Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Nun bin ich ganz auf mich gestellt.......

G

Gelöscht 120745

Gast
......denn der SPDi hier hat keinen Bock mehr auf eine Betreuung einer solchen Psychomacke wie mich....
Oki, ich komm schon klar irgendwie.
Angst hab ich nur um meinen Hund. Ich hab ihn wöchentlich absichern lassen durch eine email.
Was mache ich jetzt?? :cry:
Hat jemand eine Idee?
 

Styx.85

Aktives Mitglied
Vielleicht könntest du dein Problem mit etwas mehr Details schmücken, damit der geneigte User auch versteht um was es geht...

Ich beispielsweise habe keinen blanken Schimmer was du mit "Hund absichern per Email" meinst...

Ebenfalls nicht, was was der SPDi ist... Meinst du den PSDi (= Psychosozialer Dienst)?

Dann wäre es von Vorteil zu wissen, was die bisher für dich getan haben (Betreuung, Erledigungen, Behördengänge etc.)... kurzum den Umfang der empfangenen Dienstleistungen und Unterstützungen.

Und last but not least... warum der SPDI / PSDi (?) dir nun nicht mehr helfen mag? Es sollte da eine rechtliche Basis für geben... dass die einfach "keinen Bock" mehr haben erscheint mir als recht vage Begründung.

Unter all diesen Aspekten wäre es vielleicht (!) möglich, dir einen guten Rat zu geben... ohne sie jedoch wirds schwer.
 

momo28

Moderator
Teammitglied
Vielleicht magst du es mal hier versuchen.
Auch wenn dir das Telefonieren schwer fällt, könnte es da Hilfe für dich geben.




 

Berdine

Aktives Mitglied
......denn der SPDi hier hat keinen Bock mehr auf eine Betreuung einer solchen Psychomacke wie mich....
Oki, ich komm schon klar irgendwie.
Angst hab ich nur um meinen Hund. Ich hab ihn wöchentlich absichern lassen durch eine email.
Was mache ich jetzt?? :cry:
Hat jemand eine Idee?
Was ist denn vorgefallen? Die haben da nicht einfach "keinen Bock mehr", sondern die werden schon Gründe haben.
 

dreampudelchen

Aktives Mitglied
Ich weiß nicht, ob meine Antwort irgendwie passt...

Eine ältere Freundin von mir lebt allein und nutzt den Hausnotruf.
Da muss sie alle 24 Std. auf einen Knopf drücken und signalisiert damit, dass alles in Ordnung ist.
Wenn sie das nicht macht, wird sie angerufen. Geht sie dann nicht ans Telefon kommt jemand zu ihr.

Damit sichert sie sich selbst ab. Hätte sie ein Tier, würde aber wohl im Falle, dass ihr etwas passiert, auch ein Tierschutzverein benachrichtigt werden, der sich dann um das Tier kümmert.

Die Kosten für den Hausnotruf sind unterschiedlich und hängen von verschiedenen Faktoren ab, dazu kann ich leider nichts schreiben.
 
G

Gelöscht 120745

Gast
Was heißt "absichern lassen"?
Was hast du dem SPDi angetan, dass sie nicht mehr kommen?
Ich hab mit dem SPDi bisher eine wöchentliche email vereinbart als Rückmeldung, dass es dem Hund gut geht, weil ich noch lebe.
Und angetan habe ich denen gar nichts - aber diese Frage war ja sowas von klar, wenn das alles von mir kommt....
Aber ich brauche nun keine Angriffe, sondern eine Idee, wie ich meinen Hundeschatz absichern kann, sollte ich hier einfach abkratzen.
 

Berdine

Aktives Mitglied
Ich hab mit dem SPDi bisher eine wöchentliche email vereinbart als Rückmeldung, dass es dem Hund gut geht, weil ich noch lebe.
Und angetan habe ich denen gar nichts - aber diese Frage war ja sowas von klar, wenn das alles von mir kommt....

Wir wollten wissen, mit welcher Begründung der SPDi die Zusammenarbeit gekündigt hat, dann kann man nachvollziehen, wie es weitergehen kann.

Aber dazu musst du schon ein bisschen mehr schreiben.
 

Styx.85

Aktives Mitglied
Ich hab mit dem SPDi bisher eine wöchentliche email vereinbart als Rückmeldung, dass es dem Hund gut geht, weil ich noch lebe.
Und angetan habe ich denen gar nichts - aber diese Frage war ja sowas von klar, wenn das alles von mir kommt....
Aber ich brauche nun keine Angriffe, sondern eine Idee, wie ich meinen Hundeschatz absichern kann, sollte ich hier einfach abkratzen.
Geht es primär nur um die Absicherung des Vierbeiners oder haben die noch weitere Aufgaben für dich übernommen?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Ich bin nun alt..... Ich 20
G Und nun? Ich 26
G Nun hat mich "Omi" auch eingeholt.... Ich 52

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 180) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben