Anzeige(1)

Opa auf Discountparkplatz mit Stock auf mein Auto gehauen

G

Gast

Gast
Hallo,
habe gestern wegen meiner Behindrung falsch geparkt und habe keinen Parkausweis.
Alle Parkplätze waren besetzt. Ich hatte einen Arzttermin und musste mir vorher was zu essen holen wegen meinem Stoffwechsel.Habe wenn ich nicht esse neurologische Ausfälle d. H. Ich muss da sehr auf mich achten. Habe noch zusätzlich ein StresssyndromeDeshalb habe ich mich ins absolute Halteverbot stellen" mússen".leider bekomme ich keinen Parkausweis.

Ich habe mir schnell was zu essen geholt und als ich wiederkam, zum Glück saß ich wieder im Auto kam ein Querulantenopa der anscheinend nichts besseres zu tun hat auf mein Auto zu und wollte mit mir reden. Ich fuhr weiter und er schlug mit dem Stock auf mein Auto.

Dann sah ich im Rückspiegel wie er mit einem anderen Opa redete.

Also.. wenn man falsch parkt geht so was doch trotzdem nicht?
Wie verhält man sich da Ausser nicht da parken..
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Warum hast Du nicht mit ihm geredet? Wer weiss was der ältere Herr auf dem Herzen hatte, vielleicht brauchte er ja Hilfe.

Aber dessen Verhalten einfach mit seinem Stock auf Dein Auto zu hauen geht natürlich nicht. Hast Du dadurch Schäden am Auto festgestellt?
Guten Morgen,
Bin froh das ich nicht mit ihm geredet hab der war ja total aggro.
Hab nicht geguckt weil ich ja in Hektik war essen wollte und schmerzen hatte und mich konzentrieren wollte beim Autofahren.
 
G

Gastin100

Gast
Wo kommen wir denn da hin wenn Menschen mit Stöcken auf fremde Autos hauen aus welchem Grund auch immer?
Wieso hast nicht die Polizei gerufen? Das ist Sachbeschädigung und ausserdem greift er durch sein handeln massiv in den Strasseverkehr ein.
Kann dich ja nicht einfach zum bremsen zwingen was wenn jemand hinter Dir fährt..

Also ehrlich, manche alten Leute die sich sowas rausnehmen sollte man echt mal ....
Naja, lassen wir das.

Ich würd im nachhinein mit der Polizei sprechen und den Vorfall schildern. Nicht das die beiden sich dein Nummernschild gemerckt haben und dir noch Probleme machen. So nach dem Motto rücksichtsloser Autofahrer gibt einfach Gas wenn Alter Mann am Gehweg steht...

Niemand hat das recht Dein Auto auch nur zu berühren, drauf einschlagen schon gar nicht.
Und ich halte auch nicht an wenn ein Passant das will. Kann sau gefährlich werden und das wird in jeder Fahrschule auch unterrichtet.
 
G

Gast

Gast
Du beschuldigst und beleidigst andere Menschen sehr, für Deine eigenen Unzulänglichkeiten findest Du aber entschuldigende Worte. Das sagt ja schon einiges...

Du weißt doch gar nicht, was der Herr wollte. Für den warst Du vielleicht die "Querulantentussi", der die Verkehrsregeln schnurz sind, nur weil sie sich was zu essen holen wollte. Er weiß nicht, daß Du krank bist, und Du weißt nichts über SEINEN Zustand.

Im Grunde nehmt Ihr Euch beide nix. Du vergreifst Dich im Ton, er haut mit seinem Stock zu. Paßt schon...
 
G

Gast

Gast
Fakt ist das der TE rechtlich nicht auf dem Behindertenparkplatz hätte parken dürfen. Geht nur mit Ausweis, egal wieviel Ausreden hier aufgeführt sind.

Das man jemanden dann gleich als Querulantenopa bezeichnet zeigt das der TE wohl öfters mit Querulanten zu tun hat. Weil, wie sonst wird jemand gleich so bezeichnet ?

Warum wurde nicht geredet sondern es wurde losgefahren ?

Könnte es sein das sich der "Querulantenopa" nur gewehrt hat weil das Auto im zu nah kam ?
 
G

Gast

Gast
Also, wenn Deine Sörung so arg ist, warum hast Du dann nicht zu Hause gegessen oder immer was zu Essen dabei?

Was ist eine Stressstörung?

Der Opa ist ein Querulant, mag sein, aber Du auch, wenn Du im Halteverbot parkst.
 
E

Edy

Gast
Eine Ungerechigkeit rechtfertigt nicht die nächste, auch wenn der TE auf einem Behindertenparkplatz geparkt hat.

Strafanzeige erstatten wg. Sachbeschädigung, gg. Unbekannt, würde ich empfehlen.

Hatte ich auch mal, so was Ähnliches: liefere meine Tour aus und stehe am Freitag Mittag an der Hauptstraße zwischen Rad -und Fußgängerweg, jeweils noch zwei Meter Platz rechts und links, und da kommt so ein älterer Herr mit dem Fahrrad schiebenderweise und regt sich künstlich auf.
Ging keine Minute, bis der Stadsheriff um die Ecke kam und ich musste mitten auf die Hauptstraße stehen und hätte damit beinahe einen Unfall provoziert.

Das sind Wichtigtuer, die keinen Sinn im Leben sehen, als anderen das Leben schwerzumachen.
 

Rhenus

Urgestein
Hallo,
habe gestern wegen meiner Behindrung falsch geparkt und habe keinen Parkausweis.
Alle Parkplätze waren besetzt. Ich hatte einen Arzttermin und musste mir vorher was zu essen holen wegen meinem Stoffwechsel.Habe wenn ich nicht esse neurologische Ausfälle d. H. Ich muss da sehr auf mich achten. Habe noch zusätzlich ein StresssyndromeDeshalb habe ich mich ins absolute Halteverbot stellen" mússen".leider bekomme ich keinen Parkausweis.

Ich habe mir schnell was zu essen geholt und als ich wiederkam, zum Glück saß ich wieder im Auto kam ein Querulantenopa der anscheinend nichts besseres zu tun hat auf mein Auto zu und wollte mit mir reden. Ich fuhr weiter und er schlug mit dem Stock auf mein Auto.

Dann sah ich im Rückspiegel wie er mit einem anderen Opa redete.

Also.. wenn man falsch parkt geht so was doch trotzdem nicht?
Wie verhält man sich da Ausser nicht da parken..
Ich denke nicht, dass es angebracht ist fremde Menschen als Opa zu bezeichnen, oder war es dein Opa?

Dass du wegen deiner Behinderung falsch geparkt hast? Nun, das glaube ich nicht, wohl eher aus Bequemlichkeit oder schlechter Organisation.
Zudem erkenne ich keinen Grund im absoluten Halteverbot zu parken... Also damit andere zu gefährden.

Deine Vorbereitungen, die du nach deinen Schilderungen erledigen musstest, konntest du doch anders lösen und solltest du anders lösen, wenn deine dramatischen Schilderungen deiner Krankheiten stimmen.

Bist du denn dann bei diesen besorgniserregenden Schilderungen überhaupt fahrtüchtig?

 
W

Windlicht

Gast
Die Frage, ob das Auto überhaupt beschädigt wurde, wurde nicht beantwortet.
Ein Stupser mit dem Gummiteil des Stockes hörte sich im Auto vermutlich schlimmer an, als es war.
Keine Entschuldigung für den Mann, trotzdem: TE, m.M.n. siehst du nur das, was der ältere Herr falsch gemacht hat.

Beim nächsten Mal würde ich bei deiner Problematik etwas zu essen von Zuhause mitnehmen und gut is'.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben