Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Praktikum verkürzen

G

Gast

Gast
Guten Abend!

Also, ich mache gerade ein Praktikum. Es ist angesetzt bis Ende Oktober. Jetzt haben wir aber erfahren, dass an der Uni zwei wichtige Kurse für nächstes Semester, die ich besuchen muss, nicht mehr semesterbegleitend angeboten werden, sondern als Blockkurse. Genau in meinen letzten drei Praktikumswochen.

Das ist echt rblöd, aber die Uni musste es wegen organisatorischen Gründen oder so umplanen, denn eigentlich waren die Kurse als normale Semesterkurse geplant. Kommt das nicht total blöd, wenn ich darum bitte, 3 (!) Wochen zu verkürzen? Soll ich einfach fragen?

Da es Blockkurse sind kann ich auch nix verpassen, denn es wird sehr komprimiert gelehrt und wir müssen auch Präsentationen halten. Kann es sich auf meine Endbewertung auswirken, wenn ich von 11 Wochen auf 8 Wochen kürze? Ist mein erstes Praktikum, weiß net, wie das so üblich ist.
 

Anzeige(7)

Kätzin

Aktives Mitglied
Fragen kostet ja nichts.

Vielleicht kannst du die restlichen Praktikumswochen nachholen? Musst du unbedingt 11 Wochen haben? Denn wenn ja dann solltest du schon versuchen die 11 Wochen zu absolvieren, notfalls in 2 Teilen.
 
G

Gast

Gast
Ne, ich mache das Praktikum freiwillig. Ich brauche also keine 11 Wochen. Nachholen geht nicht, da ich einerseits dann wieder Uni habe und mein Betrieb keine Praktikanten für nur wenige Wochen einstellt.

Habe es heute angesprochen und sie waren nicht begeistert (logisch). Es hieß, dass es für den Betrieb ja suboptimal wäre, dass Praktikanten mind. 10 Wochen bleiben sollen um was zu lernen usw. Ich habe natürlich alles genau erklärt und dass es mir ja auch leid tut, aber dass es wichtige (Pflicht-)kurse sind usw.

Jetzt soll ich nächste Woche nochmal mit den Verantwortlichen sprechen, denen ich zwecks Aufgaben zugeteilt wurde. Die werden auch nicht begeistert sein, wie mir gesagt wurde und naja, jetzt habe ich ein bisschen Angst vor deren Reaktion. Und eigentlich, dass ich am Ende keine gute Bewertung bekomme, weil man einen schlechten Eindruck von mir hat.

Der Ansprechpartner heute hat mir gesagt, dass schon zwei andere Praktikanten verkürzt haben. Ok, ich verstehe dann schon, dass sie keine Lust haben, wenn ich auch noch komme. Aber die beiden habe ich danach gefragt und eine konnte problemlos verkürzen, obwohl sie von 8 auf 6 Wochen verkürzt hat (von wegen mind. 10 Wochen).

Man, hätte ich es vorher gewusst, dass es so ne Welle schlägt da.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben