Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Partnerhoroskop sagt nichts gutes (abergläubisch)

G

Gast

Gast
Hallo,
mein Freund und ich sind seit 6 Monaten glücklich zusammen. Klar haben wir manchmal Meinungsverschiedenheiten aber die klären sich schnell, da jeder den anderen und seine Eigenheiten respektiert und schätzt.
Jetzt hat mir eine Freundin von diesen Partnerhorsokopen erzählt und meinte das wir uns bald trennen werden da Stier(ich 21.04) und Löwe(er 27.07) überhaupt nicht zueinander passen.
Ich habe mal ein wenig im Internet gelesen und habe fast keine Paare in Stier/Löwe konstellation gefunden...Zufall? Was meint ihr?
 

Anzeige(7)

Nordrheiner

Sehr aktives Mitglied
Ich denke, Astrologie ist ausgemachter Unsinn. Ich würde mich über Freunde freuen, die mir helfen, Gutes besser zu machen und Schlechtes zu vermeiden. Freunde, die mir mit astrologischer Unkerei z.B. meine Beziehung verderben wollen, verhalten sich nicht freundschaftlich.

In Deinem speziellen Fall würde ich der Frage nachgehen: Warum macht Deine Freundin das? Steht dahinter evt. ihr Interesse, Deine Beziehung zum Scheitern zu bringen, um davon zu profitieren?
Oder will Deine Freundin (wieder) wichtig genommen werden?

Meine Empfehlung: Lass Dich auf keinen Fall negativ beeinflussen!

LG, Nordrheiner
 
Zuletzt bearbeitet:

Invvo88

Aktives Mitglied
Hi,

als ausgemachter Experte für Astrologie (Da Uranus, Mars und der neunte Planet in den kommenden Monaten quasi perfekt zueinander stehen) möchte ich hiermit den Astrologie-Ratgeber der Freundin einer Unwahrheit überführen:

Ihr werden mindestens für die nächsten 6 Monate ein vorbildliches, glückliches Pärchen bleiben!

Und da somit alle Unklarheiten beseitigt sind schlage ich einen schönen Abend für euch beide vor.

Viel Spaß

PS: Falls das sarkastisch rüberkommt - so ist es nicht gemeint - im Bullshit und Halbwahrheiten verbreiten habe ich mindestens genauso viel Erfahrung wie der/diejenige, die den Astrologie-Teil mit selbigen gefüllt hat ;-)
 
K

kasiopaja

Gast
So ein Quatsch. Horoskope treffen eh fast nie zu.

Und mein Mann und ich sind eine Stier- / Löwe-Kombination und schon sehr lange , sehr glücklich.
 

TomTurbo

Aktives Mitglied
Es gibt in der Esoterik einen gewissen Graubereich, der naturwissenschaftlichen Methoden entzieht. Dazu gehört die Astrologie aber nicht.
Astrologie ist ganz klar ein Unsinn, das kann man mit statistischen Methoden einfach zeigen.

Hör' nicht auf deine Freundin, bleibt einfach weiter glücklich. :)
 

Katrin1964

Aktives Mitglied
Jetzt hat mir eine Freundin von diesen Partnerhorsokopen erzählt und meinte das wir uns bald trennen werden da Stier(ich 21.04) und Löwe(er 27.07) überhaupt nicht zueinander passen.
Ich habe mal ein wenig im Internet gelesen und habe fast keine Paare in Stier/Löwe konstellation gefunden...Zufall? Was meint ihr?
Frage mich gerade, wie deine Freundin dazu kommt , so etwas zu sagen.. Ist sie vielleicht ein wenig neidisch oder betrübt , das du nun nicht mehr soviel Zeit für SIE hast ? Mich würde ein anderes Partnerschaftshoroskop nie interessieren .
 
G

Gast

Gast
Astrologie ist Scharlatanerei !

Wenn Du Dich aufgrund eines schwachsinnigen Horoskops von Deinem Partner trennst, dann ist Dir nicht mehr zu helfen.
Etwas Grips sollte man manchmal benutzen.

Ganz nebenbei:
Horoskope richten sich nach den Sonnenständen von vor mehreren tausend Jahren.
Seit dieser Zeit hat sich die Lage der Sterne stark verändert.
Die Horoskope wurden jedoch nie angepasst.
Selbst wenn jemand behauptet, dass die Lage von Sternen tatsächlich unser Leben beeinflusst, dann ist dies trotzdem der eindeutige Beweis, dass Astrologie völliger Unsinn ist.
 
G

Gast

Gast
Den meisten Horoskopen liegen nichtmal irgendwelche astrologischen Erkenntnissen zugrunde, die werden für nen Hungerlohn von freien Autoren geschrieben, weil irgendwie jeder die Dinger lesen will. Das meiste trifft absolut nicht zu. Also sollte man da nichts drauf geben.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben