Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Nicht über Ex hinweg

A

AppleTree

Gast
Hi zusammen…

Ich hatte vor ewigkeiten schonmal einen thread geschrieben zu dem Thema, aber es ist nicht besser geworden…
Mein Ex und ich sind seit über 2 Jahren getrennt und er fehlt mir immer noch. Wir waren davor jahrelang befreundet und es hat einfach alles gepasst. Für beide war es die erste große Liebe und es war wie im Bilderbuch : man hat die Sätze des jeweils anderen vollendet, wusste was der andere denkt, war immer füreinander da, die Familie des jeweils anderen war wie die eigene… Nur gab es leider einige Steine die uns in den Weg gelegt wurden.
1. Seine Exfreundin, früher meine beste Freundin, die nach der Trennung noch auf ihn stand, es mir aber nicht gesagt hat und dann angefangen hat in der Öffentlichkeit gegen mich zu hetzen und Kontakt zu mir abgebrochen hat. Er hat uns aber öfter verglichen, seine Freunde haben mich oft mit ihrem Namen angesprochen und die 2 hatten noch miteinander Kontakt, was mich stark belastet hat.
2. Wir waren 20 Minuten voneinander weg, er hat sich aber geweigert zu mir zu fahren, da es ihm zu weit war. dennoch hat er mir immer vorgehalten wenn er zu weibliche Freundinnen gefahren ist und gesagt dass er öfter bei mir wäre wenn ich so nah leben würde wie seine Freundinnen und seine Ex
3. Wir waren beide psychisch nicht auf der Höhe zu der Zeit
4. Seine extrem eifersüchtige beste Freundin, die mich ihm mies geredet hat weil sie ihn für sich wollte

Wegen dem 4. Grund hat er sich dann letztendlich über WhatsApp auch getrennt , er war nicht mehr glücklich. Meine Welt brach komplett zusammen. Danach hat er ebenfalls Gerüchte verbreitet, scheisse über mich erzählt und wollte als er seine Sachen bei mir geholt hat einen Blowjob. Ich habe versucht mir einzureden dass er nicht der richtige ist, dass diese Aktionen das bewiesen haben… Aber ich fange immer wieder damit an zu denken dass er der richtige für mich ist, es war nur nicht der richtige Zeitpunkt. Er hat mir auch Monate später bei einem Konzert gestanden mich noch zu lieben , aber dass eine Beziehung nicht funktionieren würde.

Ich war mir sicher dass ich jemand anderen finde, aber jeden neuen Mann vergleiche ich mit ihm und sie kommen alle nicht mal ansatzweise an ihn ran. ich bezweifle dass ich jemals jemand finden werde, der ihn übertreffen kann.

Bis heute lese ich mir alte Chats durch wenn ich ins Bett gehe, stelle mir vor dass er bei mir liegt, ich weiß dass ich ohne ihn nicht mehr glücklich werde und er fehlt mir. Er ist immer noch voll in meinem Leben präsent, vor allem nachts wenn kein anderer da ist - auch wenn es schwächer geworden ist in den letzten Jahren. Ich muss endlich abschließen. Ich will abschließen. aber wie?!?
 

Werwiewas

Aktives Mitglied
Bis heute lese ich mir alte Chats durch wenn ich ins Bett gehe, stelle mir vor dass er bei mir liegt,
Auf diese Weise kannst du natürlich nicht abschließen. So schön, wie du es dir jetzt zusammenphantasierst, war es doch nie. Das was du da oben aufzählt, zeigt doch schon, dass es ganz und gar nicht perfekt war.
Danach hat er ebenfalls Gerüchte verbreitet, scheisse über mich erzählt und wollte als er seine Sachen bei mir geholt hat einen Blowjob.
Daran solltest du denken, damit du ihn siehst, wie er wirklich ist. Ein guter Mann lästert nicht über die Ex und erzählt auch noch Lügen über sie.
 
A

AppleTree

Gast
Auf diese Weise kannst du natürlich nicht abschließen. So schön, wie du es dir jetzt zusammenphantasierst, war es doch nie. Das was du da oben aufzählt, zeigt doch schon, dass es ganz und gar nicht perfekt war.

Daran solltest du denken, damit du ihn siehst, wie er wirklich ist. Ein guter Mann lästert nicht über die Ex und erzählt auch noch Lügen über sie.
Ich phantasiere mir nichts zusammen. Dass er blöd zu mir war weiß ich. Die Beziehung als solche war allerdings perfekt und ich habe Angst nie wieder so eine Bindung zu einer Person zu haben. Die Person an sich ist da sogar zweitrangig… Ich würde sogar eher sagen dass ich die Art der Beziehungen mehr vermisse als ihn.
 
G

Gelöscht 119884

Gast
1. Seine Exfreundin, früher meine beste Freundin, die nach der Trennung noch auf ihn stand, es mir aber nicht gesagt hat und dann angefangen hat in der Öffentlichkeit gegen mich zu hetzen und Kontakt zu mir abgebrochen hat. Er hat uns aber öfter verglichen, seine Freunde haben mich oft mit ihrem Namen angesprochen und die 2 hatten noch miteinander Kontakt, was mich stark belastet hat.
2. Wir waren 20 Minuten voneinander weg, er hat sich aber geweigert zu mir zu fahren, da es ihm zu weit war. dennoch hat er mir immer vorgehalten wenn er zu weibliche Freundinnen gefahren ist und gesagt dass er öfter bei mir wäre wenn ich so nah leben würde wie seine Freundinnen und seine Ex
3. Wir waren beide psychisch nicht auf der Höhe zu der Zeit
4. Seine extrem eifersüchtige beste Freundin, die mich ihm mies geredet hat weil sie ihn für sich wollte
Wo bitte soll hier die perfekte Beziehung sein? Er weigerte sich, zu dir zu fahren??
War dies deine erste Beziehung? Wenn du immer wieder die alten Chats liest ist ja klar, dass du nicht abschliessen kannst. Und wenn du so weitermachst wirst du noch lange keinen Mann mehr treffen, der genau so wie dein Ex sein könnte oder sogar besser. Und in der Zwischenzeit wird dein Ex mit seinem Leben weitermachen und sich mit einer anderen Frau eine Zukunft aufbauen, während du ihm noch nachtrauerst. Glaub mir, das würdest du bereuen.
 

tonytomate

Aktives Mitglied
Mein Ex und ich sind seit über 2 Jahren getrennt

Gott sei Dank.

Die Vergangenheit ist vergangen, hänge ihr nicht hinterher.

Welcher Typ verlangt einen BJ, wenn er seine Sachen abholt?

Andere Männer würden für Dich ans andere Ende der Welt fahren und diese Lusche, dem waren die paar Minuten zu weit und zu viel mit dem Auto?

Die ganzen Erinnerungen, die hätte ich längst zerschreddert.
 
A

AppleTree

Gast
Wo bitte soll hier die perfekte Beziehung sein? Er weigerte sich, zu dir zu fahren??
War dies deine erste Beziehung? Wenn du immer wieder die alten Chats liest ist ja klar, dass du nicht abschliessen kannst. Und wenn du so weitermachst wirst du noch lange keinen Mann mehr treffen, der genau so wie dein Ex sein könnte oder sogar besser. Und in der Zwischenzeit wird dein Ex mit seinem Leben weitermachen und sich mit einer anderen Frau eine Zukunft aufbauen, während du ihm noch nachtrauerst. Glaub mir, das würdest du bereuen.
Man hat genau gewusst was der andere denkt, war immer füreinander da, konnte sich nachts anrufen wenn man ist, konnte einander vertrauen und sich alles erzählen, hatte Respekt voreinander, wusste alles von der anderen Person…
das war schon ziemlich perfekt
Dass er sich geweigert hat zu mir zu kommen ist ja auch wieder etwas, was mit ihm als Person zu tun hat und nicht mit der Art Beziehung an sich. Wie gesagt bin ich über ihn irgendwie hinweg, aber ich zweifle daran, dass ich jemals wieder so eine Bindung aufbauen kann.
War nicht meine erste Beziehung, deswegen kann ich auch sagen dass das mit Abstand die beste war die ich geführt habe.
Die Chats habe ich gelöscht, aber das bringt auch nicht viel.
Er hat schon eine neue Freundin. Ist mir relativ egal.
Ich denke einfach nicht dass es einen Mann gibt der alle Kriterien einer Beziehung so erfüllen kann wie er.
Mein Ex und ich sind seit über 2 Jahren getrennt

Gott sei Dank.

Die Vergangenheit ist vergangen, hänge ihr nicht hinterher.

Welcher Typ verlangt einen BJ, wenn er seine Sachen abholt?

Andere Männer würden für Dich ans andere Ende der Welt fahren und diese Lusche, dem waren die paar Minuten zu weit und zu viel mit dem Auto?

Die ganzen Erinnerungen, die hätte ich längst zerschreddert.
Ja, die Vergangenheit ist vergangen aber wenn ich in die Zukunft schaue dann zweifle ich daran dass es sowas jemals geben wird.
Wie gesagt, ich hänge nicht ihm hinterher, ich zweifle daran dass ich jemals wieder so eine Bindung aufbauen kann

Wer das verlangt? Er.

Ich glaube nicht dass es solche Typen gibt…
 
S

SadLama

Gast
Und wenn hier der Stein des Anstosses läge ....?
Was meinst du mit stein des Anstoßes?
Wie geht das zusammen?
nochmal für die langsamen : es geht mir nicht um ihn als Person, sondern um die Art der Beziehung.
Dass er z.B nicht zu mir fahren wollte lag an seiner Person. Das war blöd von ihm.
Aber es gibt extrem viele Aspekte an der ART DER BEZIEHUNG (siehe Aufzählung oben) von denen ich mir sicher bin dass ich sie nicht nochmal finde
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben