Anzeige(1)

Physik

Eiskalter_Engel

Aktives Mitglied
ich bin nicht gerade sehr gut in physik..wieso?? verstehe ich auch nicht, da ich in mathe eigentlich gut bin..ich komme mit den formel durcheinander...und der lehrer macht auch keine aufgaben vor...aus dem grund wollte ich hier mal fragen...ich stelle 3 aufgaben rein um besser nachvollziehen zu können..wie man sie rechnet...ich danke schon mal im voraus...ich bitte auch...das man den lösungsweg mit schreibt ...dankeschön nochmals...

1.Aufgabe:
Bei einem Autorennen über einen Kurs(Rundenlänge) von 6,2 km Länge erreicht ein Fahrere auf den ersten 8 Runden eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 198 km/h.Die restlichen 4 Runden muss er wegen eines Getriebeschadens mit 174 km/h im Durchschnitt fahren. Hat er den Streckenrekord von 180 km/h überboten. Wenn ja, um wie viel km/h?

2.Aufgabe:
Zwei PKW legen eine Strecke von 750 km zurück. Pkw 1 hat eine Geschwindigkeit von 130 km/h, PKW 2 legt in 3 sekunden eine Strecke von 150 m zurück. Welcher PKW erreicht als erster das Ziel, wenn PKW 2 eine Pause von 0.37 h einlegt und PKW 1 das letzte Viertel des Weges nur mit 70% seiner Geschwindigkeit fahren kann?

3.Aufgabe
Die Orte Lingen und Rheine sind 30 km voneinander entfernt. In Lingen startet ein Fahrzeug 1 mit einer konstanten Geschwindigkeit von 90 km/h in Richtung Rheine. In Rheine startet zeitgleich ein zweites Fahrzeug und fährt mit einer Geschwindigkeit von 108 km/h in Richtung Lingen. Nach welcher Zeit und in welcher Entfernung von Lingen bzw. Rheine treffen sie sich?

und man muss doch alles umwandeln oder?? in m/s?
 

Anzeige(7)

Zitronengelb

Aktives Mitglied
Pädagogisch und lerngrogressiv betrachtet, finde ich es nicht gut, dass du die Aufgaben hier von uns gelöst haben möchtest. Wenn du sie nicht verstehst, tausche dich lieber mit deinen Klassenkameraden aus. Oder teile in der nächsten Stunde deinem Lehrer mit, dass du diese nicht verstanden hast und du sie noch einmal erklärt haben möchtest.
 

Eiskalter_Engel

Aktives Mitglied
Pädagogisch und lerngrogressiv betrachtet, finde ich es nicht gut, dass du die Aufgaben hier von uns gelöst haben möchtest. Wenn du sie nicht verstehst, tausche dich lieber mit deinen Klassenkameraden aus. Oder teile in der nächsten Stunde deinem Lehrer mit, dass du diese nicht verstanden hast und du sie noch einmal erklärt haben möchtest.
das mit dem lehrer ist etwas problematisch, da er immer rummeckert und es nicht erklären will. ich bin auch nicht die einzige die da probleme hat, mehr als die helfte kommt da nicht mit und haben null plan. ich bräuchte nur die lösungen zum nachvollziehen und es noch einmal auszurechnen um es halt besser zu verstehen. um da wieder einzusteigen. ich habe da auch noch mehr probleme da ich ziemlich oft gefehlt habe wegen meiner krankheit die auch hier beschrieben wurde..aus dem grund hatte ich auch nicht die möglichkeit jemanden um rat zu fragen da die selbst iregendwo probleme haben und nur um sich selbst sorgen...das bedeutet für mich wohl pech gehabt :(
 

maximilian

Aktives Mitglied
Wende dich zuerst an den Vertrauenslehrer und dann an den Direx. Der Lehrer muss das euch auf Nachfrage nochmal erklären und auch vorrechnen. Das gehört zu seinen Aufgaben. Punkt. Wenn er diesen nicht nachkommt, und der Weg zum Direx nicht hilft, such dir noch 2-3 andere Schüler die das doof finden, dass er das nicht besser, oder nochmal erklärt, und schreibt erst als Schüler einen Brief ans zuständige Schulamt (damit die nicht den Reflex bekommen "renitente Eltern"), und im Zweifel lasst, wenn nichts passiert, eure Eltern nochmal nen Brief schreiben.

Wenn ich sowas lese hört bei mir der Spass auf, als Lehrer hat man Verantwortung, wenn man dieser nicht gerecht werden kann, muss er sich nen anderen Beruf suchen. Es sind immer Stunden eingeplant für Wiederholung und Festigung, wenn er diese für den normalen Unterricht braucht, ist das sein Problem, dann muss er mal an seinem Lehrkonzept arbeiten.

Lasst euch nicht so schnell abspeisen. Es geht um eure Zukunft.
 

Eiskalter_Engel

Aktives Mitglied
es ist so..das bei uns...viele aus der klasse...note 6 geschrieben haben...dieses wird auch auf zeugnis im ersten halbjahr so stehen...so einige haben auch null prozent erreicht..was..so gesehen..fast unmöglich ist..irgendetwas..müssen sie ja verstanden haben...aber so ist..es...wir haben schon mit unserem klassenlehrer gesprochen..und das nicht nur einmal..die lehrerin..hat auch mit dem physiklehrer gesprochen..aber..nichts hat sich verbessert...es ist etwas schwer..und ich muss sagen..er ist nich der einzige lehrer..der so ist...es gibt da so manche andere...die..sogar..schüler seelisch fertig machen..naja..ich lerne..zur zeit..physik mit einem kumpel...der das so eigentlich gut versteht..und habe letztens auch ne 3 geschrieben..in physik...naja..mal sehen..was noch passiert..danke für eure worte
 

lionhead

Mitglied
wenn ihr so viele 6en in der Klasse habt, dann ist das ganz klar Lehrerversagen.
Wenn die Schule den Lehrer nicht tauscht, kannst Du dich sicherlich an das Ministerium für Bildung wenden (anonymes Brieflein mit einem Notenspiegel..) oder du lernst auf eigene Faust.

Gerade wenn du in Mathe gut bist, kannst Du in Physik auch gut sein. Du beherrscht das abstrakte Denken von MAthe her.. Du mußt nur noch schaffen, einerseits die Textbespiele in zB Zeichnungen umzusetzen (zeichne eine Strecke, Teilstrecken, geschwindigkeiten dazuschreiben.. Entfernungen..) und dann wird das schon.

Und wenn du meinst, du vergißt Formeln:
die kannst du zum Teil prima über Einheiten merken:

zb: geschwindigkeit = weg/Zeit
v = s/t

die einheit von Geschwindigkeit?
m/s oder im Altlag üblicher: km/h
schau mal hin: km pro h => also WEG pro ZEIT

wenn du ein paar einheiten kennst, dann kennst du auch die grundzüge der Formel und umgekehrt (vereinfachte pauschalierte Aussage, aber sie hilft :))

cu, lionhead
 

Eiskalter_Engel

Aktives Mitglied
joa das ist sicher lehrerversagen...den so einige...haben bei der arbeit 0% bekommen...das ist doch unmöglich..irgendetwas..mussten sie ja gelernt haben...oder halt verstanden..ich lerne zur zeit auch auf eigene faust...und habe letzte arbeit ne 3 geschrieben...und diese einfache formeln...kann ich ja..so schwer ist das nicht..doch wenn dann noch verzögerungen kommen XD bin ich bissl verwirrt..da ich ja selbst...kein fahrzeug fahre..und mir das etwas schwer vorstellen kann...
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben