Anzeige(1)

Nichts mehr

Anzeige(7)

Timmymama

Aktives Mitglied
HAst du deine kompletten Kontoauszüge verloren daß du sie alle nachmachen lassen musst, ansonsten sind die 10 € echt nicht erklärbar ? AUsserdem sind 10 € viel zu hoch, selbst die Verbrecherbank Hypo verlangt nur 5 € pro Auszug. Schonmal versucht deien Auszüge Online auszudrucken ?

Ich denke auch daß da das Sozialamt einspringen musst wenn du denen die Situation erklärst
 
I

Ich bin es, der .....

Gast
10 Euro passt schon. Bin auch bei der Deutschen Bank, die haben solche Preise. Aber 25 Euro im Monat Kontoführungsgebühr ist absurd. Entweder meinst du im Quartal oder du hast ein Konto, welches du nicht brauchst.
 

Shorn

Sehr aktives Mitglied
Da ich keinen eigenen PC habe kann ich am online Banking nicht teilnehmen.
Es handelt sich um Auszüge älteren datums die ich nachreichen muss.

Das Sozialamt möchte das geld aber ja bestimmt auch wieder zurück und scho hab ich die nächste Ratenzahlung.:(
 

Gemini

Urgestein
HAUsserdem sind 10 € viel zu hoch, selbst die Verbrecherbank Hypo verlangt nur 5 € pro Auszug.
sorry, ist OT.
Aber zahtl ihr wirklich pro Blatt eines Kontoauszugs 5-10 €?
Kapiere ich gerade nicht.
Ich zahle monatlich eine Pauschale und da kann ich mir so oft ich will meine Kontoauszüge am automaten ziehen ohne eine Gebühr.

Die Gebühr ist ja so hoch, als würdet ihr Geld am Automaten einer Fremdbank abheben.

Muss ich mich echt mal informieren.
 

sternenzauber

Aktives Mitglied
Die Stadt meinte hartzIV wäre im falle solcher Schulden zu 100% pfändbar.
Den Schein bekommt man erst wenn man vier mal da war.
Bis dahin ist man der letzte inder Hoffnung noch etwas zu bekommen.
hallo shorn,
du kommst echt von einer scheiße in die nächste....
soweit ich weis ist h4 nicht pfändbar, es ist das existenzminimun um zu leben, wovon
nichts abgegeben werden muss.
ansonsten kannst du dein konto in ein p-konto umwandeln lassen, damit dein h4 dir sicher ist,
die kontonr. kann behalten werden und es dauert glaub ich vier tage, was meinst du?

lieben gruß, sternenzauber
 

sternenzauber

Aktives Mitglied
sorry, ist OT.
Aber zahtl ihr wirklich pro Blatt eines Kontoauszugs 5-10 €?
Kapiere ich gerade nicht.
Ich zahle monatlich eine Pauschale und da kann ich mir so oft ich will meine Kontoauszüge am automaten ziehen ohne eine Gebühr.

Die Gebühr ist ja so hoch, als würdet ihr Geld am Automaten einer Fremdbank abheben.

Muss ich mich echt mal informieren.
hallo gemini,
bin bei der sparkasse und da musste ich auch 10 euro für die auszüge( für einen monat) zahlen, das lag aber daran, das ich die kontowewegungen vor einem halben jahr haben wollte und die leider nicht mehr online zu bekommen sind.
gruß, sternenzauber
 
I

Ich bin es, der .....

Gast
Ich kann auch so viele Kontoauszüge holen, wie ich lustig bin. Gratis am Automaten.
Aber hier geht es um Auszüge, die schon alt sind.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben