen ne gute Nacht und noch ne gute Woche. 🖖
    Zitat Link
  • (Gast) Sanu:
    Und bleibt 💪
    Zitat Link
  • (Gast) xxLLx:
    Gute Nacht
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast hiuglib hat den Raum betreten.
  • (Gast) hiuglib:
    hallo
    Zitat Link
  • (Gast) hiuglib:
    ich habe da so nh frage
    Zitat Link
  • (Gast) hiuglib:
    darf ich mit einen lehrer aus meinen jahrgang etwas haben
    Zitat Link
  • (Gast) hiuglib:
    ich bin 15 und er 30
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Santino hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Santino hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben