Anzeige(1)

Pflegeheim für Schwerbehinderte im Rhein-Main-Gebiet?

Tuvalu

Mitglied
Guten Tag,

ich bin auf der Suche nach einem Pflegeheim für einen stark behinderten und intensiv pflegebedürftigen Mann. Näheres dazu habe ich bereits in einem anderen Thema beschrieben:

http://www.hilferuf.de/forum/familie/76096-pflege-eines-schwerstbehinderten-in-der-familie.html

Es wird also nun ein Heim im Rhein-Main-Gebiet gesucht. Dabei wurden wir auf das "Zentrum für körperlich Schwerbehinderte am Oberforsthaus in Frankfurt" aufmerksam.

Es wäre ja wirklich ein Zufall, aber kennt dieses Zentrum hier vielleicht jemand und kann uns seine Erfahrungen darüber mitteilen? Oder hat jemand Ratschläge, worauf bei der Informationsbeschaffung/Besichtigung besonders zu achten wäre? Oder wer könnte ein anderes Pflegeheim in dieser Region empfehlen?

Es wäre vor allem wichtig, dass in dem Heim nicht nur Senioren untergebracht sind - bei dem Betroffenen handelt es sich um einen 46jährigen Mann, der natürlich andere Interessen als ältere Herrschaften hat. Und die Teilnahme am sozialen, öffentlichen, kulturellen Leben, so eingeschränkt sie leider auch nur möglich ist, sollte in der Institution als wichtig erachtet und nach Kräften gefördert werden.

Herzlichen Dank für Antworten und Ratschläge jeglicher Art!

Viele Grüße und allen Forenteilnehmern ein frohes und gesundes Osterfest wünscht

Tuvalu
 

Anzeige(7)

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben