Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Sammelthema: Freundin weg wegen Kinder

Knuddel1234

Mitglied
AW: freundin weg wegen Kinder

Sorry, dass ich das jetzt so hart sage, aber-HALLO!?? Hat sie noch alle?

Wegen dem Geld ausziehen?!
Und deine Kinder..die kann man ja wohl mal ein paar Wochen akzeptieren!
Sicher, dass nicht noch etwas anderes vorgefallen ist?

Kann ich nicht nachvollziehen, echt nicht :mad:!

Merde..

WÜnsch dir viel Kraft! Ich glaube, sojemanden hast du nicht verdient! Jeder verdient, geliebt zu werden! Nicht nur wegen seiner Lebensqualität! :mad:

Liebe Grüße und Kopf hoch!
was anderes vorgefallen, ja mitte Januar wurde sie sehr kühl zu mir und ich hatte beobachtet das sie oft täglich mit ihrem Händy jemand anders anruft.Sie sagte aber das, daß nur ein Arbeitskolege sei und ich solle mir nichts vormachen
 

Anzeige(7)

Knuddel1234

Mitglied
AW: freundin weg wegen Kinder

Hallo

Habe ich das richtig verstande, das deine Freundin ausgezogen ist, weil sie sich deine Kinder nicht antun will? Jetzt überleg mal. Deine Kinder brauchen dich jetzt. Sie haben feine Antennen und sie werden es merken, wenn du traurig bist, weil deine Freundin wegen ihnen ausgezogen ist. Ihre Mutter liegt im Krankenhaus, das ist schon eine Belastung. Und wenn sie jetzt den Eindruck bekommen, dass sie nur wiederwillig bei dir wohnen dürfen, was glaubst du wie es ihnen dann geht? Deine Freundin ist erwachsen, sie kann selber entscheinden was sie tut und ob sie mit zwei 10-jährigen zusammen wohnen will. Aber ich finde es nicht okay, das sie jetzt wütend auf dich ist. Immerhin kannst du doch auch nix dafür. Währe es ihr lieber gewesen, das deine beiden in eine Pflegefamilie kommen? Ich denke, eine richtige Freundin sollte Verständnis dafür haben, das die Kinder so gut wie immer an erster Stelle stehen.
Ich weiß, das war nicht das was du hören wolltest, aber ich denke so.
Trotzdem hoffe ich dir wenigstens etwas geholfen haben zu können!

Alles Liebe
Miley
Hallo Miley ich weiß das sie nicht teilen kann und sie sagte es wäre besser für sie in einer Pflegfamile als bei uns
 

Zitronengelb

Aktives Mitglied
AW: freundin weg wegen Kinder

Entschuldige, aber wenn deine Freundin noch nicht einmal Verständnis dafür hat, dass du vorübergehend deine Kinder bei dir hast, dann schieß sie in den Wind. Das kanns ja echt nicht sein.
 
R

Ratlos 200

Gast
AW: freundin weg wegen Kinder

Ich les nur Geld und kinder.

Achtung vor Dir das Du Dich um deine kids bemühst und deine Ex dies auch zuläßt.schließt auf ein einigermaßen vernünftiges verhältnis hin?.:)

Geld-das zählt bei deiner Noch-freundin. das und weiter nix.

schließ dieses Kapitel unter der rubrik: Wider was dazugelernt.

und such dir ne frau die nicht ganz so sehr materialistisch eingestellt ist.

Aber jetzt: freu dich über die zeit welche du mit den kindern hast.auch wenns enge ist in der bude:D
 

Hase1970

Aktives Mitglied
AW: freundin weg wegen Kinder

klar sind 55 qm ..nicht riesig..allerdings ist es doch keine Dauersache sondern nur vorrübergehend. !!

Es sind keine kleinen Kids mehr sondern mit so Jungs in dem Alter kann man richtig Spass haben...:D

Vormittags sind sie sowieso in der Schule und Nachmittags gehen sie doch meistens raus.

Ehrlich ich weiß nicht was für ein Problem Deine Freundin hat...vielleicht das sie dann nicht mehr die Nummer 1 ist..echt also sowas finde ich unmöglich. !! zumal es für Deine Kids auch nicht leicht ist, dass Sie das Gefühl haben nicht willkommen zu sein wenn die Partnerin gleich auszieht. ?!
 

ramona

Aktives Mitglied
AW: freundin weg wegen Kinder

Hallo,

DU WEIST NICHT WAS DU TUN SOLLST?? Wie bitte.

Na vielleicht gibst Du Deine Kinder ins Heim damit sie wiederkommt.

Echt so eine blöde Frage. Laß sie da wo sie ist und sage ihr sie soll sich nie wieder melden.

Du schreibst sie liebt Dich?? Wie kommst Du darauf?? Weil sie es sagt?? Wie gutgläubig bist Du?

SIE KANN DICH NICHT LIEBEN! Denn wenn, würde sie Deinen Kindern eine gute "Ersatzmutter" sein. So einfach ist das.

Und nun frag nicht was Du machen sollst. Wenn Du einen Verstand hast, nutze ihn.
 

Hase1970

Aktives Mitglied
AW: freundin weg wegen Kinder

Ramona hat RECHT !!! lasse sie da wo der Pfeffer wächst...ist schade, dass man sowas nach über einem Jahr erkennen muss aber Deine Kids gehören zu DIR !
 

Susi Sorglos

Aktives Mitglied
AW: freundin weg wegen Kinder

Ich finde es erstaunlich, dass bis auf meine Wenigkeit scheinbar niemand Verständnis für die Frau hat.

Eins ist klar, er musste die Kinder nehmen. Keine Frage. Aber die Frau muss davon nicht begeistert sein.

Ich wohne in einer 55qm großen Wohnung. Die hat zwei Zimmer. In einer Zweiraumwohnung zu viert zu wohnen find ich echt eng. Auch für sechs bis acht Wochen!
Die Kinder sind relativ groß, das ist wahr. Aber das sorgt auch dafür, dass ein gewisses Risiko besteht, dass ich von den zwei als Ersatzmutter nicht akzeptiert werde. Es hat keiner Platz irgendwem aus dem Weg zu gehen! Wo soll denn auch wer hin?
Wenn ich - als angenommene Ersatzmutter - mal meine Ruhe haben möchte, wo soll ich dann hin? Ins Bad? In die Küche? In den Keller?
Was ist wenn die zwei mich nicht mögen? Vielleicht sind sie auch ein bisschen genervt, weil sie jetzt umziehen mussten, weil der normale Alltag unterbrochen ist, weil sie sich von einer Frau was sagen lassen müssen, die sie gar nicht kennen, ...

Ich kann sie verstehen. Das ändert nichts an der Tatsache, dass man die Kinder aufnehmen muss, aber ich kann doch ein bisschen Verständnis erwarten, finde ich.

Es ist schon in Familien oft nicht leicht, wo ein Partner Kinder hat und ein neuer Partner kommt dazu. Manches Mal akzeptieren die Kinder eben nicht, dass sie sich jetzt Mama oder Papa wieder teilen müssen, aber in einer solchen Situation ist das noch schwerer.
Und bevor die Beziehung darunter leidet, ist es vielleicht sinnvoller erstmal auszuziehen. Wenn die Zwillinge wieder bei Mama sind, können die alten Zustände wieder hergestellt werden.

Susi Sorglos
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben