Anzeige(1)

Providerübernahme > teurer > wechsel in "alten" Tarif ?

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

mein Kabelprovider wurde von einem Größeren übernommen.

Die Tage kam nun Post.
Da jetzt ja alles besser wird, wurde mir ein Wechsel in einen höheren Tarif "aufgezwungen":

Aktuelle Ist-Situation:
Telefon + Internet
50 MBit Download / 2 MBit Upload für 29,99 €


Durch die Fusion werde ich ab 01.03.2016
in
60 MBit Download / 4 MBit Upload für 34,99 €
hochgestuft.

Hier habe ich bereits schriftlich widersprochen, da ich den alten Vertrag behalten will.

Jetzt habe ich aber eine Idee bekommen:

Derzeit bietet der "alte" Provider auf deren Webseite
150 MBit Download / 6 MBit Upload für 34,99 €
an.
Dahin könnte ich jetzt wechseln.

Ich würde zwar den höheren Preis bezahlen, habe aber deutlich mehr Leistung.

Wäre dann dieser Vertrag nach den alten Vertragsbedingungen ?
Dauer für zwei Jahre, danach ein Jahr wenn ich nicht kündige ?
oder
wird mich der neue Provider in einen höheren Vertrag "zwingen":
200 MBit Download / 8 MBit Upload für 49,99 €
?

Gruß Hajooo
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben