Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ratlosigkeit!

G

Gast

Gast
Hi,

ich bin etwas ratlos. Alles fing im August. Nach zweimonatigem Stress auf Arbeit mit vielen Überstunden kam ich dann zur Ruhe und auf einmal hatte ich im linken Fuß und rechter Hand ein Kribbeln. Daraufhin bin ich nach Tagen, als es nicht nachlies ins Krankenhaus gegangen. Blutabnahme, EKG, alles in Ordnung. Auf Rat des Krankenhausberichts habe ich einen Neurologen aufgesucht sowie eine 6 malige Physiotherapie in Anspruch genommen.
Beim Neurologen bekam ich eine Überweisung zum MRT der Halswirbelsäule. Das Ergebnis " unauffällig". Des weiteren wurde ein EMG gemacht, das ebenfalls in Ordnung war. Nächste Woche gehe ich nochmal zu meinem Neurologen, weil ich ab und an immer ein Kribbeln habe, teilweise ist mein linker Arm so schwer. Arbeitsbedingt habe ich viel Rückenschmerzen und Kopfschmerzen, die womöglich von den Verspannungen kommen. Seitdem ich jeden Tag meine Rückenübungen mache habe ich viel weniger Kopfschmerzen, auch die Abstände dazwischen werden immer größer.
Aber das mir das linke Bein immer so schnell einschläft sowie die rechte Hand kann ich nicht verstehen. Bilde mir das ja alles nicht ein. Irgendwas muß es ja sein zumal ich das nie hatte. Weiß nicht weiter...

Vielleicht habt Ihr ähnliches und könnt mir einen Rat geben...
 

Anzeige(7)

B

Baileys

Gast
Hi,

gehe vielleicht mal zu einem Chiropraktiker.
Wenn irgendwo was blockiert ist,
kann der das wieder sicherlich einrenken.

Einige Hausärzte haben auch eine Zusatzausbildung in dem Bereich.

LG
Baileys
 

Wolfsadler

Mitglied
Du musst viel und regelmäßig Sport machen. Wenn du zur Ruhe gekommen bist denke ich nicht dass die Probleme psychisch bedingt sind, es kann aber wirklich sein, dass du einfach körperlich so verkrampft und angespannt bist, dass deine Probleme davon kommen. Versuch es mit Sport. Das ist der einzige Rat der mir einfällt.

Viel Glück!
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben