Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Penisvergrößerung ohne Gesundheitliche Risiken ???

skjidja

Neues Mitglied
Es gibt im Internet ja unzählige Beiträge, wie man einen größeren Penis bekommt.
Aber welche davon helfen wirklich, welche nicht und welche sind sogar Gesundheitsschädlich.

Also eine OP oder Medikamente sind keine Option für mich.

Aber was haltet ihr von Pumpen oder sowas wie dem Penisplus oder Penismaster ???
Und wie lange dauert es mit solchen Mitteln, bis man ein Ergebnis sehen kann ?
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Es gibt im Internet ja unzählige Beiträge, wie man einen größeren Penis bekommt.
Aber welche davon helfen wirklich, welche nicht und welche sind sogar Gesundheitsschädlich.

Also eine OP oder Medikamente sind keine Option für mich.

Aber was haltet ihr von Pumpen oder sowas wie dem Penisplus oder Penismaster ???
Und wie lange dauert es mit solchen Mitteln, bis man ein Ergebnis sehen kann ?
Die Pumpen sollen kurzfristig vergrößern und durchaus auch enorm. Wie lange es dann für die Aktivitäten anhält weiß ich nicht, noch nicht probiert. Eine Bekannte hat das mit ihrem Mann probiert, beide waren
sehr begeistert ;-), wobei er das noch nichtmal nötig hatte, er hatte einen sehr großen, erzählte sie, als sie bereits längst getrennt waren. ;-)
Aber dauerhaft mit Pumpe geht nicht.
 
C

Celia83

Gast
ich bin zwar auch kein mann, aber ich denke es ist da wie mit dem busen: die einzig dauerhafte vergrößerung gibts nur mit OP, und das meiste, was du im netz zu solchen themen findest ist sicher humbug und geldmache!

LG Celia

wie groß ist er denn? sorry, ich bin nur neugierig! gabs denn beschwerden von der damenwelt oder warum beschäftigt dich das so?
 

ABVJoGo

Aktives Mitglied
Die Verwandlung von schlaff zu erigiert.
:D Also da musst ich mich eben ein paar Minuten kringeln :D

Sämtliche Produkte, die eine Vergrößerung versprechen, sind eine Lüge. OP ist der einzige Weg.

Wie lang/kurz ist er denn? Poste mal die Maße hier und lass dich von den Mädels belehren.

Ganz ehrlich, ich würd niemals an meinem Schniedel operativ rumfriemeln lassen. Der ist so wie er ist, wenn die Frauen ein Problem mit "ihm" haben, dann ist das deren Problem.
 

skjidja

Neues Mitglied
wie groß ist er denn? sorry, ich bin nur neugierig! gabs denn beschwerden von der damenwelt oder warum beschäftigt dich das so?
also ich hab nicht nachgemessen aber ca. 12 cm

Und naja es gab mal eine Beschwerde von meiner Ex-Freundin, nachdem Sie mich zum ersten mal nackt gesehen hatte. Später war Sie dann mit dem Sexleben zwar zufrieden.
Aber irgendwie wäre es mir jetzt vor einer anderen Frau etwas peinlich
 

Salida

Aktives Mitglied
Der empfindlichste Bereich einer Vagina liegt im vorderen Teil, d.h. auch vermeintlich "kurze" Penisse können eine Frau vollends befriedigen.

Eine Penisvergrößerung ohne Risiken gibt es meines Wissens nach nicht. Jeder Eingriff in deinen Körper birgt Risiken.

Lerne lieber mit deinem Penis so zu leben wie er ist und lerne, dich nicht dafür zu schämen. Warum solltest Du Auch?!
Oder willst Du zu den hirnlosen Männern gehören, die sich über die Größe ihres Schwanzes definieren?! :rolleyes:
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Beziehung ohne Sex Sexualität 16
M 15 Jahre Ehe ohne Sex Sexualität 133
T zwangloser sex ohne respektlos zu sein Sexualität 43

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben