Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Rauchen aufgehört jetzt Akne und Pickel?

derwarhebob

Mitglied
Ich bin mir nicht sicher, ob das hier so reinpasst, aber ich frage einfach mal.
Es geht bei mir darum, dass ich vor einiger Zeit mit dem Rauchen aufgehört habe und das ist jetzt schon
viele Monate her, circa. 2 oder 3 Woche nachdem ich aufgehört habe, habe ich erstmal ein paar Pickel
im Gesicht bekommen und dachte mir gut, sowas passiert halt, der Körper stellt sich um, nun stehe ich
aber jeden Tag mit immer mehr Pickel auf , weiß gar nicht ob das Pickel oder Akne ist.
Nicht nur im Gesicht, auf dem Rücken und sogar auf meinem Bauch habe ich Pickel..
Muss ich warten, bis das selbst vorbei geht oder kann ich was machen?
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 117973

Gast
Hallo TE

Die Pickel können viele verschiedene Ursachen haben, aber meist spielt die Ernährung eine Schlüsselrolle. Gerade wenn man mit dem Rauchen aufhört, ist die Gefahr gross, die Sucht durch anderes zu "ersetzen". Achte dich mal darauf, ob du anders isst als früher.
Dann kommen auch Umweltfaktoren hinzu: Luftqualität zum Beispiel, oder ob man sich der Sonne ausgesetzt hat, oder ob man eher in beheizten, trockenen Räumen unterwegs ist.
Und dann gibt es noch die hormonellen Umstellungen. Passieren immer mal im Laufe des Lebens, kann man nicht viel dagegen tun.

Versuche, deine Haut nicht mit mehr Seife zu tracktieren, sondern mit weniger. Wasch deine Haut mit lauwarmem Wasser, das reicht vollkommen. Am besten morgens und abends kurz.
 

dianabecker

Mitglied
Das Problem mit der unreinen Haut habe ich auch nach dem Aufhören gehabt. Bei mir ging es aber sofort am ersten Tag los, vlt. weil ich eine Frau bin und bei uns das mit den Hormonen sowieso noch etwas extremer ist. Das kann unter Umständen Monate dauern, bis sich alles wieder normalisiert hat, kommt halt auch drauf an, wie lange und wie viele Zigaretten du geraucht hast.
Ansonsten wenig Seife im Gesicht verwenden, am besten gar nicht, lauwarmes Wasser ist völlig ausreichend. Dir kann aber auch so ein Duschgel morgens sehr gut helfen
Das kannst du dir selbst zusammenmischen
– 50 ml Rosmarinwasser
– 2 Teelöffel Olivenöl
– 1 Teelöffel Hamamelis-Extrakt
– 30 ml Betain
– 1/4 Teelöffel Xanthan
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
R Mit dem rauchen aufhören Gesundheit 10
M Rauchen bis ins hohe Alter? Gesundheit 13
G Erfahrung Hypnose und Rauchen Gesundheit 34

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    minalina_29 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    minalina_29 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben