Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

neue klasse

G

Gast

Gast
hallo,
ich bin am gymnasium 10 klasse im g8 in bayern.
bin jetzt in einer neuen klasse und in der fühle ich mich überhaupt nicht wohl.
ich glaube auch das ich mich nicht einfach so mich mit denen anfreunden kann da ich ja schon 5 jahre auf der schule bin und jeden ungefähr kenne und einschätzen kann.
habt ihr lösungen, nicht nur mit freunden familie... reden sondern auch vllt. wege wie ich wieder in meine alte komme.
das problem ist nur nicht nur ich sondern auch 2 mädchen wollen wieder zurück und anscheinend geht das nicht so einfach.
habe angst fühle mich unwohl und die zeit vergeht überhaupt nicht.
bin müde kann aber nicht schlafen.
Bitte hilft mir.
 

Anzeige(7)

Shadow89

Mitglied
Hi Gast,

die Zeit vergeht nicht? Wir hatten jetzt doch erst genau einen Tag Schule ;)

Trotzdem: Ich kann dein Problem nachempfinden ... ich bin heute nochmal in die 12te gekommen, die ich aus gesundheitlichen Gründen freiwillig wiederhole(n muss ... kompliziert zu erklären, aber mir blieb nichts anderes übrig, alles andere hätte meine Noten extrem runtergezogen, auch wenn ich es dennoch sicher irgendwie geschafft hätte ...).
Und heute ist mir wieder richtig bewusst geworden, wie es sein könnte ... ich stand bei den 12ern und wäre viel lieber bei den anderen gewesen ... hab mich auch mit denen unterhalten und so ...
Aber es ist halt so. Okay es ist schwerer, aber niemand weis, wie sich das ganze entwickeln wird. Ich gehe davon aus in 2 Jahren bin ich mit den Leuten mehr oder weniger genauso vertraut wie mit den anderen jetzt^^

Was hat das jetzt mit dir zu tun?
Klar bei dir ist das ganze ein bisschen anders. Du hast eine relle Chance in die andere Klasse zu kommen.
Sprech dafür gleich mal mit einem Vertrauenslehrer o.ä.. Nur wenn du schnell bist hast du evtl. noch eine Chance. Versuche ihm deine Probleme und Ängste zu erklären.
Deine einzige Möglichkeit ist in dem Fall, dass dir die Schule entgegenkommt und hilft, denn du hast keinen "Anspruch" auf diesen Wechsel.

Und nun nochmal zu dem, was ich gerade von mir geschrieben habe: sollte es nicht klappen, dann bitte verzweifle nicht!
Im Moment scheint es dir so, als könnte das nie was werden und als würde die Zeit nie vergehen.
Aber du kennst die meisten, wenn überhaupt, dann nur oberflächlich. Lass dir und ihnen Zeit euch besser kennenzulernen.
Im Normalfall sieht die Welt dann schon wieder ganz anders aus als in der anfänglichen Verzweiflung!

Ich drück dir die Daumen, dass es wird!

Lg Shadow
 

Coconut

Mitglied
ich bin am gymnasium 10 klasse im g8 in bayern.
meinst du mit g8, great Bayern, und meinst das ironisch oder was soll das heißen ? :eek:
ich glaube auch das ich mich nicht einfach so mich mit denen anfreunden kann da ich ja schon 5 jahre auf der schule bin und jeden ungefähr kenne und einschätzen kann.
Du musst dich ja auch nich mit denen anfreunden. Reicht doch wenn du locker mit denen klar kommst. In der pause biste doch wahrscheinlich eh bei deinen alten kollegen.

das problem ist nur nicht nur ich sondern auch 2 mädchen wollen wieder zurück und anscheinend geht das nicht so einfach.
Warum ist das ein Problem ? Definier bitte mal genauer :confused:
Sag einfach wie du dich fühlst und das du fürchtest, dass deine Noten unter diesen Bedingungen leiden. ;)

greetz
 
Zuletzt bearbeitet:

Coconut

Mitglied
Hey Gast, wie siehts aus. Schon irgendwelche erfolge zu verzeichnen?

g8 is soweit ich weiß Gymnasium 8 Jahre lang statt 9 Jahre lang
mhh also unser Gast sag er ist in der 10 klasse, in einem Gymnasium wo es nur bis zur 8ten klasse geht?

und wieso 8 Jahre statt 9 Jahren, normal sinnd doch 10 bzw 13 mit abi.

i packs net, naja auch egal...
 

Sori

Sehr aktives Mitglied
kurze info am rand zu g8:
g8 bedeutet in der Tat achtjährige Gymi-Zeit. Also Abitur nach 12 Jahren. Statt, wie bisher in vielen Bundesländern üblich, nach 13 Jahren.
Man muss zu den 8 Jahren natürlich die 4 Jahre Grundschulzeit dazurechnen ^^.
Somit kann man natürlich ohne Probleme in der 10. KLasse einer g8 sein.


@ Gast: würde mich auch interessieren, wie es Dir jetzt so geht...
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Ist es möglich eine neue Zukunft aufzubauen? Schule 9
P Halbjahres Zeugnis 9 klasse Schule 4
G Ich hab angst vor der neuen klasse in die ich komme... Schule 6

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben