Anzeige(1)

Ohne gesundheitliche Probleme zum Kardiologen?

Anzeige(4)

_esperanza_

Mitglied
TE

Du musst von dieser negativen Gesamthaltung Abstand nehmen, die Dein Herz vibrieren lässt. Wie sieht es denn bei dir beruflich und familiär aus? Hobbys?

Du musst versuchen, ein inneres Gleichgewicht zu finden, dann verschwindet auch dein Problem.

Was hast du denn bis jetzt in Sachen Freundin unternommen?

Nicht sonderlich viel, weil es für mich ziemlich aussichtlos erscheint. Ich habe mir einfachmal aus Jucks und Dollerei ein Abo bei Gleichklang (Partnervermittlung) besorgt, aber da war die Enttäuschung ziemlich groß. Ich muss wohl in meinen Einstellungen (also auch bei den Persönlichkeits- und Charakterfragen) irgendwas falsches oder so ausgewählt haben. Mir wurden so gut wie gar keine vernünftigen Vorschläge angezeigt. Und das bestätigt halt auch irgendwie meinen Pessimismus.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendein Mädel mit einem Jungen zusammen sein will, der keinen Freundeskreis hat, somit ziemlich einsam ist und auch noch wenig redet. Wenn ich ein Gesprächsthema habe, kann auch ich ziemlich extrovativ (Achtung: Neologismus -> erzählen wie ein Extrovertierter) darüber reden. Aber schnell gehen mir die Gesprächsthemen aus. Und dann bin ich wieder der Gruppenmitläufer, ein komisches Anhängsel, das nur wenig von sich geben kann.

Außerdem bin ich ein ziemlich linskgrünversiffter Gutmensch, der seinen eigenen Egoismus gerne mal weit hinter den der anderen stellt (wenn es die Situation zulässt und ich auch in der Gemütslage dafür bin). Ich glaube aber, dass das bei anderen (Mädchen) auch nicht so gut ankommt. Mal im Straßenverkehr jemanden vorlassen, der links blinkt und somit in den fließenden Verkehr möchte, mal ner älteren Dame die Hilfe anbieten (wenn sie es augenscheinlich braucht). Naja, um nur ein paar Situationen zu nennen. Ich glaube, dass bei Mädchen eher der Matcho gut ankommt. Der will ich aber nicht sein, weil ich krankhaften, matchohaften Egoismus nicht ausstehen kann.

Achja und Hobbys xD
Ich hab seit ich ein kleines Kind bin eine Leidenschaft für die Eisenbahn. Ich bin somit gerne in Städten unterwegs und genieße eben das Reisen mit dem Verkehrsmittel. Ziemlich freaky.
Ich schaue mir gerne Videos auf Youtube an, den aktuellen Tatort oder programmiere eben auch mal gerne ein Fahrzeug für einen Bahnsimulator. Und fürs Joggen kann man mich eigentlich auch begeistern, es ist zwar anstrengend, aber das Unterwegssein an der freien Natur ist doch herrlich. Und der Muskelkater danach umso mehr, weil man weiß, dass man etwas geschafft hat. Museumsbesuche finde ich auch ganz interessant, allerdings mache ich diese so selten, weil es eigentlich keinen Spaß macht, da alleine hinzugehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Ascadia

Mitglied
Ich habe dieses Herzstolpern auch seit einiger Zeit. Allerdings denke ich, dass es wegen dem Übergewicht kommt. Manchmal sagt mein Herz da: "Uff, harte arbeit."

Es ist sehr unangenehm. Besonders bei Hitze bekomme ich Herzstolpern, Herzklopfen und dann schlussendlich einen Kreislaufkollaps. Deshalb muss ich im Sommer mit vielen Mitteln dagegen ankämpfen: im Schatten bleiben solange überhitzt, Kühltücher, nicht überanstrengen.

Hab auch überlegt zum Kardiologen zu gehen - genauer gesagt ein Belastungs-EKG zu machen. Aber ob es von der WGKK übernommen wird, weiß ich nicht.
 

Arktur

Namhaftes Mitglied
Grundsätzlich spricht nichts dagegen, sich vom Kardiologen untersuchen zu lassen, wenn man den Verdacht hat, mit dem Herz könnte etwas nicht stimmen. Wobei es auch bereits in besser ausgestatteten Hausarztpraxen oder Allgemeinärztezentren schon entsprechende Untersuchungsmöglichkeiten (EKG, Langzeit-EKG, Ultraschall-Untersuchungen etc.) gibt, und nur wenn es da zu Auffälligkeiten kommt, sich zum Kardiologen überweisen lässt.

Der Vorteil einer allgemeinärztlichen Praxis wäre halt normalerweise, dass man in der Regel schneller an einen Termin kommt, und vielleicht ist hinterher gar keine Überweisung zum Kardiologen nötig?
 

Bob73

Aktives Mitglied
Genau so. Unsere Allgemein Mediziner hier können alle ein Belastungs EKG uns machen, sollte die Kasse problemlos übernehmen wenn der Arzt es als notwendig ansieht.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
    @ chaoskrieger: xD

    Anzeige (2)

    Oben