Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Oberschenkel verbrannt.Was nun?

G

Gast

Gast
Hallo!

Ich hab es eben mal wieder richtig klasse gebracht.
Vom Glück verfolgt, wie immer. ;D

Hab mit nem Freund die Tiefkühltruhe reingetragen und er hat sie mir voll aufn Zeh gestellt,. Vom Schmerz erschrocken, hab ich dann drauf geguckt und bin dabei gegen den Topf mit kochendem Wasser gekommen.
Ich bin zwar zurück gesprungen. Aber meinen Oberschenkel hat ein riesen Flatscher getroffen.

Jetzt ist das da knall rot und die Haut hat sich gelöst.
Mal davon abgesehen, dass es ekelhaft ist, wenn man sich aufs eigene Fleisch gucken kann, tut es sau mäßig weh.

Ich hab keinen Verband zuhause und jeder Azt hat zu.-.-

Ich hab mir da jetzt eine Brandsalbe drauf gemacht, eine weite Stoffhose angezogen und kühle es.

Kann ich noch was machen?

Ich hab mit Verbrennungen keine große Erfahrung. Soltle ich damit nochmal zum Arzt gehen?
Der kann da ja eigtl auch nur was drauf schmieren und es verbinden.
 

Anzeige(7)

polgara

Aktives Mitglied
Ja gehe auf jeden Fall zum Arzt. Die haben spezielle Verbände, die es schaffen langfristig zu kühlen und du bekommst sicher ein Schmerzmittel, denn das wird nicht witzig heute Nacht.

Gute Besserung,
Pol
 
M

Maya 1975

Gast
Hallo Gast

ich hatte mir auf meinen linken Oberschenkel sehr heisses Wasser aus einer Teetasse vergossen, ich hatte gleich mit kaltem Wasser gekühlt, aber es blieb ein Handtellergrosser sehr roter Fleck, es sah fast vernarbt aus, wochenlang (Haut hatte sich jedoch nicht geschält). Ich hatte die Hoffnung auf Besserung schon aufgegeben, aber es sah schon sehr hässlich aus. Deshalb bin ich dann (wie gesagt, nach Wochen), zum Hautarzt, der hat mir was verschrieben, Creme oder Gel, weiss nicht mehr was, und es ist nach kurzer Zeit total weggegangen, das hätte ich nie für möglich gehalten.

Grüsse
Maya
 
L

Lumi

Gast
Sofort ins Krankenhaus fahren und nicht selber an einer Verbrühung herum doktorn.
Verbrühungen und Verbrennungen gehören in die Hand eines Arztes, vor allem erst recht wenn sie großflächig sind.
 
M

Monarose

Gast
Hatte ich mal genauso! Habe dann so lange mit der Brause eiskalt abgeduscht, bis der Schmerz weg war. (4 Stunden oder so...) ist alles gut gegangen, aber man muss es sofort anfangen. Es war in der Nacht, ich wollte nicht ins K´haus. Aber es ist vernünftiger, zu fahren.

Gute Besserung!

Monarose
 
G

Gast

Gast
Zum Glück hab ich unseren Erstehilfekoffer jetzt endlich gefunden. ^^
Ich hab mir jetzt einen extra Brandwunden-verband mit Brandsalbe drauf gemacht. Denn jetzt hat sich eine ganz eklige Blase gebildet. -.-
Ich hatte mir schonmal die Hand verbrüht. Weil der Wasserkocher einen kaputten Deckel hatte.
Da haben sie mir beim Arzt einen Verband mit einer kühlenden Salbe drauf gemacht und gesagt, dass ich nochmal kommen soll, wenn es nach 2 Tagen nicht weg/sichtlich besser ist.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
R Wunde Oberschenkel- wer hat auch das Problem? Gesundheit 6
N Was ist das? Unwohlsein Gesundheit 10
Bumblebee* Stress oder doch was anderes? Gesundheit 17

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben