Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Netbook Akku

D

Dr. House

Gast
Hallo,

heute ist endlich mein Netbook gekommen und ich wollte fragen, ob jemand hier weiß - bevor ich mich in einem speziellen Forum anmelden muss - wo ich sehen kann, ob der Akku drei oder sechs Zellen hat?

Gerät: Samsung NC10
 

Anzeige(7)

N

Nuffelchen

Gast
Mein Mann hat ein Asus Netbook, da ging es klar aus dem Bedienungsheft unter dem Kapitel Stromversorgung hervor.....aber mag natürlich bei jedem Anbieter anders sein.
Viel Spaß mit dem Gerät....mein Mann ist ganz begeistert davon....mir ehrlich gesagt zu klein :) ....da ich aber viel mit Bildbearbeitung mache ...wohl verständlich.
 
C

claas

Gast
Normalerweise sollte schon bei den Details vorm Kauf einzusehen sein ob du einen drei oder sechs Zellen Akku dabei hast/bekommst.

Wenn des ein 6 Zellen Akku ist müsste auf dem Akkupack etwa 5000(5200)mAh draufstehen
(keine Ahnung ob das frei zugänglich ist?!)

MfG Alex

PS: Ich würde einfach nocheinmal im Datenblatt/Detailangaben des Verkäufers nachsehen.
 

atmega

Aktives Mitglied
Weshalb ist die Anzahl der Zellen so wichtig?

Es werden unterschiedlich große Akkus hergestellt, runde, eckige, flache, lange usw. es gibt LiIon oder LiPo-Zellen mit 100mA/h aber auch welche mit 2700mA/h.
Man baut nur dann mehrere Zellen ein wenn die Spannung nicht ausreicht (und man sich die hochwertigen StepUp-Spannungswandler sparen möchte).

Am besten ist es wenn bei deinem Gerät keine Zelle in Reihe geschaltet sind, sondern alle parallel.

Dann kommt man aber nur auf 3.6/3.7V bis 4.1/4.2V für eine Festplatte muss man dann daraus 5V erzeugen.

Schau mal auf dein Akku-Pack welche Spannung es erzeugt. Wenn es 3.6V sind ist es extrem gut, zwei Zellen hintereinander (7.2V/7.4V) muss man ausbalancieren (bekommt kaum ein Hersteller ordentlich hin) 3 Zellen hintereinander (10.8V/11.1V) ist recht kritisch.
 
C

claas

Gast
Weshalb ist die Anzahl der Zellen so wichtig?

Es werden unterschiedlich große Akkus hergestellt, runde, eckige, flache, lange usw. es gibt LiIon oder LiPo-Zellen mit 100mA/h aber auch welche mit 2700mA/h.
Man baut nur dann mehrere Zellen ein wenn die Spannung nicht ausreicht (und man sich die hochwertigen StepUp-Spannungswandler sparen möchte).

Am besten ist es wenn bei deinem Gerät keine Zelle in Reihe geschaltet sind, sondern alle parallel.

Dann kommt man aber nur auf 3.6/3.7V bis 4.1/4.2V für eine Festplatte muss man dann daraus 5V erzeugen.

Schau mal auf dein Akku-Pack welche Spannung es erzeugt. Wenn es 3.6V sind ist es extrem gut, zwei Zellen hintereinander (7.2V/7.4V) muss man ausbalancieren (bekommt kaum ein Hersteller ordentlich hin) 3 Zellen hintereinander (10.8V/11.1V) ist recht kritisch.
Ich denke nicht das jeder das hier noch verstehen wird.
Aber mal ins Thema eingegriffen....ich habe auch nur fix gegoogelt und gesehen das alle dieser Netbooks wohl standardmässig 6 Zellen haben mit insgesamt 5200mAh Leistung. Wenn das Akkupack jedoch nicht frei zugängig(sichtbar) ist hilft Dr.House das hier alles nichts....es sei denn unten drunter ist ein Aufkleber mit genaueren Daten.

Qualität ist bei dem ganzen Akkukram den meisten Herstellern wohl nen Fremdwort. :rolleyes:
 
C

claas

Gast
6 Zellen, so hat man mir gesagt, ist ein größerer Akku und hält demnach länger.
6 Zellen kann vieles bedeuten.
Entscheidend ist die Gesamtleistung.
Aber so wie ich es gesehen habe ist der 6 Zellen Akku Standard in dem Netbook und hat 5200mAh.
Wie lange das jedoch nun genau hält kann dir hier gewiss keiner so einfach sagen. Kann aber gut sein das bei dem kleinen Kerl auch billigere Ausführungen mit 3 Zellen Akku im Umlauf sind....der Akku könnte dann bei gleicher Spannung eben "nur" 2600mAh haben.
Deutliche Minderung der Benutzungszeit würde das für dich bedeuten.

MfG Alex
 

atmega

Aktives Mitglied
@ Dr. House Schau mal auf den Akku, vielleicht musst du den dafür auch rausnehmen. Da steht irgendwo oben wie viele Ampere/h der Akku bringen kann. Sag auch mal welche Spannung er abgibt, würde mich sehr interessieren. (hab dazu im I-Net nichts gefunden) Kannst auch mal die Spannung messen, meist sind da nur 3 Kontakte. zum Akku: 5200mAh sind schon recht fett, bei meinen Laptops sind einmal 1.8A und 2.3A Akkus drin.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Netbook für Verkauf plattmachen Sonstiges 12
S Handy defekt oder nur Akku? Sonstiges 2

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben