Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Paar Fragen zu einer Bewerbung

K

kA^^

Gast
Hi, ich bin auf einer Realschule in der 10. Klasse in Nrw. Ich hab noch bis ca. Juni 2012 Schule. Danach wollte ich eigentlich Abi machen, aber ich habe garkeine Lust mehr auf SChule.

Also ich würde jetzt doch lieber ne Ausbildung machen.
Nur hab ich da so ein Problem, weil meine Zeugnisse der 9. Klasse schlecht ist.
Im 1. Halbjahr der 9. hab ich einen Schnitt von 3,9. Im 2. Halbjahr hatte ich einen Durchschnitt von 3,3.
Die Zeugnisse von der 10. Klasse habe ich noch nicht. aber die werden wohl auch nicht besser sein.

Welche Zeugnisse wollen die sehen, bei einer Bewerbung? Die letzten 2, 3?

Und was ist wenn mein Zeugnis, das in der Bewerbung ist, gut ist (z.b. Schnitt von 2,5) und mein Abschlusszeugnis dann total schlecht ist (z.b. Schnitt von 4,0).

Oder noch schlimmer, was ist, wenn ich mit mein Zeugnis in der Bewerbung gut ist und ich meinen Abschluss dann garnicht schaffe?
 

Anzeige(7)

somebody

Aktives Mitglied
Hey.
es ist Unterschiedlich. Kommt ganz darauf an wo Du Dich bewerben möchtest.
Bei den einen ist Deutsch wichtig, bei den nächsten vielleicht Sport.
Wichtig sind auf jeden fall Deine Fehltage. Halte diese so gering wie möglich.

Bei mir auf den Zeugnis wurde Arbeit - und sozialverhalten bewertet.
Auch da solltest Du so gut wie möglich sein.

Ansonsten guckt jeder Arbeitgeber auf was anderes.
Aber ich würde versuchen ein gutes Zeugnis zu bekommen, damit Du bessere
Chancen bekommst ein Ausbildungsplatz zu bekommen.
 
W

winnie

Gast
Ganz ehrlich. Du hast noch über 6 Monate Zeit. Statt zu Grübeln, solltest Du handeln:
Setze Dich JETZT auf den Hosenboden und bereite Dich so gut es geht auf den Unterricht vor und auf die Prüfungen. Folge dem Unterricht aufmerksam, kläre Deine Fragen und Lücken, dann wirst Du Dir diese Fragen nicht stellen müssen...gebe alles, dann klappt es auch!
Das ist meine Meinung. Alles andere wäre Zeitverschwendung...:mad:
w.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
I Seit paar Wochen immer weniger Lust auf den gewählten Beruf Beruf 13
G Fragen zur Weiterzahlung bei nichts tun Beruf 1
M Wie oft nachdem Geld fragen? Beruf 10

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben