Anzeige(1)

Nachbar verprügelt ständig seine Frau und wahrscheinlich auch die Kinder

Anzeige(7)

Sil the evil Bitch

Namhaftes Mitglied
du hast eine meinung - werde glücklich mit ihr.
es macht doch echt keinen sinn mit dir zu schreiben, wenn du fakten und wissen ignorierst und als blödsinn bezeichnest. ich wünsche dir sehr niemals in solch eine situation zu kommen.
Die Frauen haben auch ein Stück Eigenverantwortung. Diejenige die diese ergreifen schaffen auch den Sprung, während andere eben die Frauenhäuser ein und aus gehen.
 

Siren33

Aktives Mitglied
Die Frauen haben auch ein Stück Eigenverantwortung. .
absolut - und viele braucne halt hilfe oder reempowerment.
ohne äußere hilfe geht halt vieles nicht.
einfach mal weg zu gehen und zu hoffen, das der täter einen nicht sucht, jagt, stalkt - ist ja auch blau äugig.
anzeigen - schön. der täter kommt dann bei häusslicher gewalt eben oft nicht sofort in den knast.

und da erwartet auch niemand, das man/frau das alleine schafft.

aber das wird ot, und ich könnte 100 seiten dazu erklären.

aber menschen gehen auch nicht einfach aus sekten weg, menschen sagen nicht einfach : nein ich zahle kein schutzgeld, menschen schauen eben bei gewalt weg und helfen nicht.
 

Fantafine

Namhaftes Mitglied
Ja, die gibt es. Da hast du vollkommen Recht.

Die sind deswegen aber nicht zwangsläufig dämliche Jammerlappen, wie es hier teilweise zu lesen war. Menschen unterliegen unterschiedlichen Mechanismen, Programmierungen, Strukturen, Sozialisationen und Internalisierungen. Bevor man jemanden abwertet, sollte man sich vielleicht mal mit den Gründen für menschliches Verhalten beschäftigen. Dann versteht man auch, dass Vorwürfe, die Möglichkeit eigenverantwortlich zu handeln, torpedieren. Und wenn es um Schwächen in der eigenen Persönlichkeit geht, darf jeder auch mal vor seiner eigenen Türe kehren.

Und um auf dich zurückzukommen, Sonnenblume: so richtig das auch ist, was du schreibst, ist das aber kein Grund, keiner Frau Hilfestellung anzubieten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ruft die Polizei sobald ihr oder deine Mutter etwas hört. Da sie sich nicht traut von sich aus zur Polizei zu gehen hat sie garantiert viel zu viel Angst und bekommt immer eingeredet das sie nicht ihn der Lage ist ein selbständiges Leben zu führen. So kann die Polizei der Frau Hilfe anbieten und zeigen wie sie da rauskommen kann. Oder je nach schwere und Aggressivität des Mannes ihn mitnehmen. Ausserdem merkt der Mann das es noch Menschen gibt die nicht einfach nur weghören. Und ich denke schon das es jedem zu einen gewissen Teil was angeht. Das ist wie wegschauen oder wie wenn man bei einem Unfall einfach weiterfährt ohne Hilfe zu verständigen. Vor allem wenn noch ein Kind mit im Spiel ist. Ob die Frau es dann durchhält und sich trennt steht auf einen anderen Blatt. Aber wichtig ist das sie merkt das es Stellen gibt die sie unterstützen.

Ein sehr bewegendes Video zu diesem Thema:

https://www.youtube.com/watch?v=lOeQUwdAjE0
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonnenblume4407

Namhaftes Mitglied
Und um auf dich zurückzukommen, Sonnenblume: so richtig das auch ist, was du schreibst, ist das aber kein Grund, keiner Frau Hilfestellung anzubieten.
Habe ich auch nicht gesagt ich würde die Polizei anrufen wenn ich so ein Geschrei hören würde.
Und evtl. Der Frau auch Kontaktdaten geben wo sie sich Hilfe suchen kann wenn sie es will.
Aber den Rest müsste sie machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonnenblume4407

Namhaftes Mitglied
Mein Vater wurde auch von meiner Mutter geschlagen.
Bei Männern ist es sowieso schwieriger, wenn ein Mann häusliche Gewalt erfährt nehmen die meisten so jemanden nicht ernst oder denken das er schwach oder ein Feigling ist der sich nicht gegen eine Frau zur Wehr setzen kann.
Für viele Männer ist sowas peinlich zugeben das sie geschlagen werden und suchen sich auch nicht die entsprechende Hilfe oder zeigen diese Frau an.

Sobald aber eine Frau ihren Mann anzeigt glauben es ihr alle und der Mann ist immer dann der böse.
Das es auch umgekehrt geht wollen die meisten nicht wahr haben.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben