Anzeige(1)

Physik_elektrischè Energie

G

Gast

Gast
Hallo

Also ich bräuchte eure Hilfe!!!
Es handelt sich um ein Physikproblem.
Ich brauche eure Hilfe dringend den am Mittwoch wenn die Schule anfängt habne wir Test, also kann ich den Lehrer nicht mehr Fragen

Wir haben folgende zwei Bsp. mit dem Lehrer durchgemacht.

Berechne die Energie einer 40 Watt Glühbirne wenn sie 60 sec lang leuchtet.

W=p*t W=40*60=2400Joul

Berechne die Arbeit(Energie) einer Kochplatte wenn sie 2h lange in Betrieb ist.

W=1000*120=120.000J=120kJ
W= 1kW*2h=2kWh-->Kilowattstunde


Meine Gedanken dazu: Wiso ha ben wir oben mit Sekundne gerechnet, denn wir hätten genauso mit einer Minute rechnen können, nur wäre da bei was anderes rausgekommen.. Das selbe beim 2.ten Besp. den wieso haben wir in Minuten und nicht in Sekunden gerechnet??

Wäre lieb wenn ihr mir helfen könntet
Danke in vorhinein
 

Anzeige(7)

Hi,

in der Physik gibt es Einheiten. Der Physiker nennt sie Dimension. Sie sagen dir womit man es zu tun hat. Stelle dir einen Markt vor und du willst Kartoffeln. Dann gehst du doch nicht zum Stand und sagst "Ich hätte gerne drei", denn der Verkäufer weiss nicht das du Kartoffeln willst. Könnten ja auch Bohnen oder sonst was sein. Also sagst du drei Kartoffeln. Die Kartoffel ist damit die Einheit. Deine Dimension Kartoffel legt fest was du willst. Weil es aber verschiedene Kartoffelsorten gibt, muss man sich festlegen welche man will.

Es gibt das SI System. (Hier der link) Das ist eines von vielen Systemen, jedoch das meist verbreitete. In der Schule nimmt man nur SI. (Wenn du zum Beispiel später mal Physik studieren willst, dann wirst noch viele andere kennen lernen)

Das legt fest, es schreibt dir vor wie du zu rechnen hast und es befiehlt dir sozusagen, dass wenn du Zeiten hast, du diese in Sekunden angibst. Deswegen nimmt man bei der ersten Aufgabe Sekunden.

Was die zweite Aufgabe angeht solltest du nochmal nachsehen ob du das korrekt abgeschrieben hast, denn das ist falsch! Sollte dein Lehrer das so hingeschrieben haben beschwere dich. Die Formel ist korrekt, aber die Einheiten sind Quark.

Wenn du in der Klausur eine "falsche" Einheit hast ist das weniger schlimm als keine Einheit zu haben. Falsch deswegen in Anführungsstrichen, weil es korrekt sein kann, aber falsch im Sinne von SI.

Gruß
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben