Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

problem,behinderung

G

Gastdeepblue

Gast
hi leute,

ich bin mit meiner freundin seit 6 jahren zusammen. ich habe muskelschwund. ich liebe sie. soweit die feststellungen.

sie hat nicht den wunsch unbedingt ein kind zu bekommen. ich dachte im laufe der jahre ändert sich das. ich dachte, sie mag - ist naiv ja aber was solls - von mir ein kind.

ich habe angst nicht mehr genug zeit zu haben - auf der einen seite ist mir bewusst, dass man so nicht denken soll - aber ich fühl so. ich habe mir für mein leben einfach gewünscht, ein kind zu haben und zwar so lange, wie ich es noch halbwegs halten kann, auf meinem schoß. ich weiss, das ist egoistisch und vielleicht soll es auch gar nicht sein - überhaupt mein ich.

ich kann mit niemanden drüber reden. wär schön, wenn ich eure meinungen per mail bekomme: [Sorry, bitte keine Adressen veröffentlichen, sondern im Forum registrieren und per Privater Nachricht Kontakt aufnehmen. Admin.].

glaubt nicht, dass ich nicht objektiv nachgedacht habe. ich bin mathematiker - da kommt sowas zu erst. ich versuche es hinzunehmen, zu verdrängen weil es glaube keinen anderen weg gibt. ich hoffe, ich habe einen weg übersehn.
vg

deepblue
 

Anzeige(7)

Jenny

Aktives Mitglied
sie hat nicht den wunsch unbedingt ein kind zu bekommen.
Wie steht sie jetzt dazu, oder hast DU sie nicht mehr gefragt,es kam mir so vor, als wäre es ihre frühere Einstellung gewesen.
ich habe angst nicht mehr genug zeit zu haben ich habe mir für mein leben einfach gewünscht, ein kind zu haben und zwar so lange, wie ich es noch halbwegs halten kann, auf meinem schoß.
Hast Du mit Deiner Freundin überhaupt mal über diese Gedanken, die Du oben geschrieben hast, gesprochen:confused:

Auf keinen Fall sollte sie jedoch, Dir zu liebe, ein Kind bekommen, für das sie letztendlich fast voll alleine zuständig ist.
Erziehung usw.


Gruß

Jenny
 
G

Gast

Gast
bin doch nich selbstsüchtig, klar soll sie nicht meinetwegen. sie muss später für das kind gradestehen.

es ist ihre aktuelle auffassung, irgendwann aber muss nicht.

vg
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben