Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Pille und Libido

X

Xandi

Gast
Eine Frage vor allem an Frauen die über längere Zeit die Pille genommen haben.

Kann nach jahrelanger Einnahme der Pille und dann nach Absetzen der Pille ein Libidoverlust gegeben sein?
Sprich, nur die Pille Ursache für magelden Libido bei Frauen sein.
 

Anzeige(7)

H

Häsin

Gast
Ja, das kann passieren. Ich für meinen Teil habe die Pille aber aus rein gesundheitlichen Gründen abgesetzt. Mir ist es lieber, wenn alles "natürlich" funktioniert. Trotzdem ist der Vulkan in mir nie wieder erwacht - aber es ist im normalen Rahmen *g*.
 
X

Xandi

Gast
Ja, das kann passieren. Ich für meinen Teil habe die Pille aber aus rein gesundheitlichen Gründen abgesetzt. Mir ist es lieber, wenn alles "natürlich" funktioniert. Trotzdem ist der Vulkan in mir nie wieder erwacht - aber es ist im normalen Rahmen *g*.
Eigentlich schlimm für eine Beziehung. Für die Frau, weiß ich nicht, aber vor allem für einen Mann der eine lustlose Frau hat. Gibts da kein Kräutelchen, dass der Vulkan wieder ein wenig Feuer speit?
 

Hexe46

Aktives Mitglied
Für "Frau" ist das auch schlimm. Viele Frauen leiden auch darunter.
Bei rein hormonellen Problemen kann natürlich geholfen werden.
Das muß "Frau" aber auch wollen.

l.g. Hexe
 

Hexe46

Aktives Mitglied
Bei meiner Frau habe ich nicht das Gefühl, dass sie darunter leidet!

Verstehe ich das jetzt richtig. Deine Frau hat die Pille abgesetzt und nun keine Lust mehr auf Sex? Bist du dir sicher, dass diese Unlust nicht andere Gründe hat?
Wie verhütet ihr denn jetzt? Hat sich vlt. Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft und bremst dies ihre Lust?

l.g. Hexe
 
X

Xandi

Gast
Verstehe ich das jetzt richtig. Deine Frau hat die Pille abgesetzt und nun keine Lust mehr auf Sex? Bist du dir sicher, dass diese Unlust nicht andere Gründe hat?
Wie verhütet ihr denn jetzt? Hat sich vlt. Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft und bremst dies ihre Lust?

l.g. Hexe
Zu deinen Fragen

1) Hat sie schon länger abgesetzt. Wirklich lustvoll ist sie nicht mehr.
2) Ich bring jetzt ihre Lustlosigkeit mit der jahrelangen Pilleneinahme in Verbindung. Drum auch meine Frage hier. Glaube nicht, dass ihre Unlust andere Ursachen hat. Wir lieben uns ansonsten.
3) Spirale
4) Sicher nicht.
 
H

Häsin

Gast
Nicht, dass du mich falsch verstehst Xandi. Mein Partner und ich haben immer noch Lust aufeinander und leben das auch aus. Es ist nur so, dass mein Verlangen mit 20 noch anders war als jetzt :D. Das meinte ich eigentlich damit, als ich sagte, es wäre sonst alles im normalen Rahmen.

Dein Problem wurde in einem anderen Thread schon sehr detailliert diskutiert. Leider kann ich dir nicht weiterhelfen. Wo keine Lust mehr entsteht, wird auch keine Sexualität gleichberechtigt ausgelebt werden können. Tut mir leid für dich.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben