Anzeige(1)

Periode nicht bekommen !!! ???

whitewine

Aktives Mitglied
Hallo zusammen

Ich habe folgendes Problem: Ich habe diesen Monat meine Periode nicht bekommen - sie ist eine Woche überfällig! Einen Schwangerschaftstest habe ich natürlich gemacht - der war negativ. Natürlich werde ich auch noch zum Arzt gehen! Ich würde aber gerne mal wissen, was für Gründe (ausser einer Schwangerschaft) dies haben könnte. Gibt es irgendwelche Krankheiten die sowas auslösen? Hat da jemand Erfahrungen mit?

Abgesehen von Übergewicht fühle ich mich eigentlich vollkommen gesund, habe ideale Blutwerte (letzte Untersuchung ist drei Wochen her) und nehme keine Medikamente.

Ich verhüte seit zwei Jahren mit dem Vaginalring - damit hatte ich bisher nen ultragenauen Zyklus!


Bin froh um Erfahrungen/Ratschläge!
 

Anzeige(7)

E

ElevenElf

Gast
Hallo whitewine!

Ich komm mir ja direkt komisch vor, dir zu antworten, weil ich sicher jünger bin als du ;) ich versuchs trotzdem.
Also prinzipiell muss es kein Grund zur Sorge sein, wenn du nicht schwanger bist und die Periode trotzdem nicht kommt. Ob es Krankheiten gibt, die sowas auslösen, weiß ich nicht genau; es kann aber auch gut psychisch bedingt sein (durch Stress zum Beispiel). Zum Arzt würd ich an deiner Stelle aber trotzdem gehen, gerade weil du sagst, du bekommst sie sonst immer regelmäßig!

Und falls meine Erfahrung auch noch gefragt ist: Ich hab 2 Jahre lang die Pille genommen, wo ich natürlich auch einen Zyklus hatte, der fast auf die Stunde genau abzusehen war. Seit dem ich sie nicht mehr nehm, ist es mehr oder weniger Zufall, ob und wann ich meine Tage hab - ich war natürlich auch deswegen beim Gynäkologen, der mir nur bestätigt hat, dass körperlich alles in Ordnung ist und ich mir keine Sorgen machen soll. Es ist gut möglich, dass sich des Zyklus bei mir in ein paar Wochen, Monaten oder auch Jahren einpendelt - oder auch nicht. Und ich will ehrlich sein: Ich bin mir ziemlich sicher, dass meine psychische Verfassung "schuld" dran ist.

Also mach dir nicht zu viele Sorgen, aber lass dich zur Sicherheit untersuchen!
Liebe Grüße, ElevenElf
 

whitewine

Aktives Mitglied
Hallo whitewine!

Ich komm mir ja direkt komisch vor, dir zu antworten, weil ich sicher jünger bin als du ;) ich versuchs trotzdem.
Also prinzipiell muss es kein Grund zur Sorge sein, wenn du nicht schwanger bist und die Periode trotzdem nicht kommt. Ob es Krankheiten gibt, die sowas auslösen, weiß ich nicht genau; es kann aber auch gut psychisch bedingt sein (durch Stress zum Beispiel). Zum Arzt würd ich an deiner Stelle aber trotzdem gehen, gerade weil du sagst, du bekommst sie sonst immer regelmäßig!

Und falls meine Erfahrung auch noch gefragt ist: Ich hab 2 Jahre lang die Pille genommen, wo ich natürlich auch einen Zyklus hatte, der fast auf die Stunde genau abzusehen war. Seit dem ich sie nicht mehr nehm, ist es mehr oder weniger Zufall, ob und wann ich meine Tage hab - ich war natürlich auch deswegen beim Gynäkologen, der mir nur bestätigt hat, dass körperlich alles in Ordnung ist und ich mir keine Sorgen machen soll. Es ist gut möglich, dass sich des Zyklus bei mir in ein paar Wochen, Monaten oder auch Jahren einpendelt - oder auch nicht. Und ich will ehrlich sein: Ich bin mir ziemlich sicher, dass meine psychische Verfassung "schuld" dran ist.

Also mach dir nicht zu viele Sorgen, aber lass dich zur Sicherheit untersuchen!
Liebe Grüße, ElevenElf
Danke für deine Antwort! Stress wäre tatsächlich eine Möglichkeit - ich stehe momentan wahnsinnig unter Druck... Habe Abschlussprüfungen nächste Woche und bin so nervös, dass ich schon seit einem Monat nicht mehr richtig schlafen kann. Wenn Stress tatsächlich den Zyklus beeinflussen kann, ist das sicher ein plausibler Grund!

Ansonsten glaube ich allerdings nicht, dass es einfach "normal" ist wenn meine Periode ohne besonderen Grund ausbleibt. Ich verhüte ja auch hormonell.. der Vaginalring funktioniert ja im Grunde nach dem gleichen System wie die Pille.. und ich habe ihn weder abgesetzt (danach ist das Ausbleiben der Periode normal) noch irgendwie vergessen einzusetzen oder so.. Deshalb ist es schon komisch, dass die Periode einfach so ausbleibt, wenn sie bisher immer regelmässig kam.
 

whitewine

Aktives Mitglied
Kann so ein Ring sich verschieben? Oder kann es sein, dass die Hormone vorzeitig "aufgebraucht" wurden?
Der kann sich schon verschieben, aber das hätte weder Einfluss auf die Hormonabgabe noch auf die Verhütungs-Sicherheit... Dass die Hormone vorzeitig aufgebraucht werden kann nicht sein - der Ring gibt immer gleiche Mengen Hormone ab, 21 Tage lang...
 
G

Gast

Gast
Hii, ich bin am verzweifeln! :'( Ich nehme die Pille (Maxim) und habe meine letzte Periode nicht bekommen. Ich höre Dienstags auf und sollte sie normalerweise Donnerstags, freitags oder samstags bekommen, das wechselt immer mal ... Während meinem letzten Zyklus (mit Pille angefangen am 18 Juli und aufgehört am 7 August) hatte ich einmal und zwar am 21 Juli meine Pille während dem Campen verloren und auch an dem Abend keine mehr genommen, erst am nächsten Tag hab ich normal die nächste genommen (während der zeit war mein freund nicht da). Meine Periode, die dann eigentlich kommen sollte am do, frei, samst. kam nicht, habe nur gemerkt dass sie was aufgebaut hat im bauch. Mein Freund ich hatten KEINEN GV (hatte noch nie) haben nur Petting gemacht (nackt)in meinem bett und abends habe ich mich dann noch selbstbefriedigt (freitags und die tage waren noch nicht da).... ich muss dazusagen, dass ich in der woche viel sport gemacht habe, stress hatte und dass wir vor 3 wochen im urlaub waren. Am wochenende dann sind wir fahrrad gefahren, also extremsport (hügelige landschaft). hatte vllt 1-2 tropfen im tampon aber nicht mehr und es kam auch nicht mehr... :( Habe die Pille dann normal wieder nach der 7 tägigen pillenpause genommen also am 15 august. ich mach mir solche sorgen obwohl eigentlich nix passiert ist ! :( seitdem ich meine mens nicht bekommen hatte hab ich einen aufgeblähten bauch und mache mir sorgen bis ich bauchschmerzen bekomme. ich ess nicht viel, also hab hunger aber nach en paar bissen kann ich nix mehr essen. hab 10 tage nach dem ausbleiben der periode einen test vormittags gemacht, der war eindeutig negativ und heute ( 3 wochen später) nochmal einen frühtest presense gemacht, der auch negativ war. Ich mache mir solche sorgen weil ich am gestern mens-artige symptome hatte, also aufgeblähter unterbauch aber heute morgen war ales wieder weg!!!!!??? ich bin voll fertig , und habe den ganzen tag bauchschmerzen und sodbrennen weil ich mir so gedanken mache!! HILFE :(
 
G

Gast

Gast
Ich habe den Ring das erste Mal benutzt und habe ihn eingesetzt, als meine Blutung begonnen hat. Nach Einsetzen des Ringes ist sie gleich ausgeblieben. Ist das normal?
 
G

Gast

Gast
Ich habe einmal ein monat lang die Pille genommen da ich zunehmen wollte und sonstiges hatte aber noch nie die Regellblutung dannbkam plötzlich einmal eine blutubg aus dem unterleib und hatte fürchterliche bauchschmerzen habe aber seid über einem 1 danach nichts mehr bekommen?
Ich habe jetzt total angst das ich die regel garbicht mea Bekomme bitte um hilfe?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Periode- komme nicht mehr klar Gesundheit 5
A Periode kommt nicht Gesundheit 6
Stadtäffchen Periode kommt nicht ..... Gesundheit 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben