Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Planlos durchs Leben....

IrishCoffee

Mitglied
Ich muss mich an dieser Stelle mal schriftlich auskotzen. Wenn ich dies nicht machen würde, kommt es mir vor als würde ich gleich platzen.



*hat sich erledigt
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

D

Dr. House

Gast
Für mich hört sich das einer Depression an, eventuell auch Burn-Out.

Die alles entscheidende Frage ist doch, was willst du?
Nun kann ich deinem Text natürlich entnehmen, dass dir die Fragestellung durchaus klar ist, du aber selbst keine Antwort hast.

Mehr als die üblichen Ratschläge, also z.B. wirklich zum Therapeuten zu gehen, kann ich dir ehrlich gesagt auch nicht geben.

Du scheinst mir intelligent zu sein. Hast du nicht irgendwelche Interessen, von denen du dir vorstellen kannst, sie auch beruflich zu tun? Oder ein alter Kindheitstraum?

Du sprichst viel von der Arbeit und wie unzufrieden bei ihr bist bzw. warst. Wie sieht es denn im Privatleben aus? Bist du dort glücklich?

PS: Wenn du arbeitslos bist, wie stellt ihr euch vor, auswandern zu können? Oder willst du im neuen Land in deinem alten Beruf arbeiten?
 
T

Truth

Gast
So 1 mal in mehreren Jahren schalt ich mein Bewusstsein ein und merke ....

Ob das dann allerdings ein erfülltes und glückliches Leben sein soll, weiß ich auch nicht....
Hallo IrishCoffee,

es ist erstaunlich, was unser Unterbewusstsein produziert, noch erstaunlicher ist es, wenn wir anfangen bewusst zu Leben. Nicht nur 1 x alle Paar Jahre, sondern generell.

Der Text zwischen den zwei obigen Sätzen ist deine Lebensgeschichte. Die zwei Sätze selbst bist DU im Heute. Es gibt tolle Bücher, die dir vielleicht bessere Denkanstöße geben könnten, als das Buch, dass du gerade liest. Solltest du Interesse haben, schick ich dir die Titel gerne über PN.

LG Truthy
 
D

Dr. Rock

Gast
Hallo IrishCoffee,

es ist erstaunlich, was unser Unterbewusstsein produziert, noch erstaunlicher ist es, wenn wir anfangen bewusst zu Leben. Nicht nur 1 x alle Paar Jahre, sondern generell.

Der Text zwischen den zwei obigen Sätzen ist deine Lebensgeschichte. Die zwei Sätze selbst bist DU im Heute. Es gibt tolle Bücher, die dir vielleicht bessere Denkanstöße geben könnten, als das Buch, dass du gerade liest. Solltest du Interesse haben, schick ich dir die Titel gerne über PN.

LG Truthy
Hi Truthy ! :)

Mich würden diese Buchtitel auch sehr interessieren...schickst du mir auch ´ne PN?

Danke ! :)

Liebe Grüße !
Loner
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Y Was soll ich mit diesem Leben anfangen? Leben 3
G wo finde ich einen ruhigen Ort zum Leben? Leben 45
_Tsunami_ Geschichten, die das Leben schreibt. Leben 9576

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Kleiner Löwe hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Frau Rossi hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben